UFC® Undisputed™ 2010 (Fragen&Antworten, Karriere, Online-Erfahrung, Tipps&Tricks)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • UFC® Undisputed™ 2010 (Fragen&Antworten, Karriere, Online-Erfahrung, Tipps&Tricks)

      Am 12. Dezember wird es bei den Spike TV "Video Game Awards" erste Gameplay footage vom neuen UFC® Undisputed™ 2010 geben.

      hier die Originalmeldung
      First Gameplay Footage from Second Title in Emerging Videogame Franchise To Be Aired During Live Television Broadcast

      THQ Inc. today announced that UFC® Undisputed™ 2010, the company’s much anticipated second videogame based on the Ultimate Fighting Championship®, will make its worldwide debut at the upcoming 2009 Spike TV “Video Game Awards.” Set to air live from Los Angeles on Saturday, December 12 at 8:00 p.m. ET/PT, the awards show will feature the first-ever gameplay footage from UFC Undisputed 2010, interspersed with commentary from top UFC fighters. In addition, the footage will be introduced through a special UFC guest appearance.

      Accompanying the worldwide debut of UFC Undisputed 2010, the franchise’s best-selling and critically acclaimed inaugural release, UFC 2009 Undisputed, is nominated for “Best Individual Sports Game” at the 2009 Spike TV “Video Game Awards.” Fans can vote for UFC 2009 Undisputed to win this prestigious videogame industry honor by visiting vga.spike.com.

      In addition to the live broadcast, the 2009 Spike TV “Video Game Awards” will be shown in over 180 territories and countries. Non-U.S. residents should check their local listings for the date and time of the show.

      More information about the UFC Undisputed videogame franchise can be found at ufcundisputed.com and thq.com.

      Quelle: gamingring.com/news/?p=11576


      ROSTER

      macuestics schrieb:

      ROSTER UFC UNDISPUTED 2010:

      KEY
      · (N) New fighters to the UFC Undisputed franchise
      · (P) Fighters accessible exclusively with retail promotions (e.g. GameStop in the US)
      · (L) Legendary fighters exclusive to the PlayStation 3

      HEAVYWEIGHT DIVISION
      Mustapha Al-Turk (N)
      Andrei Arlovski
      Pat Barry (N)
      Shane Carwin (N)
      Mirko Cro Cop
      Junior Dos Santos (N)
      Todd Duffee (N)
      Gabriel Gonzaga
      Antoni Hardonk
      Heath Herring
      Marcus Jones (P)
      Cheick Kongo
      Brock Lesnar
      Justin McCully
      James McSweeney (P)
      Frank Mir
      Roy Nelson (P)
      Antonio Rodrigo Nogueira
      Eddie Sanchez
      Brendan Schaub (P)
      Dan Severn (L)
      Kimbo Slice (N)
      Stefan Struve (N)
      Cain Velasquez
      Fabricio Werdum

      HEAVYWEIGHT & LIGHT HEAVYWEIGHT DIVISIONS
      Mark Coleman
      Brandon Vera


      LIGHT HEAVYWEIGHT DIVISION

      Ryan Bader
      Stephan Bonnar
      Jason Brilz (N)
      Luiz Cane (N)
      Steve Cantwell (N)
      Rashad Evans
      Forrest Griffin
      Matt Hamill (N)
      Quinton “Rampage” Jackson
      Keith Jardine
      Jon Jones (N)
      Chuck Liddell
      Lyoto Machida
      Tito Ortiz
      Mauricio Rua
      Thiago Silva
      Krzysztof Soszynski (N)

      LIGHT HEAVYWEIGHT & MIDDLEWEIGHT DIVISIONS
      Vitor Belfort (N)
      Michael Bisping
      Rich Franklin
      Wilson Gouveia
      Dan Henderson
      Anderson Silva

      MIDDLEWEIGHT DIVISION
      Yoshihiro Akiyama (N)
      Ricardo Almeida
      Alan Belcher (N)
      Patrick Cote (N)
      Kendall Grove
      Dennis Kang (N)
      Chris Leben
      Demian Maia
      Nate Marquardt
      Drew McFedries
      Dan Miller (N)
      Yushin Okami
      Nate Quarry (N)
      Chael Sonnen (N)

