E3 2019 - Electronic Entertainment Expo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E3 2019 - Electronic Entertainment Expo


      Noch gar kein Thema dazu eröffnet worden? Jedenfalls findet vom 11. - 13. Juni wieder die jährliche E3-Fachmesse rund um das Thema Videospiele statt.

      Einige Pressekonferenzen und weitere Live-Streams finden auch schon vorher statt. Heute um 22 Uhr unserer Zeit wird Microsoft seine Pressekonferenz abhalten.

      Die weiteren Termine sowie Links zu den Übertragungen füge ich gleich nach und nach hinzu.



      Quelle: PCGamesHardware.de
      19.12.2019 - Star Wars Episode IX: Der Aufstieg Skywalkers
      2019 - Fire Emblem: Three Houses, Luigi's Mansion 3, Persona Q2: New Cinema Labyrinth, Dragon Quest XI S
      20?? - Shin Megami Tensei V, Metroid Prime 4, Bayonetta 3
      Für Vaders Faust: Die 501ste Legion!
      „Ich beuge mich niemanden und diene nur der gerechten Sache.“ - Boba Fett
      klick -> John Cena sucks! <- klick

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Regnat ()

    • Um 3 Uhr nachts beginnt Square Enix seine Pressekonferenz.
      19.12.2019 - Star Wars Episode IX: Der Aufstieg Skywalkers
      2019 - Fire Emblem: Three Houses, Luigi's Mansion 3, Persona Q2: New Cinema Labyrinth, Dragon Quest XI S
      20?? - Shin Megami Tensei V, Metroid Prime 4, Bayonetta 3
      Für Vaders Faust: Die 501ste Legion!
      „Ich beuge mich niemanden und diene nur der gerechten Sache.“ - Boba Fett
      klick -> John Cena sucks! <- klick
    • Neu

      Puh, das dürfte die für mich ereignisloseste E3 aller Zeiten gewesen sein. Es kam nicht ein Spiel neu dazu das mich interessiert. Im Gegenteil konnte ich direkt ein paar für 2019 streichen.

      Microsoft hatte an sich ja was zu erzählen, aber erstens weckt das Cloud- & Service Gedöns eher Befürchtungen als Vorfreude und zweitens haben die es mit guten Spielen irgendwie nicht so...

      Die beste News ist tatsächlich noch das olle FIFA mit seinem zurückgekehrten Street-Modus. Wobei sich in der Praxis noch zeigen muss, ob EA den Leuten den Spaß gönnt, ohne nochmal per MTs in die Taschen zu greifen.

      Wer mit First-Person Gameplay klarkommt wird die E3 2019 wahrscheinlich wegen Cyberpunk im Kopf behalten. Für mich ist es nichts, aber schick sieht es ja aus.
      "STFU about WWE you faggot"
      WWEs (?) Reddit-Bots pflegen Kundenbeziehungen
    • Neu

      Ja die großen Überraschungen blieben dieses Jahr aus. Ich gehe aber davon aus, dass es nächstes Jahr wieder besser wird, da 2020 die neuen Konsolen erscheinen sollen. Da dürfte man dann mit so manchem Launchtitel rechnen können.
      Mein persönliches Highlight, auch wenn da kaum interessantes vorgestellt wurde, war wieder das Devolver Video. Ich mag diesen verrückten Haufen.
      "Power is only given to those who are willing to lower themselves to pick it up."
      "You and your Gods are wrong. You see... I guided my fate. I fashioned the course of my life and my death. ME. NOT YOU. NOT THE GODS. ME. It was MY idea to come here to die. I don't believe in the gods existence. Man is the master of his own fate. Not the Gods. The Gods are men's creation to give answers that they are too afraid to give themselves."
    • Neu

      Ich fand es im Großen und Ganzen doch noch enttäuschender als vorher angenommen. Hätte mich auf Gameplay von Cyberpunk gefreut. Da war aber bis auf Keanu wenig neues.

      Das Avengers Game lässt sich nicht beurteilen, was schade ist. Es sieht aber aus wie ein Mischmasch aus MCU und Comics. Da fand ich den Ansatz von den Arkhamgames irgendwie besser.

      Der Cast macht aber was her. Gameplaytechnisch bin ich skeptisch.
      "11 von 9 Menschen sind mit Mathematik überfordert"


      01001001 00100111 01101101 00100000 01000010 01100001 01110100 01101101 01100001 01101110
    • Neu

      Irgendwie war es dieses Jahr keine gute E3.
      Ich meine das einzige Spiel was gut war ist Cyberpunk.
      Keine netten Überraschungen, irgendwie nichts.
      Bin gespannt auf die Playstation X, da wird sicher mehr gezeigt.
      “You have to hurt in order to know. Fall in order to grow.
      Lose in order to gain. Because most of life’s lessons are learned in pain.”

      – J. Cole