News & Gerüchte zu WWE 2K24

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • es gibt nun mal nicht so viel Auswahl was ein jährliches Frauen Showcase rechtfertigt. Es sei denn man will etwas mit den Bellas oder Kelly Kelly sehen. Genauso sieht es mit den Legenden aus. Es gibt nun mal mehr wichtigere Männer in der WWE Geschichte. Meiner Meinung nach ist das Verhältnis was an Frauen Material geboten wird zu deren Input der letzten Jahrzehnte ziemlich hoch. Man kann höchstens die WWE kritisieren, dass sie nicht mehr geliefert haben. 2K kann da auch nicht mehr bieten als es die WWE getan hat.
    • Showcase juckt mich da persönlich eh null.
      Aber du merkst es halt sehr an der creation suite wo gerade für die Frauen sehr viel vernachlässigt wurde und limitiert ist.
      Dazu die stetig alten models und outfits der weiblichen Legenden usw.
      Wrestling---Batman---One Piece---Star Wars---Boku No Hero Academia---Playstation
      PSN: Mani-man

      youtube.com/@TheSuperVikingGamer
    • Das müsst ihr am Ende dann mit den ganzen content creators abklären die das so fühlen, ich geb das nur so weiter.

      Am Ende wirst du halt nie jede fanbase ganz zufrieden stellen.
      Die Legenden Fans stehen da zum Beispiel wohl auch schon in den startlöchern weil ihnen zu wenig Legenden im Spiel sein werden usw.
      Wrestling---Batman---One Piece---Star Wars---Boku No Hero Academia---Playstation
      PSN: Mani-man

      youtube.com/@TheSuperVikingGamer
    • Ich kann da nur von mir reden...ich bastle nicht gerne frauen weil die möglichkeiten einfach ziemlicher müll sind.
      Teils 8+ jahre alte haarmodels die scheiße aussehen, generell hässliche haare.
      Dann die eher limitierten option an outfits die sehr gering wirken gegenüber den Männern.
      Der windel look der shorts, was einfach blöd aussieht.
      Und dann sind viele der shorts auch gebaut wie hosen, sprich, wenn du da mit logos arbeiten willst, versagt das system und registriert die Shorts als lang.
      Dazu noch die geringe auswahl an moves für frauen Animiert, entrances usw.

      Klar kommt jedes jahr zeug dazu, aber im vergleich halt für mich zu wenig.
      Ob das 2k18 besser macht, kann ich nicht sagen da ich mich nie viel mit den Frauen eben wegen dieser anhaltenden probleme, beschäftigt habe.

      Ich vermisse generell ja das man hier bei Outfits und Entrances etc nicht mehr so außerhalb der WWE denkt.
      Bei den Moves hast du doch ne schöne anzahl an Indie wrestling moves usw...das wäre schön wenn sich das in der Creation suite auch auf andere bereiche ausweiten würde, gerade entrance animationen.
      Wrestling---Batman---One Piece---Star Wars---Boku No Hero Academia---Playstation
      PSN: Mani-man

      youtube.com/@TheSuperVikingGamer
    • Was den Frauen fehlt?

      Insbesondere die Vielfalt bei einem gemeinsamen Tag-Team-Einmarsch. Ich kenne natürlich nicht die ganzen Neuerungen im Detail bei modernen Titeln jedoch tut sich laut den Posts hier im Forum diesbezüglich für Custom Wrestlern wenig. Bei 2K18 gibt es einen Entrance für weibliche Tag-Teams. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. EINEN. Da war ich dann angewiesen Einzeleinmärsche für jeden Wrestler zu kreieren.

      Was mit dem Einmarsch einhergeht wäre die Musik. Da bräuchte man mehr generelle Musikstücke, die man auswählen kann. Dann wäre da noch der fehlende Royal Rumble für Frauen. Wurde der wenigstens in späteren Versionen eingeführt? Last but not least wäre eine erweiterte Garderobenkammer angebracht. Oftmals wird hierbei einfach der Kleidungsschrank kopiert und in die nächste Version geschleppt.

