Universe Mode Inaktiv

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also da es so viele Shows sind mache ich nur sehr kurze Bewertungen zu jeder Show.

      MONDAY NIGHT RAW! EPISODE #004
      Spoiler anzeigen

      Die Idee mit dem Krieg zwischen NXT und RAW ist gut. Vorallem ist sie mit Triple Hs "Baby" und dem alten Vince gut begründet. Das würde Sinn ergeben.

      Wieso tritt Cactus Jack als GM selbst im Match an?

      Und warum griff der Bullet Club denn Jericho an? War das um ein Zeichen zu setzen oder gabs da eher schon eine Vorgeschichte. Weil der Bullet club ist ja eigentlich eher neu.



      NXT! EPISODE #004
      Spoiler anzeigen

      Also die Episode ist zum einen gut gedacht zum anderen aber etwas verwirrend. Zum einen finde ich es natürlich schön das Legenden in deinem Universe auftauchen. Doch die sind nun bei NXT wo es ja eigentlich die Invasion der "neuen" gab.
      Das du eine aussengeschichte mit dem Niederschlagen von Rollins am Fluhafen durch Omega reingebracht hast war mal eine schöne Abwechslung. Dennoch ist diese Folge etwas verwirrend weil sie irgendwie nicht zu NXT passt mit den Legenden. Ich verbinde halt NXT immer mit den "neuen und frischen" Charakteren. Dazu kommt das Triple H ja zuvor noch genau das angesprochen hat...was zum Krieg mit RAW führen soll. Das widerspricht sich hier leider.

      Sorry da muss ich hart sein. Das ist für mich nicht ganz so nachvollziehbar.


      SMACKDOWN! EPISODE #005
      Spoiler anzeigen

      In der folge gab es leider wenig Story, deswegen kann ich sie auch nicht so bewerten. Ich bin gespannt ob du z.b. die Attacke von Bray auf Cena in den nächsten folgen wieder aufnimmst.


      MONDAY NIGHT RAW! Episode #005
      Spoiler anzeigen

      Der Anfang mit dem Festival of Friendship ist natürlich der realen WWE entnommen *g* Kann ich also nicht werten.
      Also anhand des hier stattfindenden 6 Man Elimination Matches würde ich es nun so deuten das dein NXT mit den grössten Legenden bestückt wurde und der Bullet Club eher für RAW antritt? Ich mags zwar wenn der Bullet Club so stark dargestellt wird aber zum anderen muss man sagen, das die Gegner hier eigentlich die Crème de la Crème der Wrestlingwelt ist. Das sie dann so eindeutig gegen die Legenden gewinnen ..also 3:0 und das ohne das da ein Eingriff passierte... hmmmm nunja *g* Recht unwahrscheinlich :-p

      Schön das es im Owens VS Y2J Match noch kein klares Ergebnis gab. Ich nehme mal an das folgt dann evtl beim PPV.



      NXT! Episode #005
      Spoiler anzeigen

      Naja wenigstens hat NXT nun frische Tag Team Champions. Ich finde halt immernoch das Legenden irgendwie nicht zu NXT gehören. Die wären im Mainroster besser aufgehoben und dort natürlich müssten sie stärker dargestellt sein und nicht wie Fallobs für den Bullet Club wirken ;) Dennoch ist der Titelwechsel hier gut, da NXT die eigentliche Bedeutung zurückerhält.

      Das der bullet Club wie in diesen Fall ein Zeichen seiner Macht setzt und einfach Opfer sucht ist wiederum völlig ok.

      Hui also die Entlassungen durch Triple H sind schon krass. Wie gesagt ... hiert entlässt du frische neue aktuelle charaktere aus NXT.... es bleiben da natürlich immernoch die Legenden zurück. so sehr ich es gut finde das Legenden in deinem Universe dabei sind... sie sind und bleiben an der falschen Stelle ;)



      SMACKDOWN! Episode #006
      Spoiler anzeigen

      Mit der Styles Promo hast du wieder aktuell aus der WWE die Story übernommen :-p
      Ein Einroller Sieg von Bray ist natürlich sehr erstaunlich. An der Stelle hätte ich mir noch etwas Story erwünscht..gerade eben auch nach der Aktion aus der Vorwoche.

