Der heiße Stuhl des Colt Fireball

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der heiße Stuhl des Colt Fireball

      Colt Fireball schrieb:

      Eine Community lebt vom miteinander. Aus diesem Grund würde ich gerne eine neue Tradition einführen, die sich "Der heiße Stuhl" nennt.Im Thread muss sich ein ausgewähltes Forenmitglied innerhalb einer Woche, den Fragen der Community stellen (maximal drei Fragen pro Posting). Die Fragen müssen innerhalb der Woche beantwortet werden. Ausnahmen sind solche Fragen, die gegen die Foren-Richtlinien verstoßen, ausschließlich anzüglicher Natur sind oder ähnliches.

      Natürlich lebt der heiße Stuhl von eurer Beteiligung als Fragensteller und Befragter. Ihr wolltet z.B. schon immer einmal erfahren was User X in seiner Freizeit macht oder warum User Y seit Jahren Wrestlingmatchberichte verfasst? Tja, dann ist der heiße Stuhl eure Chance ein paar Antworten zu erhalten...
      In diesem Sinne schaufel ich das Grab auf und führe die Tradition meines Vorgängers @Rhyno fort.

      Wer Lust hat, sich auf dem "heißen Stuhl" dem Forum zu öffnen, schickt @TheLegendTaker via Konversation eine Meldung.

      Die Regeln dürften den meisten bekannt sein:

      Der heiße Stuhl bleibt eine Woche besetztEs dürfen 3 Fragen gestellt werdenErst nach Beantwortung dieser darf er gleiche Fragensteller nochmal fragenKeine Fragen die "zu tief" unter die Gürtellinie gehen


      Kandidatenliste:

      Rocco Siffredi 07.07.17 - 14.07.17
      Rhyno 14.07.17 - 21.07.17
      ViddyClassic 21.07.17 - 28.07.17
      Benny1234 28.07.17 - 04.08.17
      Trollnase 04.08.17 - 11.08.17
      TheLegendTaker 11.08.17 - 18.08.17
      Ingjald 18.08.17 - 25.08.17
      Original Pancake 25.08.17 - 01.09.17
      John Damien 01.09.17 - 08.09.17
      MasterMC 08.09.17 - 15.09.17
      Ravenlord 15.09.17 - 22.09.17
      Crixus 22.09.17 - 29.09.17
      Colt Fireball 29.09.17 - 06.10.17


      Somit wäre Colt Fireball jetzt der letzte Kandidat. Es wäre super wenn noch weitere User sich mit dem Forum teilen möchten

      Viel Spaß beim beantworten der Fragen @Colt Fireball :t-up:

      „Solange es Leute gibt, die nichts können, nichts wissen und nichts geleistet haben, wird es auch Rassismus geben. Denn auch diese Leute wollen sich gut fühlen und auf irgendetwas stolz sein. Also suchen sie sich jemanden aus, der anders ist als sie und halten sich für besser." Farin Urlaub
    • 1. Dein Highscore Heroes Channel läuft ja, sofern ich das beurteilen kann, sehr gut. Ich weiß, man spricht nicht über Geld, aber lohnt es sich mittlerweile auch finanziell und hast du damit das Hobby zum Beruf gemacht?

      2. Glaubst du, dass Internetforen wie dieses über kurz oder lang die Segel streichen müssen, weil ein Wandel stattfindet und Foren nicht mehr am Zahn der Zeit leben?

      3. Verfolgst du Wrestling noch aktiv im TV?
    • 1. Hättest du nochmal Lust auf eine Runde Mafia, Werwölfe und Co. und würdest dort auch aktiv mitspielen?

      2. Bist du jemals nochmal so spät zu einem "Termin" gekommen wie damals bei der WWE Tour in Braunschweig? ;)

      3. Was macht die Familienplanung bei dir? Hochzeit? Kinder?
    • Vergesse D2K nicht. Mache nur die beiden flott zusammen. Passt thematisch. :D

      Rhyno schrieb:

      1. Dein Highscore Heroes Channel läuft ja, sofern ich das beurteilen kann, sehr gut. Ich weiß, man spricht nicht über Geld, aber lohnt es sich mittlerweile auch finanziell und hast du damit das Hobby zum Beruf gemacht?

      2. Glaubst du, dass Internetforen wie dieses über kurz oder lang die Segel streichen müssen, weil ein Wandel stattfindet und Foren nicht mehr am Zahn der Zeit leben?