      Kurzum man braucht einen Anreiz eine neue Version zu kaufen indem man dem CAW-Segment gehörig mehr Beachtung schenkt. Das beinhaltet natürlich auch die Funktion die schon zuvor erstellten Wrestler ins neue Spiel zu importieren. Wer denkt ich würde für jedes Spiel wieder Wochen investieren, um den ganzen Cast neu zu erschaffen ist auf dem Holzweg.
    • Naja, für die Tag Team Szene der Frauen, kann 2k wenig für...das ist ein WWE problem.
      Hat sich glaube ich auch nicht gebessert da, aber ich bastel eh keine teams...insofern weiß ich nicht wie es sich mit Tag Team Entrances hält.

      Musik ist bis eben auf die neuzugänge das übliche...da wäre mir ein bisschen mehr original musik und vor allem neue, lieb.

      Womens Royal Rumble gibt es...wobei ich mir eigentlich sicher bin das sowas seit jahren schon geht.
      Also ein all womens rumble...intergender geht weiter nicht.

      Creation Suite...da hat sich nicht viel geändert.
      Ein paar neue stücke hier und da, ansonsten die selben limits, probleme usw.

      Ich kann jetzt da nicht für die Allgemeinheit sprechen, aber seit 2k18 hat sich die anzahl an weiblichen Wrestling games content creators mehr als verdoppelt, es werden mehr weibliche Wrestler erstellt und auch mit ihnen gespielt.
      Weswegen die stimmen ja lauter werden das man hier mehr für die frauen tun muss.
      Es ist nicht da wo viele hinwollen, aber besser als noch vor ein paar jahren ist es auf alle fälle geworden.
      Wrestling---Batman---One Piece---Star Wars---Boku No Hero Academia---Playstation
      PSN: Mani-man

      youtube.com/@TheSuperVikingGamer
    • AWL schrieb:

      Was den Frauen fehlt?

      Insbesondere die Vielfalt bei einem gemeinsamen Tag-Team-Einmarsch. Ich kenne natürlich nicht die ganzen Neuerungen im Detail bei modernen Titeln jedoch tut sich laut den Posts hier im Forum diesbezüglich für Custom Wrestlern wenig. Bei 2K18 gibt es einen Entrance für weibliche Tag-Teams. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. EINEN. Da war ich dann angewiesen Einzeleinmärsche für jeden Wrestler zu kreieren.

      Was mit dem Einmarsch einhergeht wäre die Musik. Da bräuchte man mehr generelle Musikstücke, die man auswählen kann. Dann wäre da noch der fehlende Royal Rumble für Frauen. Wurde der wenigstens in späteren Versionen eingeführt? Last but not least wäre eine erweiterte Garderobenkammer angebracht. Oftmals wird hierbei einfach der Kleidungsschrank kopiert und in die nächste Version geschleppt.

      Kurzum man braucht einen Anreiz eine neue Version zu kaufen indem man dem CAW-Segment gehörig mehr Beachtung schenkt. Das beinhaltet natürlich auch die Funktion die schon zuvor erstellten Wrestler ins neue Spiel zu importieren. Wer denkt ich würde für jedes Spiel wieder Wochen investieren, um den ganzen Cast neu zu erschaffen ist auf dem Holzweg.
      Wie kann man behaupten dass sich seit 2k18 nichts geändert hat wenn du selbst nichts über die späteren Spiele weißt?
    • Dakaay schrieb:

      AWL schrieb:

      Was den Frauen fehlt?

      Insbesondere die Vielfalt bei einem gemeinsamen Tag-Team-Einmarsch. Ich kenne natürlich nicht die ganzen Neuerungen im Detail bei modernen Titeln jedoch tut sich laut den Posts hier im Forum diesbezüglich für Custom Wrestlern wenig. Bei 2K18 gibt es einen Entrance für weibliche Tag-Teams. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. EINEN. Da war ich dann angewiesen Einzeleinmärsche für jeden Wrestler zu kreieren.