    • WWE Fastlane PPV!

      Das WWE Fastlane Eröffnungsvideo fokussiert das heutige Universal Championship match zwischen den Erzrivalen Kevin Owens und Chris Jericho und auf den Main Event um die Intercontinental Championship. In der Halle entfacht das Feuerwerk. Als Kommentatoren agieren Michael Cole, JBL und Jerry Lawler. Außerdem befinden sich auch die deutschen Kommentatoren Carsten Schaefer und Sebastian Hackl am Ring.


      1. Match: Singles Match with Manager
      Sting mit Goldberg besiegte Roman Reigns mit The Rock durch Submission nach dem Scorpion Death Lock


      Nach dem Match kam Goldberg mit einem Stuhl in den Ring und gang zusammen mit Sting auf Reigns los, bis The Rock den Save machte und die Gewinner verjagen konnte.


      2. Match: Tag Team Championship Match (Final Match)
      The Club besiegten New Day durch Pinfall


      Somit haben The Club ihre Gürtel erfolgreich verteidigt und die Rivalität wurde beendet.


      3. Match: United States Championship Match
      Kevin Nash besiegte Austin Aries nach der Jacknife Powerbomb (TITELWECHSEL)


      Nach dem Match feiert Nash seinen Titelgewinn und grüßt seinen Partner Scott Hall.


      Wir sehen nun ein Highlight Video aus der Fehde zwischen Booker T und Bubba Ray Dudley, beim Rumble konnte Booker T neuer WWE World Champion werden nach dem er Clean gewonnen hat durch Pinfall, Bubba entwickelte sich seit den letzten Wochen immer mehr zum Bad Guy weil er mit den Verlust nicht klar kommt.


      4. Match: WWE World Heavyweight Championship Match (Final Match)
      Booker T besiegte Bubba Ray durch Pinfall nach dem Book End


      Nach Booker T's erfolgreicher Titel Verteidigung lässt sich der aktuelle Royal Rumble winner Tyler Breeze blicken und sagt zu Booker im Ring, das ich mich für die WWE World Championship entschieden habe bei Wrestlemania.


      Shane McMahon kommt daraufhin auf die Stage und verkündet offiziell das Booker T seinen World Title gegen den Rumble Winner Tyler Breeze verteidigen muss bei Wrestlemania.


      5. Match: Universal Championship Match
      Kevin Owens besiegte Chris Jericho durch Pinfall nach der Pop up Powerbomb.


      Nach dem Match schlug Owens mit den Universal Title mehrfach auf Jerichos Kopf ein bis dieser stark anfing zu bluten. Unsere Rivalität ist noch lange nicht vorbei und ich werde erst ruhe geben wenn du in Rente gehst mit deiner Band.


      6. Match: Singles Match
      John Cena besiegte Bray Wyatt nach dem AA


      Bray Wyatt wurde beim Einzug bereits von Cena attackiert und mehrfach mit den Vorschlaghammer angegriffen, während des Matches ging der Referee zu boden, woraufhin sich Cena erneut den Hammer schnappte und Bray Wyatt mit den Gegenstand ins Gesicht schlug und nachdem der Ref wieder fit war, setzte es auch schon den AA zum Sieg.


      Direkt nach dem Sieg gang das Licht aus und Bray Wyatt war verschwunden, als das Licht wieder angang stand auf einmal der Undertaker hinter Cena und verpasste ihm einen Tiefschlag und einen gewaltigen Chokeslam.


