Der WG NFL-Mock Draft 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der WG NFL-Mock Draft 2017

      Wie schon angekündigt, eröffne und leite ich den ersten Mock Draft hier auf WG.de! :)

      Aber was genau ist ein Mock Draft?:
      Dies beschreibt das Tippen von verschiedenen Draftszenarien der Franchises im US-Sport. Wir beziehen diesen Thread hier auf die anstehende 1. Runde des NFL Draft 2017, welche in der Nacht von Donnerstag auf Freitag um 2:00 Uhr in Philadelphia stattfindet.

      Die Regeln:
      • Jeder Teilnehmer schickt mir die Liste seines Mock Draftes mit den 32 Tipps für die 1. Runde, dabei sind nacheinander die Nummer, Name, Position und College zu nennen. Z.Bsp. anhand der letztjährigen Nummer 1, Jared Goff. Euer Tipp sollte dann möglichst lauten: #1, Jared Goff, QB, California
      • Deadline für die Abgabe der Tipps ist der 28.04. und zwar um 1:00 Uhr via PN an mich; Mock Drafts, die hier im Thread veröffentlicht werden, zählen nicht.
      • Die Punkteverteilung ist simpel, für den richtigen Spieler an der richtigen Position erhält der Teilnehmer 3 Punkte. Tippt ein Teilnehmer zumindest die richtige Position, welche eine Franchise auswählt, dann erhält der Teilnehmer 1 Punkt. D.h., Teilnehmer A tippt für den Nummer 1 Pick... #1, Spieler X, DE, schlussendlich wählen die Browns aber an #1, Spieler B, DE. Dann hat der Teilnehmer die richtige Tendenz getippt, sodass es immer noch ein Punkt gibt, gerade bei den späteren Picks sollte die Tendenz noch ein paar Punkte generieren.
      • Natürlich sollte es auch in diesem Jahr wieder den ein oder anderen Trade während des Drafts geben, die dabei eventuell getauschten Picks werden nicht einberechnet. Z.Bsp. traden die Panthers ihren 8. Pick im Draft mit dem 5. Pick der Titans, dann werden beide Picks nicht mehr in die Wertung einbezogen.
      • Natürlich kann es auch zu Unstimmigkeiten kommen was die Position eines Spielers angeht, Jonathan Allen (Alabama) z.B. wird in einigen Mock Drafts der Experten als DE geführt, bei anderen als DT. Deshalb würde, wenn wir mal beim Beispiel Allen bleiben, er bei uns als DL getippt werden. Wer welche Position inne hat, entnehmt ihr bitte hier: predictpick.nfl.com/?icampaign=ptp-nav-draft_hp (Credits gehen an Captain Fantastic :ugly: )

      • Die Auswertung erfolgt hier während des Drafts, sodass ihr immer auf dem aktuellen Stand seid.


      Die Drahtreihenfolge:
      #1 Cleveland Browns
      #2 San Francisco 49ers
      #3 Chicago Bears
      #4 Jacksonville Jaguars
      #5 Tennessee Titans
      #6 New York Jets
      #7 Los Angelas Chargers
      #8 Carolina Panthers
      #9 Cincinnati Bengals
      #10 Buffalo Bills
      #11 New Orleans Saints
      #12 Cleveland Browns
      #13 Arizona Cardinals
      #14 Philadelphia Eagles
      #15 Indianapolis Colts
      #16 Baltimore Ravens
      #17 Washington Redskins
      #18 Tennessee Titans
      #19 Tampa Bay Buccaneers
      #20 Denver Broncos
      #21 Detroit Lions
      #22 Miami Dolphins
      #23 New York Giants
      #24 Oakland Raiders
      #25 Houston Texans
      #26 Seattle Seahawks
      #27 Kansas City Chiefs
      #28 Dallas Cowboys
      #29 Green Bay Packers
      #30 Pittsburgh Steelers
      #31 Atlanta Falcons
      #32 New Orleans Saints



      Ich wünsche euch viel Spaß und Erfolg! "You're on the Clock". :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Vista ()

