WWE 2K19: Top 10 Superstars, die wir in WWE 2K19 sehen möchten!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WWE 2K19: Top 10 Superstars, die wir in WWE 2K19 sehen möchten!

      WrestlingGames.de schrieb:




      Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis die Jungs und Mädels von 2K WWE 2K19 offiziell ankündigen. Was wird der diesjährige Ableger der Wrestling-Reihe mit sich bringen? Größter Roster aller Zeiten? Showcase/GM-Modus? Neue Engine? Der WG.de User Crixus beschäftigt sich in diesem Artikel mit dem Roster und präsentiert euch: Unsere Top 10 Superstars, die wir in WWE 2K19 haben möchten.
      Wir bedanken uns für diesen Artikel sehr herzlich bei @Crixus, saubere Arbeit :t-up:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Benny ()

    • Ich denke dadrurch das due Dudleys in die Hall of Fame gekommen sind, stehen die Chancen gut sie in 2k19 zu sehen, das ist schonmal super. Mein Wunsch als Oldschool Fan wäre aber echt Yokozuna. Viele WWE Superstars kann man mit dem Editor gut hinbekommen, aber Yokozuna eben nicht wirklich. Wenigstens habe ich noch keinen guten CAW gesehen. Das würde mal feiern.
    • Man hatte ja in 2K18 die Dudley Boys gestrichen wegen den ROH Run von Bully Ray, aber WWE hat die Rechte an Bubba Ray Dudley, außerdem durfte er bei RAW 25 und Hall of Fame auftreten, ähnlich wie Jericho und Mysterio in NJPW, aber sind trotzdem für WWE angetreten obwohl Vince Bescheid wusste das Jericho gegen Naito kämpfen wird

      Sind zwar beide Free Agents, aber sind auch regelmäßig mit WWE in Kontakt, deswegen könnten beide oder Bubba Ray dabei sein
    • Mein Hauptaugenmerk liegt auch mehr auf dem Legendenroster. An Aktualität hats WWE 2K18 zumindest zum Release des Spieles nicht gefehlt. Ich denke, daran wird 2K wieder anknüpfen und die Fans des aktuellen Rosters werden auf ihre Kosten kommen.

      Legendenmässig war es im letzten Jahr hingegen sehr mau. Hier hoffe ich nun wieder auf "Zuwachs" und hoffentlich gibt es nicht wieder viele Abgänge.
      Allen voran natürlich Hulk Hogan. Der gehört eigentlich als Legende in jedes WWE Game. Ich hoffe, dass er sich nun endlich wieder mit der WWE angenähert hat.
      Dann alle "dicken" Legenden weil die (wie oben bereits erwähnt) nicht nachbaubar sind. Yokozuna, King Kong Bundy...und wer auch mal ganz toll wäre... Mabel (Viscera / Big Daddy V).
      Naja andere sind teils utopisch...aber wie immer wäre ein Owen Hart super...aber das wird wohl immer ein Traum bleiben. Als Legenden Tag Team wären Demolition, The Rockers, Steiner Brothers und LOD toll.

      PS: Achja die neuen HOF Mitglieder sind sehr wahrscheinlich. Über Double J würde ich mich da am meisten freuen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BamBam ()

    • So dann äussere ich mich auch mal.
      Ein Legends Tag Team Pack mit Money Inc.,
      Legion Of Doom und den Headshrinkers viell. Noch die Steiner Brothers oder Smoking Gunns das wäre eine Feine Sache:)

      Dann Wrestler wie Kharma, und Yokozuna, Kamala, King Kong Bundy, Mabel,
      Und Gaint Gonzalez

      Paul Bearrer und Jimmy Hart als Manager evtl.noch Afa, unrealistisch. ;)

      Owen Hart, ich weiss seine Frau Martha? Hat da was dagegen...

      Hulk und Hollywood Hogan , Macho Man mit NWO Attire, nicht nur Randy Savage .

      Dann natürlich die NXT Diven Fraktion mit
      Baszler, Kairi Sane und Candice La Rae, darf nicht fehlen.

      Andrade Cien Almas mit Zelina,

      Woken Matt Hardy;) und Willow, zweiteres wird leider nicht Pasieren.

