AEW Fight Forever: Medienthread (Screenshots & Videos)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Es sieht wirklich wie ein modernes Day of Reckoning aus, es ist ja fantastisch. Ich war echt skeptisch, aber jetzt die ersten längeren Gameplay Videos machen unfassbar Lust auf mehr. Hab richtig Bock selber Hand anzulegen. Also wenn es sich so spielt wie es aussieht, dann bin ich meeeeehr als zufrieden.

      Bezüglich der Entrances wurde im AEW Games Stream schon bestätigt, dass es volle Entrances geben wird. Die sind nur für die Gamescom Demo geschnitten. Man wird auch selber per Knopfdruck Feuerwerk zünden können.
    • Nachdem was Yukes angeblich so alles an Technologien getestet haben will, ist das Ergebnis hier ziemlich altbacken. Es gibt woanders bessere CAWs von Omega. Und das ist immerhin AEWs Vorzeige-Wrestler.

      Ich werd schon Spaß damit haben, vor allem wenn es auf Switch kommt und dort flüssig läuft, nur auf der Höhe der Zeit ist das halt nicht. Die Tatsache in so kurzen Ausschnitten manche Animationen schon mehrmals gesegen zu haben, ist auch kein gutes Zeichen.

      Naja, wat solls. Solide Wrestlinggames wachsen trotzdem nicht auf Bäumen.
    • Sind nicht die schlechtesten moves zum übernehmen, aber natürlich nicht unbedingt die feine, englische art.
      Wobei ich da die legale sache nicht kenne und ob sie sowas überhaupt dürfen.
      Mich stört es recht wenig, vor allem wenn sie wie gerüchte sagen, doch kein Motion Capture verwenden...dann muss man zeit sparen, in 2 jahren ein spiel auf die beine zu stellen ist halt nicht einfach.

      Ist die frage wie viele moves und Animationen sie mitnehmen, gibt einige denen ich nicht abgeneigt wäre sie in einem AEW spiel zu sehen.
      Wrestling---Batman---One Piece---Star Wars---Boku No Hero Academia---Playstation
      PSN: Mani-man
    • Schaut interessant aus. So Richtung Arcade aber zum Glück nicht ganz übertrieben. Grafisch leider nichts besonderes soweit, schade um die Entrances. Stören tun mich bis jetzt am meisten die sehr merkwürdigen Laufanimationen. Aber mal sehen wie das Endprodukt wird. So ganz enttäuschend sieht es jedenfalls nicht aus. Für einen Zwanni irgendwann kann man nichts falsch machen. Glaube sowieso nicht dass das Spiel zu einem Vollpreis von 70€ erscheint. Tippe eher was zwischen 40-50€.
      Anything that Edge can do, I can do better.
      Anything that Cena can do, I can do better.
      Edge and I both have taped out to John Cena.
      But let's face it folks, I did it better. (Triple H @Backlash 2006).
    • Endlich mal volle matches, wurde aber auch zeit...wenigstens die japaner enttäuschen einen nicht wenn es um abfilmen geht.XD

      Ja mir gefällt das alles weiterhin sehr sehr gut.
      Scheint vom spielen her verdammt spaßig zu werden, und eben alleine dadurch das es sehr wie No Mercy oder die Gamecube spiele wirkt, ist das ein großes plus.

      Wie viel da noch poliert wird, wissen wir nicht, übergänge hier und da sind unsauber, einige moves sind zu schnell usw...aber alles in allem kann sich das sehen lassen wie ich finde.
      Gefällt mir.
      Wrestling---Batman---One Piece---Star Wars---Boku No Hero Academia---Playstation
      PSN: Mani-man
    • Man hat ja gehörtdas die Entrances nicht in voller Länge ablaufen sollen, sondern gegkürzt.
      Ist das defintiv so? Im Video weiss ich persönlich nicht ob das was man sieht die komplette ingame Länge der Entrances ist, oder ob die Perso ndie spielt auf "weiter" gedrückt hat?
      Wäre für mich jetzt nicht super schlimm wenn Entrances nur gekürzt drin sind, weil man die nach einer weile oft sowieso wegdrückt, aber trotzdem schade, gerade am Anfang oder auch manchmal später noch, will man den ein oder anderne Entrace doch komplett sehen.
      Gerade der von CM Punk oder Chris Jericho (mit sngendem Publiku?) wären evtl. solche
      .
      Wegen den Minispielen noch ein Gedanke: Ich hatte ja gesagt dasm eine persönloche Meinung dazu eher die ist das sie, falls man sie nicht auslassen kann eher eher ein KO Grund für den Kauf wären.
      Soll nicht heissen ich finde die Idee generell schlecht. Wenn man diese Minispiele optional spielen kann könnten sie evtl. nette "Kaffeepausenspiele" werden. heisst wenn man was für zwischen durch braucht was schnell gehenn soll hätte man neben dem Wrestling noch einen Grund das Spiel anzuwerfen.
      Auf die Art wäre das Integrieren von Minispielen schon eher positiv zu sehen, jedenfalls für mich.