    • Masterofthe619:
      #1, Myles Garrett, DL, Texas A&M
      #2, Reuben Foster, LB, Alabama (entfällt)
      #3, Malik Hooker, S, Ohio State (entfällt)
      #4, Solomon Thomas, DL, Stanford
      #5, Marshon Lattimore, CB, Ohio State
      #6, Marlon Humphrey, CB, Alabama
      #7, Jonathan Allen, DL, Alabama
      #8, Ryan Ramczyk, OL, Wisconsin
      #9, Taco Charlton, DL, Michigan
      #10, Jamal Adams, S, LSU (entfällt)
      #11, Haason Reddick, LB, Temple
      #12, Mitchell Trubisky, QB, UNC (entfällt)
      #13, OJ Howard, TE, Alabama
      #14, Leornard Fournette, RB, LSU
      #15, Derek Barnett, DL, Tenn
      #16, Mike Williams, WR, Clemson
      #17, Dalvin Cook, RB, FSU
      #18, John Ross, WR, Washington
      #19, Malik McDowell, DL, Michigan State
      #20, Cam Robinson, OL, Alabama
      #21, Corey Davis, WR, WMU
      #22, Jabrill Peppers, LB/S, Michigan
      #23, Forrest Lamp, OL, Western Kentucky
      #24, Caleb Brantley, DL, Florida
      #25, Deshaun Watson, QB, Clemson (entfällt)
      #26, Takkarist McKinley, DL, UCLA (entfällt)
      #27, Tim Williams, DL, Alabama (entfällt)
      #28, Charles Harris, DL, Missouri
      #29, David Njoku, TE, Miami (entfällt)
      #30, Zach Cunningham, LB, Vanderbilt
      #31, Garett Bolles, OL, Utah (entfällt)
      #32, Teez Tabor, CB, Florida

      NextGen:
      #1, Myles Garrett, DL, Texas A&M
      #2, Solomon Thomas, DL, Stanford (entfällt)
      #3, Marshon Lattimore, CB, Ohio State (entfällt)
      #4, Leonard Fournette, RB, LSU
      #5, Mike William, WR, Clemson
      #6, OJ Howard, TE, Alabama
      #7, Jamal Adams, S, LSU
      #8, Christian McCaffrey, RB, Stanford
      #9, Reuben Foster, LB, Alabama
      #10, Gareon Conley, CB, Ohio State (entfällt)
      #11, Marlon Humphrey, CB, Alabama
      #12, Deshaun Watson, QB, Clemson (entfällt)
      #13, Malik Hooker, S, Ohio State
      #14, John Ross, WR, Washington
      #15, Dion Hawkins, OL, Temple
      #16, Charles Harris, LB, Missouri
      #17, Jonathan Allen, DL, Alabama
      #18, Tre'Davious White, CB, LSU

      #19, Dalvin Cook, RB, FSU
      #20, Ryan Ramczyk, OL, Wisconsin
      #21, Jarrad Davis, LB, Florida
      #22, Taco Charlton, DL, Michigan
      #23, Garett Bolles, OL, Utah
      #24, Kevin King, CB, Washington
      #25, Mitchell Trubisky, QB, UNC (entfällt)
      #26, Forrest Lamp, OL, Western Kentucky (entfällt)
      #27, Patrick Mahomes, QB, TTU (entfällt)
      #28, Quncy Wilson, CB, Florida
      #29, TJ Watt, LB, Wisconsin (entfällt)
      #30, Jabrill Peppers, LB/S, Michigan
      #31, Jordan Willis, LB, Kansas State (entfällt)
      #32, Derek Barnett, DL, Tennessee

