Alles rund um die PC VERSION / Modding Fragen etc

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hatte ein paar Startprobleme aber mittlerweile läuft es wieder..eine Frage..hab mir The Fiend geladen..via 2kModz..Nameplate muss ich noch ändern der rest passt..leider fehlt sowohl das bei YT zu sehende Intro was geil wäre wie auch das Theme..das ist zwar dabei aber nur als mp3 und nicht als wem.....ich bekomme es al wem aber irgendwie a) nirgends und b) nicht konvertiert..

      daher mal die Frage..hat das zufällig jemand? Intro kann man sich denke ich mal über die CC holen oder so aber das theme wäre mir extrem wichtig
    • Denkt ihr es wird Mods geben, die einen 2K20 Modelle und Moves + Audio (Publikum und Kommentar) reinpatchen lassen?

      Und sind Mods immer noch so kompliziert und absturzgefährdet wie zu 2K16 Zeiten?

      Wäre sonst fast eine Idee sich 2K19 für nen 10er auf PC zu holen und sich einen Ersatz für den Bockmist zusammenzubasteln, den die offiziell raushauen.
      Szenemacher | Podcast für Underground- & Subkultur
      -
      Fun Fact: Postet ihr Aussagen von Ex-Developer ViolentLee zu 2K20, werdet ihr im 2K Forum verwarnt:
      "If it is true, you're breaking the info leaking rule, if it's false, you're breaking the trolling rule." (ZeoKage)
      Hier das aktuelle Video von ViolentLee: youtu.be/icluPCghdA4
    • David schrieb:

      Denkt ihr es wird Mods geben, die einen 2K20 Modelle und Moves + Audio (Publikum und Kommentar) reinpatchen lassen?

      Und sind Mods immer noch so kompliziert und absturzgefährdet wie zu 2K16 Zeiten?

      Wäre sonst fast eine Idee sich 2K19 für nen 10er auf PC zu holen und sich einen Ersatz für den Bockmist zusammenzubasteln, den die offiziell raushauen.
      so wie die haare etc aussehen, würde ich sagen das die Animationsdaten anders sind (keine 2580 für anims mehr) Daher sage ich mal nein. Wird nicht kompatibel sein.
    • Ich habe mich mal wieder mit dem Thema Modding auseinander gesetzt und gleich ein paar Fragen.

      Als erstes habe ich den Bulldog aus 2k18 in 2k19 importiert und den vorhandenen ersetzt nach Bam Bams Anleitung. Das hat soweit geklappt.

      Problem 1:
      Danach habe ich CM Punk von AznBlusuazn nach seiner Anleitung installiert. Beschränkt habe ich mich auf die Dateien CH, EVT und das Soundfile. CM Punk funktioniert auch soweit aber sein Theme erscheint nicht. Ersetzt wurde der Song "underground 1". Unter Create Entrance läuft auch alles wie gewollt, nur im eigentlichen Spiel nicht. Hat jemand eine Idee?

      Problem 2:
      Ich habe mir RVD geladen und suche jetzt die Pofo dazu. Fündig bin ich geworden bei www.2kmodz.com. Leider kann ich die Datei nicht laden weil ich eine Fehlermeldung bekomme mit folgendem Inhalt: Game Error
      You do not own the game this upload is targetted too. Please purchase the game to download or set your profile public.
      Hatte hier schon im thread gelesen, dass das Profil auf öffentlich stehen muss. Das habe ich soweit ich weiß. Das Game habe ich von Steam also müsste doch alles funktionieren. Hat jemand eine Idee?
    • Hallöchen,

      Zum Problem 1 kann ich leider garnix sagen da ich mich nie mit dem Sound Modding beschäftigt habe.

      Zum Problem 2. Ich bin gerade nicht an meinem Rechner. Ich hatte das Problem damals auch. Ich musste glaub ich zwei dinge umstellen. U.a. musste wie gesagt das Profil öffentlich sein. Ich bin gerade nicht zuhause und kann nicht nachschauen.
      @MarkGPlays weiss das aber vielleicht gleich so, er ist mit den Erstellern dort sehr eng im Kontakt und hatte mir glaub ich damals auch den entscheidenden Tipp gegeben.
    • mad-mx schrieb:

      Ich habe mich mal wieder mit dem Thema Modding auseinander gesetzt und gleich ein paar Fragen.

      Als erstes habe ich den Bulldog aus 2k18 in 2k19 importiert und den vorhandenen ersetzt nach Bam Bams Anleitung. Das hat soweit geklappt.