      MIDDLEWEIGHT & WELTERWEIGHT DIVISIONS
      Martin Kampmann
      Mike Swick

      WELTERWEIGHT DIVISION
      Thiago Alves
      Carlos Condit (N)
      Marcus Davis
      Jon Fitch
      Royce Gracie (L)
      Dan Hardy (N)
      Dustin Hazelett (N)
      Matt Hughes
      Anthony Johnson
      Dong Hyun Kim (N)
      Josh Koscheck
      Chris Lytle
      Karo Parisyan
      Amir Sadollah
      Georges St-Pierre
      Paulo Thiago (N)
      Frank Trigg (N)
      James Wilks (N)

      WELTERWEIGHT & LIGHTWEIGHT DIVISIONS
      BJ Penn
      Diego Sanchez
      Matt Serra
      Sean Sherk

      LIGHTWEIGHT DIVISION
      Nate Diaz
      Frankie Edgar
      Efrain Escudero
      Terry Etim (N)
      Spencer Fisher
      Kenny Florian
      Hermes Franca
      Tyson Griffin
      Clay Guida (N)
      Joe Lauzon
      Gray Maynard
      Cole Miller (N)
      Ross Pearson (N)
      Kurt Pellegrino (N)
      Jens Pulver (L)
      Dennis Siver (N)
      Joe Stevenson
      Caol Uno (N)

      (+ Wanderlei Silva im Video zum Roster gesehen)

      Quelle: UFC Undisputed & Gamespot


      DEMO
      Demo am 30.05.2010 exklusiv für Mitglieder der - community.ufcundisputed.com/ - Anmelden und auf Rewards klicken. Später auf XBL und PSN.

      Spielbare Kämpfer (Light-Heavyweights):
      "Sugar" Rashad Evans
      Quinton “Rampage” Jackson
      Lyoto "The Dragon" Machida
      Mauricio "Shogun" Rua

      Spielbare Modi:
      Schaumkampf
      Turnier
      (kein Tutorial)
    • jawoll, ich kanns garnicht mehr abwarten. ich hoffe, daß das spiel nicht verschlimmbessert wird, sondern einfach um wichtige details, wie einsatz des käfigs, zusätzliche kampfstile bzw bessere kombinationsmöglichkeiten dieser usw. ergänzt wird.
      dann hätte ich gerne noch jungspunde wie jon jones oder dan hardy und den alten haudegen kimbo slice sowie die implementierung von the ultimate fighter in den karrieremodus.
      ich bin gespannt was wir zu sehen bekommen...
    • Sehe das ähnlich wie du Goldenarmz, meine wünsche wären einfach ein TUF Modus innerhalb des Karrieremodus sowie eine Erweiterung des Kaders. Auch schön wären einige neue Animationen gerade in Sache, Siegesfeier nach dem Kampf oder eben ein Kampfabbruch des Schiedsrichters, so dass dieser wirklich in den Kämpfer rein hechtet sobald der Gegner beispielsweiße in der Full Posture K.O. geht.
      So etwas wie Glück oder Zufall gibt es nicht! Geht deshalb jetzt auf gwf-wrestling.com/vote und gebt mir Cris Opus eure Stimme für das GWF Battlefield 2018 Match. #HardWorkPaysOff #Wrestling #FrankfurtFinest #CrisOpus
    • Ich zähl die Tage *g*

      Hier mal so eine Art Wishlst von mir:

      - Entrances
      Einmärsche wären sehr schön anzusehen. Am besten mit „ein“ und „aus“ Option.

      - Käfig integrieren
      Der Käfig könnte im Spiel verwendet und auch eingesetzt werden. Zum Beispiel mittels Clinch am Käfigrand.

      - Verletzungen
      Legkicks sollten das Bein tatsächlich zum hinken bringen können. Verletzungen sollten die Bewegungen mehr eingrenzen.