      Chris21:
      #1, Myles Garrett, DL, Texas A&M
      #2, Solomon Thomas, DL, Stanford (entfällt)
      #3, Jamal Adams, S, LSU (entfällt)
      #4, Leonard Fournette, RB, LSU
      #5, Mike Williams, WR, Clemson
      #6, Deshaun Watson, QB, Clemson
      #7, Malik Hooker, S, Ohio State
      #8, Christian McCaffrey, RB, Stanford
      #9, Haason Reddick, LB, Temple
      #10, Marshon Lattimore, CB, Ohio State (entfällt)
      #11, Marlon Humphrey, CB, Alabama
      #12, Mitchell Trubisky, QB, UNC (entfällt)
      #13, Patrick Mahomes, QB, TTU
      #14, John Ross, WR, Washington
      #15, Takkarist McKinley, DL, UCLA
      #16, OJ Howard, TE, Alabama
      #17, Reuben Foster, LB, Alabama
      #18, Corey Davis, WR, WMU
      #19, Dalvin Cook, RB, FSU
      #20, Ryan Ramczyk, OL, Wisconsin
      #21, Charles Harris, DL, Michigan
      #22, Taco Charlton, DL, Michigan
      #23, Garett Bolles, OL, Utah
      #24, Jarrad Davis, LB, Western Kentucky
      #25, Forrest Lamp, OL, Western Kentucky (entfällt)
      #26, Tre'Davious White, CB, LSU (entfällt)
      #27, Chidobe Awuzie, CB, Colorado (entfällt)
      #28, Kevin King, CB, Washington
      #29, Joe Mixon, RB, Oklahoma (entfällt)
      #30, DeShone Kizer, QB, Notre Dame
      #31, Jordan Willis, LB, Kansas State (entfällt)
      #32, TJ Watt, LB, Wisconsin

      Captain Fantastic:
      #1, Myles Garrett, DL, Texas A&M
      #2, Solomon Thomas, DL, Stanford (entfällt)
      #3, Marshon Lattimore, CB, Ohio State (entfällt)
      #4, OJ Howard, TE, Alabama
      #5, Corey Davis, WR, WMU
      #6, Leonard Fournette, RB, LSU
      #7, Jonathan Allen, DL, Alabama
      #8, Malik Hooker, S, Ohio State
      #9, Reuben Foster, LB, Alabama
      #10, Mike Williams, WR, Clemson (entfällt)
      #11, Marlon Humphrey, CB, Alabama
      #12, Michell Trubisky, QB, UNC (entfällt)
      #13, Jamal Adams, S, LSU
      #14, Derek Barnett, DL, TENN
      #15, Christian McCaffrey, RB, Stanford
      #16, Dalvin Cook, RB, FSU
      #17, Patrick Mahomes, QB, TTU
      #18, Sidney Jones, CB, Washington
      #19, David Njoku, TE, Miami
      #20, Forrest Lamp, OL, Western Kentucky
      #21, Jarrad Davis, LB, Florida
      #22, Taco Charlton, DL, Michigan
      #23, Ryan Ramczyk, OL, Wisconsin
      #24, Gareon Conley, CB, Ohio State
      #25, Cam Robinson, OL, Alabama (entfällt)
      #26, Garett Bolles, OL, Utah (entfällt)
      #27, Deshaun Watson, QB, Clemson (entfällt)
      #28, Haason Reddick, LB, Temple
      #29, TJ Watt, LB, Wisconsin (entfällt)
      #30, Jabrill Peppers, LB/S, Michigan
      #31, Caleb Brantley, DL, Florida (entfällt)
      #32, Malik McDowell, DL, Michigan State

      Dieser Beitrag wurde bereits 38 mal editiert, zuletzt von Vista ()

    • NFL Draft 2017:

      #1, Myles Garrett, DL, Texas A&M
      #2, Mitchell Trubisky, QB, UNC
      #3, Solomon Thomas, DL, Stanford
      #4, Leonard Fournette, RB, LSU
      #5, Corey Davis, WR, WMU
      #6, Jamal Adams, S, LSU
      #7, Mike Williams, WR, Clemson
      #8, Christian McCaffrey, RB, Stanford
      #9, John Ross, WR, Wahington
      #10, Patrick Mahomes, QB, TTU
      #11, Marshon Lattimore, CB, Ohio State
      #12, Deshaun Watson, QB, Clemson
      #13, Haason Reddick, LB, Temple
      #14, Derek Barnett, DL, TENN
      #15, Malik Hooker, S, Ohio State
      #16, Marlon Humphrey, CB, Alabama
      #17, Jonathan Allen, DL, Alabama
      #18, Adoree' Jackson, CB, Southern California
      #19, OJ Howard, TE, Alabama
      #20, Garett Bolles, OL, Utah
      #21, Jarrad Davis, LB, Florida
      #22, Charles Harris, LB, Missouri
      #23, Evan Engram, TE, Ole Miss
      #24, Gareon Conley, CB, Ohio State
      #25, Jabrill Peppers, LB/S, Michigan
      #26, Takkarist McKinley, DL, UCLA
      #27, Tre'Davious White, B, LSU
      #28, Taco Charlton, DL, Michigan
      #29, David Njoku, TE, Miami
      #30, TJ Watt, LB, Wisconsin
      #31, Reuben Foster, LB, Alabama
      #32, Ryan Ramczyk, OL, Wisconsin

