-- Interactive -- Showtime -- Showtime Wrestling #10 Ergebnisse sind on!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Pilgram Punishment Ergebnisse


      24 / 7 Internet Championship / Thanksgiving Brawl 4 All
      Tomasso Ciampa besiegt R-Truth, Kane ,Veda Scott und Bray Wyatt


      Showtime schrieb:

      Nach dem Internet Championship welches die Show eröffnet hat, sehen wir Backstage die Entscheidung welcher Guest Ref nun ins Match Maverick Vs. Dibiasi gewählt wurde. Zu, keiner wirklichen Überraschung gewinnt Stone Cold Steve Austin die Wahl mit Abstand. Sowohl Ted Dibiasi als auch Drake Maverick scheinen damit nicht so einverstanden damit zu sein, akzeptieren aber die Wahl.
      Weiters sehen wir Dibiasi wie er telefonierend den Raum verlässt und jemanden droht.


      Tag Team Match
      Adam Cole & The Miz besiegen AJ Styles & Sycho Sid



      Showtime schrieb:

      Wie schon beim Tag Team Match in der letzten Wochen, kriegen sich auch hier The Miz und Adam Cole während und vor allem nach dem Match in die Haare. Hier ist es aber nun The Miz welcher mit Hilfe von AJ Styles sich nach dem Match mit einer Skull Crashing Finale durchsetzen kann.

      Showtime Tag Team Titel Match
      Hollywood Rock & CM Punk besiegen Akam & Rezar --- TITELWECHSEL !!!


      Showtime schrieb:

      Team Punk Rock holt sich tatsächlich den Sieg! Während Rock und Punk ihren Sieg feiern, sehen wir kurz danach Ted Dibiasi Backstage wie dieser wütend in seinem Büro um sich schlägt. Offenbar hat das telefonat ihn auch richtig aufgeregt. "Das wird er noch bitter bereuen" flucht er, während er kurz darauf Brock Lesnar klar zu verstehen gibt, dass es nun an ihnen liegt für Money Inc die Matches zu gewinnen.

      Showtime Womens Titel Match
      Dakota Kai besiegt Maria Kanellis und Sasha Banks --- TITELWECHSEL !!!

      Showtime schrieb:

      Dakota Kai, kann sich nach einem chaotischen Match den Sieg holen und Sasha Banks nach einem Eingriff von Alexa Bliss covern! Selber bekommt Dakota nicht mit, dass Alexa eingegriffen hat und freut sich so über den Titelgewinn, während eine sichtlich schnaubende Maria angesäuert Backstage verschwindet.


      Vor dem Match spricht Ted Dibiasi zu den Zusehern und Drake Maverick. Er sagt, dass er als neuer GM von Showtime Wrestling morgen ein Tag Team titel Rematch ansetzen wird, sowie auch dafür sorgen wird, dass weder Drake Maverick, noch Stone Cold Steve Austin jemals wieder einen Fuß in seine Show setzen. Auch spricht er David Lynch direkt an und sagt, dass dieser einen ganz schweren Fehler begangen hat indem er sich sich zum Feind gemacht hat. Schon bald würden alle sein Geheimnis erfahren.

      Street Fight um Generel Manager Posten
      Drake Maverick besiegt Ted Dibiasi feat Guest Ref: Stone Cold Steve Austin

      Showtime schrieb:

      Während des Match kommt es zu mehreren Angriffen, die zwar in einem Street Fight per se nicht verboten sind, aber für gut Chaos sorgen. Sowohl die AoP, als auch Team Hollywood Rock sind zugegen. Auch Brock Lesnar will am Ende des Matches eingreifen und kann sogar Steve Austin mit einem f5 auf die Matte schicken, am Ende kommt aber CEO David Lynch persönlich in die Halle, lenkt mit einem Battallion von Security Guard das Beast Incarneted ab, ehe ein auftauchender Shawn Michaels ihn mit einer Sweet Chin Music auf die Matte schickt. Dieses ganze Chaos kann Drake Maverick nutzen und via Springboard Bulldog den Million Dollar Man durch einen tisch befördern. David Lynch zählt daraufhin persönlich das Sieg bringende Cover!