      7. Match: Main Event Intercontinental Championship Match
      AJ Styles besiegte CM Punk durch Pinfall nach dem Styles Clash


      Nach dem Styles das Match gewonnen hat, kam auch schon Daniel Bryan zum Ring und gratulierte AJ zu dessen erfolgreicher Titel Verteidigung gegen Punk, Du denkst sicherlich das die Rivalität zu ende sei nach deinem Sieg oder? Da liegst du falsch AJ, weil du und CM Punk werdet bei Wrestlemania erneut aufeinander treffen.


      AJ Styles will daraufhin auf Daniel Bryan losgehen und ihn außer gefecht setzen bis er mit den Roundhouse Kick von CM Punk abgefertigt wird.


      Somit geht der Fastlane PPV mit einen glücklichen Bryan & Punk off air.
    • MONDAY NIGHT RAW! Episode #006

      Es erfolgt ein Rückblick auf dem Fastlane PPV, Kevin Owens hat erfolgreich seinen Universal Title gegen Jericho verteidigt und Kevin Nash wurde neuer United States Champion.

      Nach dem Eröffnungsvideo begrüßen uns Michael Cole mit Jerry Lawler und JBL zu einer brandneuen Raw Ausgabe aus Santa Clara.

      1. Match: Singles Match
      Neville besiegte Titus O'Neil

      Als nächstes betritt Seth Rollins den Ring, es erfolgt ein Rückblick auf die Attacke von Kenny Omega am Flughafen vor einigen Wochen woraufhin Seth seitdem nicht mehr gesehen wurde. Triple H dachte wohl das mich diese Attacke beeindrucken würde und meine Karriere beenden würde, aber da liegt Hunter und der Bullet Club komplett falsch. Ich bin heute zurück gekehrt um Triple H für ein Match bei Wrestlemania in 4 Wochen heraus zufordern, daraufhin lässt sich Triple H blicken und sagt zu Rollins das ich dein Leben zur Hölle machen werde und dich bei WM endgültig begraben werde.


      2. Match: Singles Match
      Cesaro besiegte Chris Jericho durch Pinfall


      Während des Matches lässt sich Owens blicken und lenkte Y2J entscheidend ab woraufhin Cesaro den Neutralizer zeigen konnte.


      3. Match: Triple Threat Match
      Sheamus besiegte Austin Aries und Ric Flair durch Pinfall an Aries


      4. Match: Elimination Tag Team Match
      The Outsiders besiegten New Day


      5. Match: Falls Count Anywhere
      Undertaker besiegte Cactus Jack nach dem Tombstone


      Nach dem Match kündigt der Undertaker an das John Cena bei Wrestlemania verlieren wird und das es bei Smackdown zur Konfrontation der beiden kommen wird.


      6. Match: Main Event Tag Team Match
      Roman Reigns & The Rock besiegten Sting & Goldberg nach dem Spear von Reigns an Goldberg



    • NXT! Episode #006


      Nach dem Eröffnungsvideo folgt auch schon der Hinweis auf das erste Match.


      1. Match: Falls Count Anywhere
      Bret Hart besiegte Mr Perfect durch Submission nach dem Sharpshooter


      2. Match: Tag Team Match
      Young Bucks besiegten The Revival


      Während des 3 Counts hatte Scott Dawson sein Bein aufs untere Ringseil, was der Referee aber ignorierte und den 3 Count für die Young Bucks durchzählte.


      3. Match: Singles Match
      Tye Dillinger besiegte Dusty Rhodes


      4. Match: Singles Match
      Randy Savage vs. Rick Rude endete im No Contest


      Während des Matches lieferten sich Savage und Rude einen wilden Brawl außerhalb des Rings und ließen sich bewusst auszählen.


      5. Match: NXT Championship Match
      Kenny Omega besiegte Shinsuke Nakamura durch Count Out


      Damit verteidigte Nakamura auf ganz schmutzige Art die NXT Championship als er vom Referee ausgezählt wurde nachdem er außerhalb des Rings den Finisher von Omega verpasst bekommen hatte,und nicht mehr bis 10 es schaffen konnte.