      Dieser Beitrag wurde bereits 35 mal editiert, zuletzt von Vista ()

    • Captain Fantastic schrieb:

      Sollen wir Spieler wie Allen nicht einfach als DL und O-Liner als OL bezeichnen? Die meisten O-Liner in diesem Draft sind eh sehr flexibel und in der D-Line können die Topleute ja auch meistens alle Positionen an der Line spielen.
      Hatte ich auch schon so überlegt, aber ich war mir dann unsicher, da in der Regel ja auch OLB an der DL spielen. Aber wenn das von der Allgemeinheit für besser befunden werden sollte, dann übernehme ich deinen Vorschlag gern. :)
    • E: Fuck, hatte in meiner Erinnerung Thomas auf #3. :D
      Mein Vater sprach - vor vielen Jahr'n - komm lass uns geh'n, ins Eintracht-Stadion
      Was ich dort sah, ich fand es geil, das ist der Klub, zu dem ich halte
      Nun steh ich hier, bin nicht allein und ich war treu, trotz 3. Liga
      Was auch passiert, ich hab's kapiert: ICH LIEBE EINTRACHT!<3

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Masterofthe619 ()

    • McCaffrey hat mir am College sehr gut gefallen, aber weil ich nicht verstehen will, dass NFL-Teams RB weiter so hoch bewerten und ich seine NFL-Tauglichkeit (im Vergleich zum College) als Runner bezweifle, weil er halt über seine Vision kommt und ein exzellenter Returner und Fänger ist, athletisch gegen die NFL-Defensemonster aber Probleme bekommen könnte, habe ich ihn nicht in der 1. Runde.

      Vista schrieb:

      #6, Deshaun Watson, QB, LSU
      *hust*, das sind die falschen Tigers.
      Mein Vater sprach - vor vielen Jahr'n - komm lass uns geh'n, ins Eintracht-Stadion
      Was ich dort sah, ich fand es geil, das ist der Klub, zu dem ich halte
      Nun steh ich hier, bin nicht allein und ich war treu, trotz 3. Liga
      Was auch passiert, ich hab's kapiert: ICH LIEBE EINTRACHT!<3
    • Masterofthe619 schrieb:

      @Captain Fantastic hast du die Nummer des Titans-GMs oder wie hast du das gemacht?

      Ich bin der Titans GM :p

      Leider ein bisschen zu ausgefallen in der Top 10 gewesen und dadurch nicht gewonnen, aber glückwunsch an Björn^^ Sehr ärgerlich auch, dass ich zuerst TJ Watt zu den Steelers hatte, aber dann dachte die Packers holen ihn eh.
    • Glückwunsch an @NextGen! :)

      Lief nicht so gut, habe halt mit einem Szenario gerechnet, indem die Defense-Spieler zuerst vom Board gehen und da dann halt die Folgepicks kommen. Naja, bei Reuben Foster wollte ich ein wenig Risiko gehen.... lief nicht so gut. :ugly:
      Mein Vater sprach - vor vielen Jahr'n - komm lass uns geh'n, ins Eintracht-Stadion
      Was ich dort sah, ich fand es geil, das ist der Klub, zu dem ich halte
      Nun steh ich hier, bin nicht allein und ich war treu, trotz 3. Liga
      Was auch passiert, ich hab's kapiert: ICH LIEBE EINTRACHT!<3
    • Glückwunsch zum Sieg!

      Von mir dann noch ein fettes sorry, ich war leider dann die ganze Zeit beschäftig und konnte meine Picks nicht mehr aufstellen. War aber eine sehr nette Idee, können wir gerne weder machen.
      Rapid bin ich und will es sein, so wahr mein Auge sieht.
      Solange noch ein Tropfen Blut durch meine Adern zieht.
      Rapid bin ich und sag es Stolz und ich schwör's mit Herz und Hand - drum zieht sich auch um meine Brust das Grün und Weiße Band.