      - Kampfstile
      Die Kampfstile sollten unterschiedlicher sein und einzelne besondere Fighter sollten besondere Stiele haben. Beispiele: Lyoto Machida Karate Stil und schnelles Ausweichen. Brock Lesnar erhöhte Stärke am Boden. Anderson Silva schnelleres Ausweichen. Vitor Belfort sollte so etwas wie einen Schlaghagel beherrschen, der bei „angenockten/grauen“ Zustand des Gegners eingesetzt werden kann. Somit sollte auch ein TKO im Stand bzw am Käfigrand möglich sein. Diesen „Schlaghagel“ Modus sollte nicht nur Vitor Belfort beherrschen, aber könnte bei ihm vermehrt auftreten als bei anderen Fightern.

      - Submisson System
      Pures Buttonshmashing oder wie bekloppt im Kreis drehen? Irgendwie zu altmodisch. Ein System wie beim Pinnen in Smackdown vs Raw 2009 oder auch Legends of Wrestlemania wäre angenehmer. So sollten Submission spezialisten es einfacher haben die richtigen Tasten zur richtigne Zeit zu drücken (längere Zeit möglich). Bei Submission unerfahrenen Fightern sollte die Zeit kürzer sein und es wäre somit schwieriger eine Submission anzusetzen. Es sollte auch nicht mehr möglich sein in jeder Situation zu jeder Zeit eine Submission anzusetzen, es sollte begrenzt werden einen Submissionversuch anzusetzen. Somit könnte man ebenfalls Submission Experten den Bonus geben öfters eine Submission ansetzen zu können als Submission unerfahrene Fighter.

      - Karrieremodus
      The Ultimate Fighter wäre eine gute Möglichkeit für einen Karrieremodus. Allerdings nicht nur, neben The Ultimate Fighter sollte auch ncoh ein normaler Karrieremodus bestehen bleiben. Ähnlich wie der jetztige nur mit mehr Abwechslung durch Verletzungspausen, Fehden und Trainings-spiel-modus für Kraft, Schnelligkeit und Kardio. Bei The Ultimate Fighter könnte viel Motivation und Atmosphäre eingebaut werden können. Gutes Beispiel könnte man sich hier beim Road to Wrestlemania Modus bei Smackdown vs Raw 2010/2009 nehmen (tv show format).


      Wunschkämpfer / Wish-Fighter:


      - Heavyweight:

      + Kimbo Slice*
      + Shane Carwin
      + Roy Nelson
      + Wes Sims
      + Junior Dos Santos
      + Ken Shamrock*
      + Dan Severn*

      - Light Heavyweight:

      + Vitor Belfort
      + Bas Rutten*
      + Matt Hamill
      + Jon Jones
      + Antonio Rogerio Nogueira
      + Luiz Cane

      - Middleweight:

      + Alan Belcher
      + Patrick Cote
      + Royce Gracie*
      + Dennis Kang
      + Ed Herman

      - Welterweight:

      + Frank Trigg
      + Dan hardy
      + Paulo Thiago
      + Demarques Johnson

      - Lightweight:

      + Clay Guida
      + Melvin Guillard
      + Jens Pulver
      + Jim Miller

      * = Wären ideal als Bonus zum frei spielen.


      --------------
      Die wenigen Wunschkämpfer zeigen eigentlich wie perfekt das Game schon ist ;) Kann mir Vorstellen das es mit Bas Rutten und Shamrock nicht klappt, da man es sonst schon längst getan hätte. Aber was solls. So wichtig wären Sie mir auch nicht.
    • macuestics, goldenarmz und zerospace haben genau das gesagt was ich mir auch zum neuen UFC gedacht habe :D Wenn man jetzt noch den Käfig mitbenutzen kann, zusätzlich nochmal ca 20 Kämpfer dazu kommen und der Karrieremodus um TUF erweitert wird bin ich voll und ganz zufrieden:ja:

      Achja ggf den CaF Modus noch ausbesser, das man auch so schöne Gesicher wie bei SvR hinbekommt^^
    • UFC Undisputed 2010: Erscheinungstermin schon bekannt?

      Heute Abend wird das Prügelspiel UFC Undisputed 2010 offiziell im Rahmen der Spike Video Game Awards 2009 vorgestellt, doch schon jetzt verrät Publisher THQ, wann das Spiel auf den Markt kommen soll.