      Mein Eindruck der Videos: Erinnert vom Gameplay und Gamflow an das gute alte WWF No Mercy, und das finde ich positv.
      Das war im Grunde auch ein guter Kompromiss zwischen Arcade und Simulation.
      Soll AEW Fight Forever ja auch sein, wenn ich mich an erste Q&A's erinnere, als Kenny Omega die Videos die sich um das Spiel drehen noch moderierte.

      So super gehyped bin ich nicht, schwingt auch etwas skepsis mit. Aber ein kleinwenig Vorfreude ist sicher dabei
      Ob THQ oder 2kSports, es bleibt das gleiche Lied: 2 Schritte nach vorne und 1 zurück
    • Ich bin echt gespannt, was man mit CM Punk macht. Lässt man ihn im Spiel und auf dem Cover, um damit die Verkäufe etwas zu pushen? In den Shows wird er aktuell ja überhaupt nicht mehr erwähnt.. Wenn man diese Linie klar durchziehen will, müsste man ihn eigentlich auch aus dem Game oder zumindest vom Cover nehmen.

      Die Dame, die letzte Woche bei Dynamite debütiert ist, wäre natürlich auch eine Möglichkeit fürs Cover, aber das ist jetzt sicher alles zu kurzfristig. Die wird wohl eher später als DLC im Spiel landen.
    • Adam Cole und Big Show quasi gleich groß. Omega sieht aus wie ein Hungerhaken und die Proportionen erinnern unangenehm an WWE Battlegrounds.

      Warum tut man sowas? Yukes haben definitiv mehr Möglichkeiten als das hier. Und wenn man eh schon Moves recycelt, dann hätte man vielleicht auch gleich auf dem Qualitätsstandard aufbauen können, den man sich bereits erarbeitet hatte.
    • Sehr cool.
      Ist wieder so ein Screenshot wo das ding richtig gut ausschaut...sehr seltsam das visuelle des spiels.

      Das Blut auf der matte ist schön unterschiedlich verteilt, Reißnägel waren schon immer etwas das ich in wrestling spielen wollte und es ist cool das Blut wohl nicht nur im Gesicht der Wrestler zu sehen sein wird.

      Bin da schon gespannt aufs gameplay, wird wohl zwar wieder nur so ein 30 sekunden clip sein...aber egal.
      Hoffe ja das wir endlich mal ein Release Datum kriegen.
      Wrestling---Batman---One Piece---Star Wars---Boku No Hero Academia---Playstation
      PSN: Mani-man
    • Neu

      Sehr Cool, hatte zwar endlich auf ein Release Datum oder mal ein paar szenen zu den Modi wie CAW mode gesehen, aber so ein Gameplay Trailer ist auch nicht verkehrt.
      Besonders weils halt einfach so spaßig aussieht, da krieg ich echt bock.

      Alles riecht danach das es auf alle fälle vom Gameplay her, für mich unglaublich gut wird.
      Wrestling---Batman---One Piece---Star Wars---Boku No Hero Academia---Playstation
      PSN: Mani-man
    • Neu

      Das Gameplay sieht schon ziemlich spaßig aus. Der Look wirkt auch etwas weniger plastikmäßig, wobei einige Charaktere (bspw. Jericho) nicht so realistisch proportioniert sind wie andere. Details scheinen auch zu variieren.

      Aber wichtig ist natürlich, dass es Spaß macht. Wenn man den Arcade-Faktor selbst ein wenig feinjustieren kann, könnte es eine nette Geschichte werden.