Violent Sirens

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Violent Sirens

      WrestlingGames.de schrieb:




      Mit "Violent Sirens" wurde nun ein Wrestlingspiel mit rein weiblichem Roster angekündigt. Das Spiel wird von einer einzigen Person entwickelt und basiert auf der Unreal Engine 4. Ziel des Spiel ist es, den Spielspaß der klassischen PS2-Wrestlingspiele wiederzubeleben.


      Erste Screenshots gibt es im Ankündigungstweet.


    • Uh, sehr nette idee.
      Finde es ja schön wie viele solche projekte überhaupt anfangen, und quasi sich das entwickeln beibringen dabei.
      Viele von den Projekten werden natürlich wohl nie wirklich "fertig" werden, aber ist schön zu sehen das im Gaming bereich viele fans sich an das ran trauen.

      Gefällt mir visuell und von der idee her, mal schauen wie sich der spaß entwickelt.

      Ich muss ja sagen dass es mich schon jucken würde mich selbst mal dran zu versuchen, schauen ob ich zumindest die basis der von mir so geliebten DOR spiele in UE4 umsetzen könnte usw.
      Aber da fehlt mir an erster linie die technik, mit meinem alten PC komm ich da nicht weit.

      Wie dem auch sei, echt schön zu sehen wie viele sich an so ein Wrestling spiel projekt wagen.
      Wäre cool wenn zumindest die hälfte der spiele wirklich fertig werden würde.
      Wrestling---Batman---One Piece---Star Wars---Boku No Hero Academia---Playstation
      PSN: Mani-man
    • Das projekt scheint gestorben zu sein bzw nie richtig existiert zu haben.
      Bin momentan nicht ganz im bilde, aber man spricht von gestohlenen Models usw.

      Scheint alles nicht ganz seriös gewesen zu sein.
      Aber so ganz weiß ich noch nicht was genau los ist.

      Der twitter account hat auf alle fälle alle Tweets usw gelöscht.

      Fands schon ein wenig seltsam wie schnell man da ne Patreon seite für hatte, und wie sehr da jegliches mögliche material dahinter eingesperrt wurde.
      Aber gedacht habe ich mir dabei nicht viel.

      Sehr schade wenn das so ist, die idee fand ich echt interessant und fands auch vom visuellen sehr nett.
      Wrestling---Batman---One Piece---Star Wars---Boku No Hero Academia---Playstation
      PSN: Mani-man
    • Ich hatte mich bereits gewundert warum ein mehr oder weniger bekannter Modder (er hat auch fast als einziger 2K20 Mods erstellt und kannte sich vor allem mit Portierungen aus Wrestlingfremden Spielen aus) gestern wegen Copyright auf Twitter gesperrt wurde. Ich hatte dort gelesen, dass er Modelle gestohlen und für andere Spiele verwendet hat. Der Modder hatte zuvor schon keinen guten Ruf. Ich weiss nicht ob es mit diesem Projekt hier zusammenhängt, aber es ist für mich aufjedenfall die Erklärung. Denn normales Modden hat bisher noch keinen in Copyright Probleme gebracht. Wenn das aber natürlich für eine eigene Spieleentwicklung angedacht war, dann würde das Sinn machen.
    • Bin da gerade über den Account wieder gestoßen, der gute Mann hat alle seine vorherigen Tweets gelöscht und will komplett von vorne Beginnen wie es scheint.

      Da er weiterhin auf Patreon setzt und da auch so sachen wie detailierte Fortschritt reports dahinter versteckt, bin ich weiter skeptisch.
      Aber wollte es nur mal erwähnt haben.

      Kann sein das er seine lektion gelernt hat, kann aber auch sein dass er weiter hier die leute zum narren hält wie der kerl der Wrestle Sin als DAS wrestling Erlebnis verkaufen will.

      twitter.com/Violent_Sirens?s=09
      Wrestling---Batman---One Piece---Star Wars---Boku No Hero Academia---Playstation
      PSN: Mani-man

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mani-Man ()