      Problem 1:
      Danach habe ich CM Punk von AznBlusuazn nach seiner Anleitung installiert. Beschränkt habe ich mich auf die Dateien CH, EVT und das Soundfile. CM Punk funktioniert auch soweit aber sein Theme erscheint nicht. Ersetzt wurde der Song "underground 1". Unter Create Entrance läuft auch alles wie gewollt, nur im eigentlichen Spiel nicht. Hat jemand eine Idee?

      Problem 2:
      Ich habe mir RVD geladen und suche jetzt die Pofo dazu. Fündig bin ich geworden bei 2kmodz.com. Leider kann ich die Datei nicht laden weil ich eine Fehlermeldung bekomme mit folgendem Inhalt: Game Error
      You do not own the game this upload is targetted too. Please purchase the game to download or set your profile public.
      Hatte hier schon im thread gelesen, dass das Profil auf öffentlich stehen muss. Das habe ich soweit ich weiß. Das Game habe ich von Steam also müsste doch alles funktionieren. Hat jemand eine Idee?
      Bezüglich Problem 1. Das könnte ein Problem mit dem Entrance Port sein, das die musik nicht spielt. Ich kann dir wenn du willst mal den entrance uploaden den ich selber geportet habe.
      Problem 2.Du musst in dein 2kmodz profil gehen und dann auf den Button Sync Profile klicken ;) Dann sollte es gehen, wenn du weiterhin probleme damit hast, kann ich dir den file auch senden.
    • Hallo Leute

      ich überlege mir WWE2K19 für den Laptop zu holen .
      Ich bin sonst PS4 Zocker , hatte auch WWE2K20 , da dieses Spiel aber mega mit Bugs zu tun hatte wurde mir das Game storniert und dazu habe ich mein Geld zurück bekommen .

      Mich interessieren viele Sachen zu diesem Thema .
      Ist es auf PC viel besser ?

      Kann man eine unbegrenzte Anzahl an Mods/Caws runterladen ?
      Gibt es auch dieses nervige Problem mit den 1000 Logos wie auf der PS4 ?

      Würde mich über Antworten freuen
      Danke schonmal
    • @TM10 Also zunächst erstmal zu den technischen Vorraussetzungen. Ich muss hier leider aus Erfahrung sprechen, dass das Spiel bei mir auf dem Laptop unspielbar war. Es scheint als hätte das Spiel probleme mit OnBoard Grafikkarten. Also falls du die Chance hast z.b. eine Demo zu spielen, versuche das zunächst. Nicht das du das Spiel kaufst und dich erneut ärgerst, dass du es nicht spielen kannst....

      Also bei CAWS verhält es sich genauso wie bei den Konsolen. Also 100 maximal. Bei Mods ist das eine andere Sache. WWE 2K18 hatte noch ca. 350 freie Slots die man für mods verwenden konnte. Ich denke bei 2K19 waren es dann "nur" noch ca. 150. Allerdings kannst du mit Mods halt ein komplett anderes Spiel erstellen. Also z.b. auch alle InGame Charaktere überspielen, hunderte andere Arenen nutzen usw usw...
      Sprich dir sind da keine wirklichen Grenzen gesetzt. Dazu kommt, dass du praktisch alle Inhalte aus den alten (Natural Disasters, Cody Rhodes usw) ab WWE 2K15 UND neuen Spielen wieder verwenden kannst. Als Beispiel du willst The Fiend oder Chyna von 2K20... kein Problem kannste dir samt Entrance importieren. Es gibt tausende Mods. Manchmal kommt man da garnicht hinterher. Ich hab noch gut 1000 oder so die ich mal installieren müsste. Aber da gehen halt auch Wochen drauf...

      Modding ist teilweise etwas aufwendig und man muss sich damit wirklich auseinandersetzen. Aber wenn man das macht... dann lohnt es sich. Denn nur so ist es möglich ein "eignes" Traum spiel umzusetzen.

      Grüsse
    • Hey Leute.
      Gibt es irgendwie eine ganz einfache Beschreibung zum Thema Mods für das Spiel?
      Ich weiß nicht ich blicke da teilweise wirklich nicht durch da es mitlerweile soviele Programme gibt.
      Als Beispiel ich habe mir The Fiend von der Seite 2kmodz.com geladen.
      Habe mir das Programm CCT runter geladen wie ich schonmal erfahren habe.
      In der Mod habe eine Moveset Datei eine Pofo 2 Pac Dateien 3 BK2 Dateien und eine MP3 Datei.
      Aber wo ich was machen muss ist mir fürs erste schleierhaft.
      Kann mir da jemand netterweise hier helfen?
      Oder bei Facebook Mail Discord etc?
      Nur wenn es machbar wäre.
      LG
    • @holger1984
      Hallöchen Holger. Hm Modding ist sehr umfassend und geht in viele Richtungen. Das alles zu erklären wäre sehr aufwendig. Die Zeit hätte ich nicht. Besser sind da gezielte Fragen.
      Zunächst rate ich dir meine beiden Modding Tutorials anzuschauen da sie ein bisschen die Grundlagen verdeutlichen. Es ist zwar 2K18 aber das Modding hat sich nicht wirklich verändert bei diesen beiden Versionen. Vorallem das erste Grundlagen Video ist da sicherlich interessant.



