WWE 2K20 News

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PZ-1983 schrieb:

      müsste es jetzt nicht mal so langsam los gehen, mit wwe 2k20?
      Definiere "losgehen". 2k ist nicht unbedingt ein Vorzeigebeispiel was die Kommunikation zu den Fans angeht. Die wichtigen und bestätigten Infos wird es wieder sehr spät geben.
      Alles anderer würde mich (positiv) überraschen.
      Egal was mit Terry Bollea ist, ich will deswegen nicht auf Hulk Hogan in einem Wrestlingspiel verzichten müssen!!
    • WWEPlayer1988 schrieb:

      Es gibt doch eh wieder nur nen Aufguss vom 15er mit noch mehr Bugs als im 18er und 19er. Die Youtuber schleifen euch schon zeitig genug auf den Hypetrain und setzen euch eine Brille auf dass ihr das verbuggte Grundgerüst nicht seht. WWE 2k ist jetzt auch nicht in nem Zustand auf den 2k stolz sein kann sie sollten sich eher schämen.
      Meine Erfahrung ist die: Wenn man zu denen gehört die jedes Jahr ein WWE2k kaufen die werden so gut wie keinen Unterschied merken.
      Das vorletzter WWE2k das ich gekauft habe war WWE2k14, dann erst wieder WWE2k18, da war derUnterschied wirklich sprübar.
      Aktuell habe ich WWE2k19 für den PC, weil ich mich im modden versuchen will (was bisher gut klappt)
      Da ist der Unterschied wieder kaum spürbar.
      Es gibt auch eine Tendenz (KEINE Garantie!!) das die WWE2k Spiele mit den geraden Zahlen besser sind. Also von daher diese kaufen, oder eben mehrerer Jahre warten

      @PZ-1983Bestätigt muss auch nichts werden. Es ist klar wie das Amen in der Kirche das ein WWE2k erscheinen wird.
      Falls 2k dies nicht vor hätte wäre das läbgst Thema im Internet.
      Egal was mit Terry Bollea ist, ich will deswegen nicht auf Hulk Hogan in einem Wrestlingspiel verzichten müssen!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bora ()

    • Vipdom schrieb:

      WWE2K20 soll laut 2k größtes wwe Wrestling spiel werden!

      Auch sehr viel Geld wird in die Vermarktung für WWE2K20 gesteckt.

      Da bin ich echt mal Gespannt!
      Da ich mir endlich eine neue Grafik und Physik engine wünsche

      Quelle: YouTube Spotfight
      Ob's das "größte" wird bleibt abzuwarten, und wenn, nach welcher Definition?
      Bei der Informationspolitik und der Tatsache das sie nur sehr dürftig auf die Wünsche der Fan hören müssen sie durch resultate überzeugen.
      Man konnte dieses Jahr sein Feedback als fan abgeben, bin wirklich neugierig was davon tatsächlich umgesetzt wird.
      Egal was mit Terry Bollea ist, ich will deswegen nicht auf Hulk Hogan in einem Wrestlingspiel verzichten müssen!!
    • Ich würde mir vor allen mal mehr Matcharten wieder wünschen wie bei denn älteren Spielen, bei WWE2k19 wird es schnell langweilig da es nur immer die selben Matches gibt und viele coole Matches wieder weg gelassen wurden sind vor allem dass Pin System, Kontersystem und Aufgabesystem finde ich denn größten rotz!

      Bin echt gespannt was es an Infos bald geben wird da es WWE2k20 heißen wird erhoffe ich mir viel davon glaube aber nicht dran bin gespannt wie sie es umsetzen werden aber so langsam sollten echt mal infos folgen von 2k
    • Was ich bei den WWE2k spielen richtig gut finde, dass die Gegner-KI unberechenbar ist und man des öfteren auch mal Matches verliert, auch Single-Matches. Bei den alten Spielen z.B. "Smackdown: Here comes the Pain" hab ich immer so gut wie jedes Match auf der schwersten Stufe gewonnen. Können sie ruhig so beibehalten, allerdings die KI noch ein bisschen besser machen, dass die Gegner nicht manchmal nur blöd in der Gegend rumstehen.