      The War Raiders, Hanson and Rowe,

      Undisputed Ära Stable. Mit Option für den Bullet Club bei Adam Cole :)

      Ricochet, EC3, Und evtl. Rey Misterio,

      So das wären meine wünsche plus der Standart Roster.
      Das würde mir einige Caw sparen.
      ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Austin DTA ()

    • Rhyno schrieb:

      Ich schwimme mal wieder gegen den Strom mit meiner Meinung, dass Legenden ausschließlich Bonus oder von mir aus sogar nur DLC sein sollten, wenn dafür das aktuelle Roster nahezu komplett (Abweichungen wird man nie vermeiden können) dabei ist.
      Nein nein du schwimmst nicht gegen den Strom. Es gibt da sehr viele die es auch so sehen wie du. Ich glaube hier kommen nur mehr Legenden Kommentare weil ihr in eurem Beitrag die Legenden ziemlich ausgespart habt. Es war ..sorry..etwas einseitig betrachtet. auch wenn die Wünsche für die Fans des aktuellen Rosters natürlich sehr gut sind. Und ihr wolltet ja das Feedback ;)

      An Aktualität hats doch bei WWE 2K18 (zum Release!) nicht gemangelt. Da waren letztes Jahr so ziemlich alle dabei die zu dem Zeitpunkt möglich waren. Ich denke das wird dieses Jahr nicht anders sein.
      Das ist aber ja das alljährliche Streitthema ...mit den Legenden VS Aktuelles Roster Fans. :pups: Ich weiss nur nicht wo das Problem liegt beides haben zu wollen? :)
      Es gibt soviele von der Fraktion..."ich will nur Legenden"... "ich will nur das aktuelle Roster" ...oder "der Fokus sollte nur auf dem ODER dem liegen"... wen stört es denn wenn vielleicht Inhalte zusätzlich im Game sind? Man muss sie doch nicht nutzen wenn man nicht will.
    • @BamBam Man kann nicht alle beiden Roster bedienen, weil WWE 2K18 läuft eh schon nicht optimal mit den alten Grundgerüst und die Lüfter werden extrem laut.

      Wahrscheinlich würde das gesamte game zusammenbrechen wenn man über 300-400 Wrestler auf die Disk packt.

      2K19 steht für das Roster aus 2018 und zwar bitte mit allen Wrestlers diesmal, letztes Jahr fehlten 5 Cruiserweights und wichtige Frauen die alle bei NXT waren und ins Main Roster Kamen genau wie Shelton
    • Broken Hardys schrieb:

      Man kann nicht alle beiden Roster bedienen, weil WWE 2K18 läuft eh schon nicht optimal mit den alten Grundgerüst und die Lüfter werden extrem laut.
      Sorry das ist Blödsinn. Was hat das denn mit der Anzahl der Wrestler zu tun? Garnix! Du spielst ja nicht alle gleichzeitig. Das würde dann einen Einfluss haben..aber nicht die inaktiven Wrestler die nur als Namen in der Auswahl erscheinen ;)

      die du nennst waren zum Zeitpunkt noch nicht bei der WWE als das Game produziert wurde. du nennst immer leute die gerade anfangen wenn das Game rauskommt. die könnten maximal als DLC erscheinen.

      Rhyno schrieb:

      An und für sich hast du Recht, 2K18 war aktueller denn je, aber trotzdem fehlten Leute, die hätten dabei sein müssen.
      Es werden leider immer ein paar fehlen. :( Es gab ja auch glaub ich einen der garnicht uins Game wollte oder? Hab das noch in der Erinnerung. Aber das Game war zu diesem Zeitpunkt noch nie so aktuell wie letztes Jahr. Ich denke da gabs nicht viel um sich zu beschweren. Für Legendenfan wars eher Mangelware. Man hatte einige gestrichen und nur einen neuen dazu geholt das war Rick Martel.

      Jedenfalls wenns nach mir geht..könnten es nie genug sein... ich könnte auch mit 1000 Wrestlern (oldschool & aktuell) leben..auch wenn das nie passieren wird. *g* aber Träumen ist ja noch erlaubt *g*

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von BamBam ()

    • BamBam schrieb:

      Es gab ja auch glaub ich einen der garnicht uins Game wollte oder?
      Angeblich war es bei Andrade Almas so. Ich kann mir das irgendwie immer noch nicht vorstellen, allerdings spricht sein damaliges Standing bei NXT einfach dafür, dass er ins Game gemusst hätte und es keinen rationalen Grund gab ihn rauszulassen. :D

      @Benny: Priorität ist im Wrestling halt ein schwieriges Wort. WWE wirbt immer mit Legenden bei allem möglichen, also müssen die auch in einem Spiel mit dem Titel 2K1x Priorität haben, weil sie eben immer Teil der Promotion sein werden.
    • BamBam schrieb:

      @BennyDa stört mich schon wieder das Wort "Priorität"
      Du kannst nicht festlegen für wen was Priorität hat. 2K weiss schon sehr gut warum sie Legenden ins Spiel nehmen..weil das numal keine unrelevante Maße ist. Auch wenn es für einige nicht verständlich scheint...
      Hab ich auch nicht gemacht ;)
      Es ist die selbstauferlegte Priorität der Entwickler, die der Fans habe ich gar nicht thematisiert.