      3. Verfolgst du Wrestling noch aktiv im TV?
      1. Ja, YouTube und Twitch (und Freelance Aufträge) sind mittlerweile hauptberufliche Sachen geworden. Und das freut mich tierisch. Habe damals einfach Glück gehabt, dass ich mich in der Overwatch Spalte durchsetzen konnte und heute den größten Sparten-Kanal dazu in Deutschland habe.

      2. Ich denke das Foren eigentlich kaum noch Existent sind, wenn nicht eine Seite dahinter hängt. Reine Foren haben gerade mit neuen Plattformen wie z.B. Discord kaum eine Chance. Denke Foren-Betreiber müssen mit der Zeit geben. Anpassen oder man verschwindet auf kurz oder lang.

      3. Im TV nicht aber im Netz. Ich schaue mir meist noch die Clips der WWE zu Wochenshows an. Keine ganzen Shows. Das Produkt frustrierte mich nur noch.

      Crixus schrieb:

      1. Overwatch hat dein Leben in wiefern verändert?

      2. Podcasts oder Youtube-Videos? Was bevorzugst du lieber?

      3. Du hattest dich eine Weile vom Forum abgekapselt und hast dich trotzdem hier angemeldet - Wieso?
      1. Beruflich hat es alles geändert. Ich kann heute davon leben, was ich liebe. Davon habe ich als Headhoncho von WG immer geträumt. Ich arbeite teilweise Hand in Hand mit Blizzard, einem Unternehmen das ich jahrelang angehimmelt habe. Ich wurde 2x in die Staaten zur Blizzcon geflogen (letztes Jahr und in diesem November), ich habe Veranstaltungen als "Special Guest" gehostet und und und. Ich dränge mich nie bei meinem Content als Person in den Vordergrund. Spätestens wenn aber Leute anstehen um Autogramme zu holen, dann muss man sich kneifen. Was in den letzten 1 1/2 Jahren passiert ist, hat mein Leben komplett verändert.

      2. Podcasts mache ich nicht mehr. Ich mag das Medium aber weiterhin. Jedoch eher als Hörer. Daher wohl YouTube. Auch wenn ich Streams vorziehe. Direkte Interaktion mit hunderten Leuten gleichzeitig ist genial.

      3. Primär weil ich lange weg war. Wollte den alten (und neuen) Leuten eine Chance geben, mich ein wenig auszuquetschen. Falls Interesse da ist. Außerdem habe ich das Format ja mal gegründet. Quasi doppeltes Homecoming :)
    • D2K schrieb:

      1. Hättest du nochmal Lust auf eine Runde Mafia, Werwölfe und Co. und würdest dort auch aktiv mitspielen?

      2. Bist du jemals nochmal so spät zu einem "Termin" gekommen wie damals bei der WWE Tour in Braunschweig? ;)

      3. Was macht die Familienplanung bei dir? Hochzeit? Kinder?
      1. Lust ja aber ich glaube zeitlich kriege ich das einfach nicht mehr hin. Die letzte Runde habe ich imo schon total verschlampt. :(

      2. Wow. Das ist lange her. Fühlt sich wie ne Lebenszeit an. Tatsächlich ja. Letztes Jahr Blizzcon Flug. Mit dem Taxi ewig im Stau gestanden auf dem Weg zum Flughafen. Eine 30 Minuten Fahrt dauerte 2 Stunden. Check-In eine Minute vor Schluss erreicht. "Dann beeilen sie sich mal". Halben Flughafen entlang gerannt. Gerade noch den Flieger erreicht. Türen gingen schon zu. Scheint sich somit durch mein Leben zu ziehen.

      3. Bin kein so großer Fan der Ehe. Brauchte Zeit um das zu realisieren. Finde um glücklich zu sein braucht man keinen Schein. Kinder wenn es sich ergibt. Aktuell aber beide zu Busy. Daher glücklich zu zweit.


      Crixus schrieb:

      1. Jodie Whittaker wird unser 13. Doktor! Deine Meinung dazu - Hui oder Pfui?

      2. Wer ist dein Lieblingsdoctor und Companion?

      3. Für mich ist Chuck einer der unterbewertesten Serien aller Zeiten. Welche Serie verdient deiner Meinung nach nicht die Aufmerksamkeit, die es verdient hätte?
      1. Ich bilde mir eine Meinung nach der ersten Folge. Man kann den Doctor nicht davor bewerten. Das Writing muss primär stimmen. Ob Boobs oder Puller macht keinen Unterschied.

