Wer kennt sich mit .svg Dateien aus?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer kennt sich mit .svg Dateien aus?

      Hallo Leute,

      ich habe aktuell ein Logo in .svg auf meinem Rechner. Ich möchte die Datei gerne auf einer Webseite darstellen jedoch ist die svg Datei 65mb groß. Weiß jemand eventuell was ich machen kann, damit die Datei eine optimale Größe für das Web hat?
      WWE 2K19 - HD Screenshots aus der Xbox One X Version
      HD screenshots from the WWE 2K series
    • Importiere die Datei in Photoshop/GIMP und speichere das ganze als JPG ab. Ist gleich sehr viel kleiner. Sollte das immer noch zu groß sein, dann skaliere das Bild einfach kleiner.

      .svg-Dateien sind sogenannte Vektor-Dateien, die unabhängig von ihrer Skalierung keinen Qualitätsverlust erleiden (runtergebrochen aufs Wesentliche). Deshalb sind die so groß.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Benny ()

    • Das habe ich schon versucht, jedoch wird die Bilddatei auf der Webseite nicht so scharf dargestellt wie mit einer svg Datei.
      Ich kann mich erinnern, dass ich mal mit deutlich kleineren Vektorgrafiken gearbeitet habe, die hatten nicht einmal 1MB.

      Das Problem liegt wahrscheinlich auch an der SVG Datei, denn bei inkscape z.B. sieht man das Logo und unterhalb dem Logo ist noch eine große weiße Fläche (Arbeitsfläche) leer. Kenn mich jedoch gar nicht mit sowas aus. Mal schauen ..
      WWE 2K19 - HD Screenshots aus der Xbox One X Version
      HD screenshots from the WWE 2K series
    • 65 Mb Vektordatei? Ui ui ui. Am besten mal das Dokument bearbeiten und alles was nicht zum Logo gehört abschneiden. Auf die Webseite kannst du es entweder mit einem svg-Tag einpflegen oder eben mit dem img-Tag. Den SVG-Tag findest du, wenn du die Datei in einem Editor öffnest (Notepad ++ z.B.).

      Wie es bei Inkscape funktioniert, kann ich dir leider nicht sagen, aber im Illustrator einfach auf Datei -> Dokument einrichten. Sollte bei Inkscape aber ähnlich funktionieren.
      "11 von 9 Menschen sind mit Mathematik überfordert"


      01001001 00100111 01101101 00100000 01000010 01100001 01110100 01101101 01100001 01101110