      Während Maverick seinen Sieg gebührend mit David Lynch feiert und Ted Dibiasi von den AoP nach draußen gebracht wird, steht Brock Lesnar nun wieder und zerlegt draußen den Ring und attackiert Shawn Michaels noch vor ihrem Match! Die Security Guards sowie Stone Cold können ihn nur schwer vom Heartbrekkid trennen um diesen auf die Beine kommen zu lassen. Maverick will das Match abblasen, doch Shawn Michaels besteht auf das Match. So kommt es, wenn auch verzögert doch noch zu dem Showtime Heavyweight Titel Match!

      Showtime Heavyweight Titel Match
      Shawn Michaels besiegt Brock Lesnar via Count out! --- TITEL VERTEIDIGT !!!


      Showtime schrieb:

      In einem Kampf den Brock Lesnar großteils dominiert kann sich HBK am Ende gerade noch so via Count Out durchsetzen. Als er langsam wieder zu Bewusstsein kommt, hockt er alles andere als glücklich dreinblickend auf dem Apron. So hat er sich seine Titelverteidigung nicht vorgestellt. Zumindest aber Money inc hat heute eine derbe Niederlage einstecken müssen. Mit diesen Bildern endet Pilgram Punshement, während bereits einen Tag später, am 03.12.2018 schon die nächste Showtime Wrestling Ausgabe bevor steht!
    • Neu

      Showtime Wrestling #9



      Showtime Heavyweight Titel Match / Steel Cage*
      Shawn Michaels (c) Vs. Brock Lesnar

      Tag Team Match
      Adam Cole & Sycho Sid Vs. The Miz & AJ Styles

      Handicap Match**
      Hollywood Rock & CM Punk Vs. Virgil

      Sasha Banks Vs. Alexa Bliss

      Beat the Clock Challenge
      Akam & Rezar Vs. Renee Dupree & Kenzo Suzuki

      [b]Beat the Clock Challenge[/b]
      R-Truth & Kane Vs. Carlito & Primo

      [b]Beat the Clock Challenge[/b]
      Bray Wyatt & Daga Vs. Paul London & Brian Kendrick




      * Im Finish muss stehen wie Superstar XY den Käfig verlässt

      ** Einer der beiden muss sich für das handicap Match melden, können aber auch gerne beide sein
    • Neu

      Lesnar macht mit HBK das gleiche wie am Abend zuvor und veprügelt ihn fast bis zum geht nicht mehr. Allerdings wird er zu übermütig, denn HBK schafft es irgendwie die Sweet Chin Music durchzubringen! Direkt schleppt er sich zur Käfigwand und will diese hochklettern, doch er hat die Rechnung ohne Money Inc. gemacht, die in Form der AoP mit einem Bolzenschneider an der Ring kommen. Während Rezar den bereits hochkletternden Michaels durch rütteln des Käfigs runterbefördert, öffnet Akam mit dem Bolzenschneider die Tür, indem er die Kette durchschneidet. Im Ring ist Lesnar mittlerweile wieder auf den Beinen und schafft es, einen F5 durchzubringen, da HBK immer noch abgelenkt war. Mühelos verlässt er nun den Ring durch die offene Tür und krönt sich zum Champion!
    • Neu

      CM Punk hat Virgil schon ordentlich vermöbelt und befördert seinen Gegner nun mit einem G2S ins Reich der Träume. Nun wechselt CM Punk seinen Partner ein. Als CM Punk gerade den Ring verlassen will, deutet Hollywood Rock an, dass sie doch mal eine Double Team Action zeigen könnten. Nach kurzer Beratung und etwas Posing, nimmt Rocky Virgil auf die Schulter und Punk steigt auf`s oberste Seil. Dann kommt Punk mit einer Clotheline heran geflogen und Rocky lässt sich zeitgleich mit Virgil nach hinten fallen. Während die Zuschauer die aktuellen Tag Team Champions feiern, verpassen die 2 sich noch eine "Ghetto-Faust" und CM Punk verlässt den Ring. Hollywood Rock zelebriert noch einen Hollywood Elbow und zeigt dann das Cover. 1...2...3...!!!
    • Neu

      Showtime Wrestling #9 Ergebnisse








      Showtime schrieb:

      Die Show eröffnet mit einem großen Rückblick auf Pilgram Punishment, wir sehen wie Money Inc eine große Niederlage hat einstecken müssen. Jedes Mitglied des Stables hat verloren, Drake Maverick bleibt GM, Akam & Rezar haben die Tag Team Titel nicht verteidigen können und auch Brock Lesnar konnte Shawn Michaels nicht das Gold abnehmen, auch wenn er nur durch Count Out verlor.
      Der Showtime World Heavyweight Champion eröffnet daraufhin auch die Show, er kommt in den Ring zu einer Promo und ist nicht gut drauf. Er spricht davon, dass er es nicht genießen kann hier noch als Champion zu stehen. Seine Leistung beim PPV war alles andere als die eines Champions würdig und nur durch einen Count Out konnte er das Gold verteidigen. Dies ist nicht die Art des Showstoppers, deswegen war er direkt nach der Show beim CEO David Lynch persönlich und hat ein Rematch gefordert. Heute Abend im Main Event, im Steel Cage damit so ein Ergebnis nicht erneut vorkommen kann und er somit allen, vor allem aber auch sich selbst beweisen kann, dass er immer noch der verdammte Showstopper Shawn Michaels ist!


      Weiter geht es mit einem Video wo uns gezeigt wird, dass heute drei Beat the Clock Tag Team Matches stattfinden werden. Die Gewinner würden in naher Zukunft ein Showtime Tag Team titel Match erhalten. Dazu sind sogar drei Gast Teams heute in der Show, eines davon bekommen wir nun zu sehen. Paul London und Brian Kendrick!


      Beat the Clock Challenge
      Bray Wyatt & Daga besiegen Paul London & Brian Kendrick - 12:36


      Showtime schrieb:

      Nicht gerade mit einer Bestzeit, was aber an Daga lag, der hier mehrfach botchte und einem Finish von Bray Wyatt, indem offenbar Mick Foley Tribut gezollt wurde (?) schaffen Bray & Daga zwar den Sieg, doch zeitlich scheinen sie nur bedingt Hoffnungen auf den Sieg in der Challenge zu haben.


      Bevor es zum nächsten Match kommen kann, sehen wir Drake Maverick in seinem Büro. Er dankt den Fans und der "Showtime Squad" CM Punk, Hollywood Rock und Shawn Michaels welche ihn unterstützt hätten und ohne welchen er nun hier nicht mehr als GM sitzen würde. Auch Stone Cold Steve Austin und CEO David Lynch bekommen Worte der Dankbarkeit ab, zweiterer kündigt der Generel Manager an wird nächste Woche zur zehnten Ausgabe von Showtime Wrestling persönlich in der Halle sein und seine Taten erklären, auch hätte er einige Ankündigungen zu machen.
      Weiters spricht Maverick davon, dass er für kommende Woche einiges geplant hat. So wird es ein Showtime Tag Team Match geben, wo die Sieger der heutigen Beat the Clock Challenge ihr Titelmatch erhalten werden, weiters kündigt er ein Number One Contender Match zwischen The Miz und Adam Cole an, der Gewinner würde bei Holiday Havoc ein Showtime Heavyweight Titel Match bekommen!
      Für heute hypt er noch einmal das Steel Cage Showtime Heavyweight titel Match zwischen Shawn Michaels und Brock Lesnar.
      Zum Abschluss widmet Drake Maverick noch ein paar Worte an Ted Dibiasi. Er wird nicht vergessen was er alles in die Wege geleitet hat und ihm hier seine Zeit als Angestellter, denn egal wie viel Geld er habe, er arbeite immer noch für Showtime!, zur Hölle machen. So darf er später in einem Handicap Match gegen Hollywod Rock und CM Punk ran. Und wenn er sich dazu entscheiden würde nicht aufzutreten, dann müsse er auf jeden Fall mit Konsequenzen rechnen.

      Beat the Clock Challenge
      Carlito & Primo besiegen R-Truth & Kane - 08:32


      Showtime schrieb:

      Die Gäste setzen sich tatsächlich in einem schnell geführten Match durch und das sogar noch in einer schnelleren Zeit als Daga & Bray Wyatt! Sehr erstaunlich! Mit den feiernden Colon Brüdern, schalten wir in den Backstage Bereich.