      2. Tennant und Rose. Forever. :)

      3. Chuck ist Liebe. In Deutschland definitiv Friday Night Lights, Veep und Last Man on Earth.
    • 1) War es etwas ärgerlich, als Dan (aka Kaffeekind) letzten Monat so kurz vor dem BAAL Turnier gesundheitsbedingt nicht mit dir teilnehmen konnte?

      2) Nimmst du beim nächsten BAAL wieder teil und wenn ja, mit wem und welches Ziel verfolgst du?

      3) Suchst du von dieser technik-dominierten Welt auch mal die Flucht von der Technik oder könntest du keinen Tag mehr ohne?
      "Power is only given to those who are willing to lower themselves to pick it up."
      "You and your Gods are wrong. You see... I guided my fate. I fashioned the course of my life and my death. ME. NOT YOU. NOT THE GODS. ME. It was MY idea to come here to die. I don't believe in the gods existence. Man is the master of his own fate. Not the Gods. The Gods are men's creation to give answers that they are too afraid to give themselves."
    • Erstmal, danke für das Aiming-Video für die Konsolenversion von Overwatch. Damit hast du mir das Leben sehr viel leichter gemacht^^

      1. Was wäre dein größter Wunsch für ein Overwatch 2?

      2. Mit Xbox Live Gold hat Microsoft den Trend losgetreten, dass für das Spielen online Geld bezahlt werden muss. Was hältst du davon?

      3. Spiele mit Fokus auf den Online-Modus haben oft mit einer sehr aggressiven Community zu kämpfen (z.B. CS:GO oder League of Legends). Wirst du ebenfalls leicht toxisch, wenn mal nicht alles so gut läuft?
    • Ingjald schrieb:

      1) War es etwas ärgerlich, als Dan (aka Kaffeekind) letzten Monat so kurz vor dem BAAL Turnier gesundheitsbedingt nicht mit dir teilnehmen konnte?

      2) Nimmst du beim nächsten BAAL wieder teil und wenn ja, mit wem und welches Ziel verfolgst du?

      3) Suchst du von dieser technik-dominierten Welt auch mal die Flucht von der Technik oder könntest du keinen Tag mehr ohne?
      1. Schon etwas aber sowas passiert. War da nicht sauer drüber. Gesundheit ist immer wichtiger.

      2. Ich hoffe es. Ist ja immer basierend auf Einladungen. Wenn Hand of Blood und Co mich wieder einladen, klar. Ich habe seit dem BAAL 3 Fail sehr viel trainiert. Spiele fast jeden Tag mehrere Stunden. Das ist anders als vorher. Hoffe daher wie bei BAAL 1 auf eine solide Platzierung in den Top 20.

      3. So ganz ohne geht aber ist nicht schön. Gibt aber schon mal Tage, wo ich es mir mit einem Buch und Brettspielen gemütlich mache.

      Benny1234 schrieb:

      Erstmal, danke für das Aiming-Video für die Konsolenversion von Overwatch. Damit hast du mir das Leben sehr viel leichter gemacht^^

      1. Was wäre dein größter Wunsch für ein Overwatch 2?

      2. Mit Xbox Live Gold hat Microsoft den Trend losgetreten, dass für das Spielen online Geld bezahlt werden muss. Was hältst du davon?

      3. Spiele mit Fokus auf den Online-Modus haben oft mit einer sehr aggressiven Community zu kämpfen (z.B. CS:GO oder League of Legends). Wirst du ebenfalls leicht toxisch, wenn mal nicht alles so gut läuft?
      1. Kein Overwatch 2 sondern ein Overwatch Story Game

      2. Damit Dienste gut laufen, müssen diese Kosten. Halte das für Ok, wenn die Infrastruktur stimmt.

      3. Es gibt Tage da werde ich salzig. Nicht toxisch. Ich habe in meinem ganzen Leben glaube ich einmal ne Person echt hart angefahren in Overwatch. Mag ne Sache des Alters sein. Bin da relativ Zen :D

      Crixus schrieb:

      Rose :worship:

      1. Mich hat Overwatch noch nie wirklich interessiert. Was verpasse ich?

      2. Welchen Film hast du dir zuletzt im Kino angesehen und was steht noch so in deiner To Watch-Liste?

      3. Was erhoffst du dir in der Zukunft noch von der Nintendo Switch?
      1. Einen fantastischen Team-Shooter, der für jedermann geeignet ist. Unabhängig vom Skilllevel und der ausserhalb des Spiels ein unfassbar komplexes Universum bietet.

      2. Öhm... Baby Driver und davor nahezu nichts. Gehe nicht gerne ins Kino. Lieber Heimkino.