      Was mit dem Einmarsch einhergeht wäre die Musik. Da bräuchte man mehr generelle Musikstücke, die man auswählen kann. Dann wäre da noch der fehlende Royal Rumble für Frauen. Wurde der wenigstens in späteren Versionen eingeführt? Last but not least wäre eine erweiterte Garderobenkammer angebracht. Oftmals wird hierbei einfach der Kleidungsschrank kopiert und in die nächste Version geschleppt.

      Kurzum man braucht einen Anreiz eine neue Version zu kaufen indem man dem CAW-Segment gehörig mehr Beachtung schenkt. Das beinhaltet natürlich auch die Funktion die schon zuvor erstellten Wrestler ins neue Spiel zu importieren. Wer denkt ich würde für jedes Spiel wieder Wochen investieren, um den ganzen Cast neu zu erschaffen ist auf dem Holzweg.
      Wie kann man behaupten dass sich seit 2k18 nichts geändert hat wenn du selbst nichts über die späteren Spiele weißt?
      Äh...falsch. Man hat mir doch bestätigt, dass sich kaum was getan hat mal abgesehen vom Royal Rumble-Modus. Keine neuen Einmärsche für Tag-Teams, wenig neue Klamotten und keine Importfunktion von Wrestlern. Mal ordentlich die Posts lesen bevor gemeckert wird.
    • AWL schrieb:

      Dakaay schrieb:

      AWL schrieb:

      Was den Frauen fehlt?

      Insbesondere die Vielfalt bei einem gemeinsamen Tag-Team-Einmarsch. Ich kenne natürlich nicht die ganzen Neuerungen im Detail bei modernen Titeln jedoch tut sich laut den Posts hier im Forum diesbezüglich für Custom Wrestlern wenig. Bei 2K18 gibt es einen Entrance für weibliche Tag-Teams. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. EINEN. Da war ich dann angewiesen Einzeleinmärsche für jeden Wrestler zu kreieren.

      Was mit dem Einmarsch einhergeht wäre die Musik. Da bräuchte man mehr generelle Musikstücke, die man auswählen kann. Dann wäre da noch der fehlende Royal Rumble für Frauen. Wurde der wenigstens in späteren Versionen eingeführt? Last but not least wäre eine erweiterte Garderobenkammer angebracht. Oftmals wird hierbei einfach der Kleidungsschrank kopiert und in die nächste Version geschleppt.

      Kurzum man braucht einen Anreiz eine neue Version zu kaufen indem man dem CAW-Segment gehörig mehr Beachtung schenkt. Das beinhaltet natürlich auch die Funktion die schon zuvor erstellten Wrestler ins neue Spiel zu importieren. Wer denkt ich würde für jedes Spiel wieder Wochen investieren, um den ganzen Cast neu zu erschaffen ist auf dem Holzweg.
      Wie kann man behaupten dass sich seit 2k18 nichts geändert hat wenn du selbst nichts über die späteren Spiele weißt?
      Äh...falsch. Man hat mir doch bestätigt, dass sich kaum was getan hat mal abgesehen vom Royal Rumble-Modus. Keine neuen Einmärsche für Tag-Teams, wenig neue Klamotten und keine Importfunktion von Wrestlern. Mal ordentlich die Posts lesen bevor gemeckert wird.
      in deinem Ausgangspost sagst du aber dass sich seit 2k18 nichts geändert hat, nur um im späteren Post zu beweisen, dass du gar nichts von den neueren Spielen weißt. Außerdem hast du was von fehlender Spielmodi behauptet. Welche genau fehlen denn?
    • WrestlingGames.de schrieb:

      Brock Lesnar aus WWE Supercard entfernt - Auswirkungen auch auf WWE 2K24?

      Im Rahmen der Anschuldigungen von Janel Grant in Richtung dem ehemaligen WWE Eigentürmer Vince McMahon, gerät auch ein großer Name immer mehr ins Schussfeld: Brock Lesnar. Wie SEScoops nun berichtet, wurde sein Alter Ego bereits aus WWE Supercard entfernt.