      Laut Angaben des Herstellers können die geneigten Spieler ab dem 25. Mai 2010 erneut in den Ring steigen und sich in den verschiedenen Mixed Martial Arts-Kämpfen austoben. Damit folgt man einer gewissen Linie, denn auch UFC Undisputed 2009 erschien im Mai, genauer gesagt am 19. Mai 2009.

      Wie zuvor kann man davon ausgehen dass UFC Undisputed 2010 ein Mutliplattformtitel wird, welcher erneut sowohl für die Playstation 3 als auch die Xbox 360 erscheinen wird.


      Quelle: gamezone.de
    • YES! Gänsehaut *g*

      Kleinigkeiten fallen durchaus auf. koscheck konnte z.b. einen kick wie ein forrest griffin blocken/kontern, eine neue armbar? der Einsatz des Käfig sieht interessant aus und KIMBO? Einfach nur geil. Er wird ein beliebter Fighter auch wenn er sicher nicht viel taugen wird ;) Er lockt die Leute einfach vor den TV und so wird es auch bei dem Game sein. Keine Frage!

      *WILL-MEHR!!!!*


      Release: May 25th ? Klingt ja NICE!
    • geil geil geil!!!

      am anfang sieht man auch einen fighting stance wechsel von anderson silva. vielleicht kann man ja jetzt wie bei fight night wechseln. das wäre geil.

      ansonsten sehen die ausweichbewegungen, die neuen submissions und der einsatz des käfigs schonmal vielversprechend aus. ich bin gespannt wie ein flitzebogen auf neue details.

      freut mich sehr daß kimbo auch dabei ist. weiß jemand wer der typ ist, gegen den er dort kämpft?

      also bisher sind schon nette neuerungen dabei. das spiel wird definitiv gekauft, sollte es keine gravierenden verschlimmbesserungen geben. kann den 25ten mai schon garnicht mehr abwarten.
    • Kann jetzt schon kaum eine Online Liga mit Kimbo Slice erwarten! *die interviews, die fights...* *sabber*!! Das Heavyweight könnte somit mit Leuten wie Dos Santos / Roy Nelson / Kimbo / Carwin wieder interessanter werden. (RICHTIG geil wärs dann auch wenn Kimbo am Boden wirklich nachteile zeigt und Roy Nelson (falls er dabei sein wird, wovon ich mal ausgehe) am Boden richtig schwer runterzubekommen ist. Wäre ja bisschen seltsam wenn man roy nelson innerhalb von 3 sec. wieder auf die Beine bekommt.. und das JEDES mal. Hoffe da ändert sich ein bisschen was, aber ist nur wunschdenken)

      Bin auch schon sehr auf die neuen Stats gespannt.

      btw. bei liddell vs ortiz sieht es so aus als würde ortiz in den käfigrand "gelehnt" zu sein... sprich mit dem rücken richtig in den käfigrand und versucht den punches auszuweichen.... (wie es beim echten liddell vs ortiz auch oft zu sehen war) Nice!
    • goldenarmz schrieb:



      freut mich sehr daß kimbo auch dabei ist....weiß jemand wer der typ ist, gegen den er dort kämpft?...



      das müsste junior dos santos sein
      Xbox One Gamertag: [COLOR="Red"]Real McDaddy[/COLOR]
      MMA Bilanz 2-4-0
      Cain Velasquez 1-0-0
      Glover Teixeira 0-0-0
      Robbie Lawler 0-2-0
      Gilbert Melendez 0-0-0
      Renan Barao 1-0-0
      Alexis Davis 0-0-0
    • ich freu mich auch ziemlich aufs neue UFC
      UFC2009 war ziemlich der lichtblick für mich im letzten jahr was spiele mit 1on1 competition angeht und wenn sie den guten vorgänger weiter verbessern und finetuning vornehmen, is ufc 2010 auf jedenfall wieder meins
      The Innovator of [COLOR="Magenta"]VIOLENCE[/COLOR]
      [COLOR="Black"]ECW[/COLOR] [COLOR="Red"]ECW[/COLOR] [COLOR="White"]ECW[/COLOR][COLOR="Black"]![/COLOR][COLOR="Red"]![/COLOR][COLOR="White"]![/COLOR]

      ----------------------------------------


      so it is written... so it shall come to pass...
      Quote the RAVEN...Nevermore...