      3. Mehr als nur Ports wobei ich momentan die Ports von Xenoverse 2, Stardew Valley und Co sehr feier. :D
    • 1. Welchen Rang hast du in Overwatch Competitive, und wen mainst du?

      2. Du bist der größte deutschsprachige Content Creator im Bereich Overwatch, und da ich vor einer Weile selber angefangen have zu streamen: Was würdest du einem Neuling/kleinem Kanal für Tipps geben?

      3. Ist Stylosa in echt auch so überdreht wie in seinen Youtube Videos? :D
      throw a party in my honor
      mom would paint my face with deerblood
      i'd enter like a god
    • 1) Wie toxisch ist die Overwatch-Community?

      2) Ich bin eher der harmoniesüchtige singleplayer/coop/partygamer. Ab und zu spiele ich noch Heroes of the Storm. Egoshooter spiele ich eigentlich nie online. Wäre Overwatch für jemanden wie mich trotzdem ein Spiel?
      Edit: Mist, wurde ja quasi beantwortet. :D
      2.1) Zockst du auch andere Mobas wie Heroes? Sind ja tw. identische Chars. ^^

      3) Wie stark haben dich die letzten YouTube-Änderungen in der Werbepolitik getroffen? Man hörte ja von einigen Nutzern nur Böses.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Covenant ()

    • Lyriqz schrieb:

      1. Welchen Rang hast du in Overwatch Competitive, und wen mainst du?

      2. Du bist der größte deutschsprachige Content Creator im Bereich Overwatch, und da ich vor einer Weile selber angefangen have zu streamen: Was würdest du einem Neuling/kleinem Kanal für Tipps geben?

      3. Ist Stylosa in echt auch so überdreht wie in seinen Youtube Videos? :D
      1. Dümpel meist in High Plat oder Low Dia rum. Je nachdem wie hart ich Ranked pushe. Aber Ranked spiele ich nicht soviel. Ich maine auch nicht. Spiele aber viel Reaper, Soldier, Winston und Mercy. Kommt aber immer auf den Tag an. Eigentlich bin ich ein "Ich spiele alles worauf ich Bock habe" Typ. Nur nicht unbedingt in Ranked :D

      2. Am Ball bleiben und nicht entmutigen lassen. Ganz ehrlich. Ich mache den Youtube Bumms seit 7 Jahren. Das war auch teilweise ein Tal der Tränen. Mach Content (und selbst wenn das Streams sind) hinter dem du stehst. Das war mir immer wichtig. Streams sind ne Persönlichkeitsshow. Selbst mit einem Zuschauer. Binde die Leute ein. Das ist das A und O.

      3. Ehrlich? Nein. Sty und ich haben uns ja nun mehrfach getroffen. Blizzcon und Anniversary aber er ist meist etwas ruhiger.

      Covenant schrieb:

      1) Wie toxisch ist die Overwatch-Community?

      2) Ich bin eher der harmoniesüchtige singleplayer/coop/partygamer. Ab und zu spiele ich noch Heroes of the Storm. Egoshooter spiele ich eigentlich nie online. Wäre Overwatch für jemanden wie mich trotzdem ein Spiel?
      Edit: Mist, wurde ja quasi beantwortet. :D
      2.1) Zockst du auch andere Mobas wie Heroes? Sind ja tw. identische Chars. ^^

      3) Wie stark haben dich die letzten YouTube-Änderungen in der Werbepolitik getroffen? Man hörte ja von einigen Nutzern nur Böses.
      1. Es gibt schon sehr sehr viele toxische Spieler. Wird schlimmer je länger es das Spiel gibt. Aber letztendlich muss man ja nicht mit Fremden spielen. So klammert man diesen Aspekt aus.

      2. Wurde beantwortet aber ja. Denke wenn du mit Freunden spielen willst, ist es was für dich. Sieh es als Koop Game. :D Und zu 2.1 ich spiele gelegentlich HotS. Aber Arena of Valor auf dem Handy hat mein Herz erobert. :D

      3. Demonetarisierungen sind allgemein für die meisten von uns ein Problem. Aber Fakt ist das die Sache auch hier und da etwas hochgeschaukelt wurde. Weil man jeden markierten Clip halt von Hand überprüfen lassen kann. Und bisher wurde bei mir (obwohl ich Shooter Content mache) jeder Clip nachträglich wieder monetarisiert. Aber klar sowas ist erschreckend und macht Angst. Gerade wenn man einen Teil seines Berufs darauf aufbaut. Daher müssen viele von uns halt mehr Paid Promotions annehmen, um das irgendwie auszugleichen. Ist halt nicht optimal aber solange man nicht jeden Scheiß nimmt, ist das nur bedingt ein Problem.
    • Covenant schrieb:

      1) Wie bist du überhaupt dazu gekommen, so einen YouTube-Channel zu gründen?