      Hier aber ein paar Tipps zur Vorgehensweise (nach den Grundlagen!). Aber das ist nur ein grober Ablauf....!!!
      • Zunächst Sichere deine Grundinstallation (siehe videos!!)
      • Erstelle in deinem Steam WWE 2K19 Verzeichnis am besten einen Ordner namens "mods"
      • dort legst du die pac Dateien (das sind die grafischen Dateien) in den unterordner "pac/ch"
      • Führe im CCT unter Chunk Tools die "Regenerate Chunk0.de" durch. Dadurch weiss das Spiel, dass diese grafischen Dateien dort zu finden sind.
      • die BK Dateien sind Video Dateien die tust du in den Ordner Movies
      • Die Pofo enthält die Superstar Angaben (Grösse, Gesinnung, Name, Fähigkeiten usw) - die Moveset enthält wie bereits vermutet die Moves und die Entrances.
      • Damit du diese in das Spiel injizieren kannst, musst du das Spiel öffnen und gehst soweit in das spiel das du alle Menüs vor dir siehst. Nun öffnest du CCT suchst den Slot indem du es installieren willst (Slot ID - die zweite spalte). Achte dabei zwingend darauf, dass du nichts überspielst. Der slot ist meist der der vorgegeben ist bei den CH pac dateien. Allerdings stimmt das nicht immer. Deswegen solltest du unbedingt diese ggf wie im video beschrieben ändern. Jedenfalls suchst du dir einen freien slot (mal als Beispiel die 506 Road Warrior Hawk) dort kannst du mit Rechts klick im CCT nun "Import Moveset und danach "Import Pofo" durchführen. Die Movesets kommen im Idealfall schon mit einer Slotnummer....welche wäre das in deinem Fall?
      • Damit alles auch im Spiel gespeichert bleibt, musst du das ganze innerhalb des spieles noch speichern indem du in "Mein WWE" gehst und dort z.b. bei Adam Cole die Gesinnung änderst und speicherst. Dann musst du das Spiel neu starten. Wenn alles korrekt lief ist der Superstar im spiel und du kannst loslegen. Aber wie gesagt es gibt viele Schritte wo man Fehler machen kann. So wie es klingt bist du "Anfänger" deswegen kann ich dir nur immer wieder zu meinen beiden Videos raten. Weil das manches anschaulicher erklärt.
      Ich hoffe es hilft dir ein bisschen beim Start. Ich weiss wie das ist...ich stand damals auch da und war völlig überfordert.
    • @holger1984
      Gerne :) Schön dass es klappt.

      In Sachen Sound modding kann ich dir nicht wirklich helfen. Da ich NIE sounds ins Spiel einbinde und mich somit nicht damit beschäftigt habe. du benötigst hierzu den Sound Editor von VisitorX soweit ich weiss. dort werden die mp3 Dateien in WEM Dateien umgewandelt und du kannst sie ähnlich dem CCt in das Spiel injizieren. Hierzu solltest du Visitor X ggf direkt im Smacktalks Forum fragen. Er ist Österreicher. Könnte dir also ggf sogar auf Deutsch antworten.

      Zur zweiten Frage. Das war das, was ich oben angesprochen habe. Ja du kannst die Slot nummern ändern. Du musst sie innerhalb und am besten auch ausserhalb der chpac Dateien ändern (siehe Grundlagen Video). Zusätzlich solltest du die Moveset und die Pofo mit dem Programm "Data Editor" öffnen. Dort kannst du oben eine andere Slotnummer wählen. dann speicherst du die Moveset & Pofo neu. Und musst sie natürlich wieder per CCT auf deinen WunschSlot ins Spiel injizieren. Ich rate dir dazu wie gesagt freie Slots zu verwenden (z.b. eben die Road Warriors). Davon gibts ja einige. Du kannst natürlich aber auch jeden InGame Superstar ersetzen. Das kann aber zu einigen Fehlern führen. Z.b. werden deine Superstars im Spiel dann mit dem falschen Namen erwähnt, oftmals läuft das falsche Titantron Video etc...! Ich habe mir so zum Beispiel ein komplettes Stand Alone Legendenspiel erstellt. Sprich es gibt dort kaum noch aktuelle Stars sondern nur hunderte von Legenden. Das geht also...aber hat eben auch Nebenwirkungen.