      Endlich eine neue Engine finde ich auch gut, da ich bin ich ja mal gespannt und muss mir dem Anschein nach einen neuen Rechner oder Graka besorgen. :)

      Ich stimme dir "Ceena90" zu 100 % zu. Es müssen definitiv viel mehr Matchtypen wie bei Shut your Mouth oder Here Comes the Pain rein. Vor allem will ich mir auch aussuchen können welche Arena ich für welches Match verwende.
      Habe ich z.B. Bock den Royal Rumble 04 oder das Summer-Slam Elimination Chamber Match von 2003 nachzuspielen, dann möchte ich auch die Arena ändern können. Am aller meisten wünsche ich mir wieder so einen umfangreichen Showcase wie in WWE2k15 für verschiedene Legenden. Der Ultimate-Warrior Showcase war beim 15ner mein Lieblingsshowcase.
      Warum haben die beim 19ner oder 18ner nur so einen knappen Umfang hingehunzt, verstehe ich nicht? Jetzt mögen sich ja einige Daniel Bryan-Fans im 19ner über diesen gefreut haben, ich für mein Teil konnte mit diesem jedoch nicht allzuviel anfangen. :/ Vor allem war dieser ja mal mehr als kurz... . Am besten hat mir 30-Jahre Wrestlemania gefallen bei WWE2k14. Dürfen sie ruhig auch wieder einbauen + neue Engine, das wäre der Killer :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von Arktis86 ()

    • Arktis86 schrieb:

      Was ich bei den WWE2k spielen richtig gut finde, dass die Gegner-KI unberechenbar ist und man des öfteren auch mal Matches verliert, auch Single-Matches.
      Ist mir zum Beispiel anders aufgefallen. Seit SvR10 zocke ich immer direkt auf Legende und es ist einfach unglaublich einfach. Ich gewinne zu 99% gegen die Ki und wenn nicht ist der Balken einfach nur noch 1 Pixel breit gewesen. Das Spiel müsste auf Legende 10 mal schwerer sein, damit ich herausgefordert werde und das der Spaß bleibt.
    • Enno schrieb:

      Arktis86 schrieb:

      Was ich bei den WWE2k spielen richtig gut finde, dass die Gegner-KI unberechenbar ist und man des öfteren auch mal Matches verliert, auch Single-Matches.
      Ist mir zum Beispiel anders aufgefallen. Seit SvR10 zocke ich immer direkt auf Legende und es ist einfach unglaublich einfach. Ich gewinne zu 99% gegen die Ki und wenn nicht ist der Balken einfach nur noch 1 Pixel breit gewesen. Das Spiel müsste auf Legende 10 mal schwerer sein, damit ich herausgefordert werde und das der Spaß bleibt.
      Zockst du das Spiel auf PC oder Konsole? Bei mir ist es manchmal so, dass ich mich plötzlich gegen den Gegner z.B. 1on1 gar nicht mehr wehren kann und der alles blockt. Ich brauche gegen einen Lesnar oder Rock manchmal 3 Spears und Jackhammers damit sie nicht mehr rauskicken. Kassiere ich 2 x F5´s oder Rockbottoms kann ich so gut wie nicht mehr entkommen. Das selbe bei Aufgabegriffen wie dem Anglelock oder Sleeperhold.
    • Genau das dachte ich mir auch. Da verpulvert man wieder ohne Ende Geld in so einen sinnlosen Trailer.. Wozu? Mich persönlich reizt der Trailer kein Stück. Der Großteil der Leute, die das Spiel kaufen sind einfach Wrestling Fans. Die wissen dass das Spiel kommt und gut. Ich würde mal vermuten, der Anteil derer die das Spiel tatsächlich aufgrund des Trailers kaufen, ist verschwindend gering.
      Spart euch diesen Mist, bringt das Spiel technisch mal auf ein Level, das der PS4 angemessen ist, und haut dann einen Ingame Trailer raus. Der sagt wesentlich mehr aus, als nur das übliche Release Date + Preorder Bonus..
    • Auch wenn man jetzt über korrektes einsetzen von Finanzmitteln diskutieren kann (1 Mio. Dollar Challenge, trailer etc)
      Eines stört mich fast noch mehr als das sie ihr Geld lieber für Trailer ausgeben...mag für viele jetzt banal klingen, aber ein fehlen von Bret Hart würde mich sehr hart treffen.
      Man kann über Roster diskutieren was man will aber Bret Hart ist eine Legende die ich in jedem WWE Game sehen möchte...
    • Xantas schrieb:

      Auch wenn man jetzt über korrektes einsetzen von Finanzmitteln diskutieren kann (1 Mio. Dollar Challenge, trailer etc)
      Eines stört mich fast noch mehr als das sie ihr Geld lieber für Trailer ausgeben...mag für viele jetzt banal klingen, aber ein fehlen von Bret Hart würde mich sehr hart treffen.
      Man kann über Roster diskutieren was man will aber Bret Hart ist eine Legende die ich in jedem WWE Game sehen möchte...
      Klar.. aber damit würde die WWE indirekt jetzt AEW promoten, da er dort nunmal aufgetreten ist. Die sind da rigoros. Deine Hoffnung könnte nur sein, dass er auf dem PC importiert werden kann.