      2) Was ist das Grundequipment, dass man mindestens benötigt, um einen guten, vor allem aber professionell wirkenden Channel aufzubauen?

      3) Braucht Deutschland mehr professionelle Brettspiele-Channels?
      1. Damals einfach Bock drauf Videos zu machen. Das habe ich ja schon für WG gemacht, wer sich erinnert. Heros waren zur Gründung auf YouTube ein Companion zum Podcast. Über Spiele sprechen und dann was zeigen.

      2. Puh, ich halte Audio-Qualität für das wichtigste. Daher sollte man ein solides Mikro haben. Da bekommt man aber gute USB Varianten wie ein Blue Yeti um die 100 Euro. Niemand muss 400-500 Euro für ein Shure investieren. Das ist dann eher soweit, wenn man echt das Level heben will. Womit man schneiden ist meist persönliche Präferenz. Die Grundvoraussetzungen sind ja für viele schnell erfüllt. Heute noch einfacher als früher dann Shadowplay.

      3. Hunter & Cron und andere machen das schon super. Aber klar, je mehr umso besser :) Mehr auf dem Niveau von Tabletop wäre super.

      Crixus schrieb:

      1. The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Für viele DER Zelda-Titel schlechthin und für die Anderen ein "okayes" Spiel. Wo würdest du dich einordnen? Hat sich das Warten gelohnt?

      2. Schaust du Boku no Hero Academia oder generell Anime-Serien?

      3. Arrow, The Flash und Legends of Tomorrow - Verfolgst du die DC-Serien noch. Falls ja, wie findest du die Entwicklung?
      1. Bestes Zelda!

      2. Ich liebe HunterXHunter und lese DB Super aber allgemein eher weniger. Mag keine Untertitel. Egal in welcher Sprache. Würde es mehr US- oder DE-Dubs geben, würde ich drüber nachdenken. Von Boku no Hero Academia habe ich aber gehört.

      3. Muss noch letzte Season aller Serien aufholen. Kann daher wenig zum aktuellen Stand sagen. Lediglich bei Supergirl bin ich Up-to-Date.

      D2K schrieb:

      1. Deine Videos zu Overwatch, die hier angesprochen wurden ... Sind das die Videos auf dem HighscoreHeroes Channel oder hast du einen eigenen?

      2. Das Like/Dislike-Sytem hier im Forum ... deine Meinung dazu?

      3. Burger King oder McDonalds? Und warum?
      3. Ich bin ja quasi HighscoreHeroes. Ja, ich bin Mehrzahl. ^^ Aber ja, habe keine anderen Channel :) Einer kurz vor 100.000 reicht. Genug Arbeit. :)

      2. Ich halte ein Like/Dislike-System für gut, wenn man damit z.B. die Positionierung oder Sichtbarkeit von Beiträgen regelt. Ala Reddit. Viele Upvotes = Mehr Leute sehen das Thema ganz oben. Quasi um gute Themen zu belohnen und aktiv zu halten. In einem Forum, wo der Großteil der User sehr jung ist und Dislikes gefühlt zu 90% aus Antipathie nutzt, sehe ich es als Kritisch an. Es trägt in meinen Augen zum toxischen Umgangston bei. Leute sind frustriert, wenn sie viele Dislikes sammeln. Benehmen sich folglich noch schlechter. Hier gewinnt keiner und gefühlt wird seit 2015 über das System diskutiert. Wobei die Likes ansich so als " Gefällt mir" schon ok sind. Einfach um Zustimmung zu zeigen.

      3. McD aber auch nur weil ich gegen Sesam allergisch bin und BK mich mit 90% aller Sachen umbringen würde. :D Außerdem gibt es nur bei McD nen McRib :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Colt Fireball ()

    • 1. Du warst früher (meine ich) auch mal leidenschaftlicher Spieler der Forza Reihe - spielst du sie noch oder ist es mangels Xbox One bzw. leistungsfähigem PC keine Option mehr oder hat es andere Gründe, dass du ausgestiegen bist?

      2. Was hältst du von Mikrotransaktionen in Vollpreis-Spielen?

      3. Ist die Xbox One X für dich eine Option oder wird sie an dir vorbei gehen?