      Dort sehen wir Sasha Banks die sich auf ihr Match vorbereitet, aber von Dakota Kai unterbrochen wird. Die neue Championesse sagt der Pumpkin Queen, dass sie keine Ahnung hat warum Alexa Bliss ihr geholfen hat und sie es zutiefst bereut so den Titel gewonnen zu haben. Sasha ist sauer und stößt Dakota weg, während sie zum Ring geht um dort Alexa eine Tracht Prügel zu verpassen.

      Sasha Banks besiegt Alexa Bliss


      Showtime schrieb:

      Alexa Bliss will während des Matches die Halle verlassen, wird aber von Dakota Kai wieder zum Ring gescheucht, wo sich diese dann das Banks Statement einfängt und so verliert. Anschließend wird Dakota Kai auf der Stage von Maria attackiert, welche sich den Womens Titel krallt und mit diesen wütend schnaubend die Halle verlässt. Sasha Banks steht nur grinsend im Ring und schüttelt lachend den Kopf.

      Beat the Clock Challenge
      Akam & Rezar besiegen Renee Dupree & Kenzo Suzuki - 04:11


      Showtime schrieb:

      In einem eindrucksvollen Squash Match setzen sich die Ex Champions durch und ergattern sich so erneut die Chance auf das Titelgold in der kommenden Woche. Nach dem match gibt es noch das Last Chapter gegen beide Gegner und somit ein klares Zeichen in Richtung "Team Punk Rock".

      Tag Team Match
      The Miz & AJ Styles besiegen Adam Cole & Sycho Sid


      Showtime schrieb:

      Während des Matches turnt Sycho Sid gegen Adam Cole, offenbar hat er ihre gemeinsame Vergangenheit nicht vergessen. NAch einer Powerbomb ist es so ein leichtes für AJ & Miz den Sieg zu holen. Abschließend gibt es noch einen Skull Crushing Finale gegen Cole. The Miz ist für das Number One Contender Match in der kommende Woche offenbar gut vorbereitet.


      Showtime schrieb:

      Wir sehen nun Money Inc Backstage. Ted Dibiasi hält eine Ansprache, er sagt, dass Pilgram Punishment zwar ein Rückschlag war, die Aktien von Money Inc nun aber wieder steil nach oben gehen würden. Die AoP würden sich nächste Woche wieder das Gold zurück holen und Brock würde sich heute zum Champion krönen. Auch gibt er einen Dreck auf das was Drake Maverick sagt, er würde nicht antreten, würde sich aber auch nichts nachsagen lassen wollen. Deswegen habe er einen Ersatz gefunden der für ihn einspringen würde.

      [b]Handicap Match
      Hollywood Rock & CM Punk besiegen Virgil[/b]

      Showtime schrieb:

      Team Hollywood rock holt sich mit Leichtigkeit den Sieg und senden so eine erneute klare Message an Money Inc. Bereits nächste Woche werden sie ja erneut auf die AoP in einem Titelmatch treffen!


      Wo anders Backstage sehen wir Tomasso Ciampa wie dieser mit dem 24 / 7 Internet Gürtel vor dem Büro von Maverick steht und schwer durchatmet, was hat er vor? Bevor wir aber sehen was passiert, schalten wir in den ring zum Main Event.

      Showtime Heavyweight Titel Match / Steel Cage
      Brock Lesnar besiegt Shawn Michaels --- TITELWECHSEL !!!


      Showtime schrieb:

      Tatsächlich gelingt Brock Lesnar, dass woran er am Sonntag gescheitert ist! Mit Hilfe der Authors of Pain krönt er sich zum Showtime Heavyweight Champion! Nach dem Match will brock weiter auf Shawn losgehen, wird aber von Team Punk Rock, welche mit Stühlen in den Ring eilen vertrieben. Auf der Stage sehen wir während dessen einen lachenden Ted Dibiasi der Dollar Scheine zählt und Brock den Titel feiernd abnimmt und nach oben streckt. Mit diesen Bildern endet die neunte Showtime Wrestling Ausgabe.