      Nach dem Match kommt Triple H in die Halle, und verkündet das die Wrestlinggames Community keine NXT Shows mehr sehen wird auf dem Board Network weil es nur noch ein Oldschool NXT geben wird was aber nicht öffentlicht gestellt wird. Aber keine Sorge, sobald 2k18 mit einen großen NXT Roster on Disk veröffentlicht wird im Oktober werden die NXT Shows zurückkehren mit Bobby Roode, Eric Young und DIY.


      Damit endet diese allerletzte Online NXT Ausgabe mit einen angepissten Kenny Omega, der um die NXT Championship gebracht wurde.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von R2-D2 ()

    • SMACKDOWN! Episode #007

      Nach dem Eröffnungsvideo begrüßen uns Michael Cole mit JBL und Jerry Lawler zu einer Brandneuen Smackdown Folge aus dem wunderschönen Miami und verkünden das Randy Savage heute zwei matches bestreiten wird.

      AJ Styles kommt direkt zum Ring und spricht über seine Amtszeit als Intercontinental Champion und erwähnt das Legenden wie Ricky Steamboat, Randy Savage, Bret Hart und Shawn Michaels alle IC Champion waren. Daraufhin wird er von CM Punk unterbrochen, Wir beide werden bei Wrestlemania Geschichte schreiben und unser Match von Fastlane übertrumpfen, wobei dieses Mal der Sieger CM Punk heißen wird.

      Als nächstes hören wir das Booker T sich zum Rumble Sieger Tyler Breeze äußern wird.

      Booker T betritt den Ring und behauptet das Tyler Breeze keine Chance habe einen World Champion wie Booker zu besiegen, Ich bin seit über 20 jahren im Business und habe alle wichtigsten Championships in meiner Karriere gewonnnen, während Breeze lediglich als Jobber aktiv ist und durch Zufall das Rumble Match gewonnen hat.

      Tyler Breeze lässt sich jetzt auf der Stage blicken und sagt zu Booker das ich dich bei Wrestlemania besiegen werde und alle Überraschen werde und Ich das neue Gesicht von Smackdown werde.

      1. Match: Falls Count Anywhere
      Randy Savage besiegte Erick Rowan

      Dolph Ziggler lässt sich nun im Ring blicken und sagt das er kein Bock mehr hat, ständig wird er übergangen und unten gehalten während ein Tyler Breeze ein World Title Match bekommen wird bei WM, sobald Breeze Champion sein wird, dann werde ich mich auf die Jagd um dessen World Title machen.

      2. Match: Tag Team Match
      New Age Outlaws besiegten The Vaudevillains

      3. Match: No Holds Barred
      Randy Savage besiegte Godfather

      4. Match: Singles Match
      Undertaker vs. John Cena endete im No Contest

      Während des Entrances vom Undertaker wurde der Taker hinterrücks von Cena attackiert, woraufhin ein wilder Brawl auf der Stage ausbrach und Cena die Oberhand behalten konnte, bis ein Referee die beiden von einander trennen konnte.
    • MONDAY NIGHT RAW! Episode #007

      Raw beginnt mit einer Promo von Nia Jax im Ring. Wie ich festgestellt habe ist die Womens Division quasi Tod hier bei Monday Night Raw, Wo ist denn die WWE Womens Champion Bayley? Auf jedenfall bin ich heute hier um klar zustellen das Ich eine ernsthafte Gefahr für die komplette Division bin und das es Bayley schon noch herausfinden wird.

      1. Match: Triple Threat Match
      Undertaker besiegte Tyson Kidd und Darren Young durch Pinfall an Kidd nach dem Tombstone Piledriver

      Als nächstes betritt Kevin Owens den Ring und sagt das die Y2J Chants so gut wie Ausgelöscht sind nach Wrestlemania, ein Jericho kann mir absolut nicht das Wasser reichen in allen belangen, daraufhin lässt sich Y2J blicken und fordert Owens auf seine Klappe zu halten, ansonsten gibt's heute schon eine Abreibung, Kevin Owens verlässt daraufhin den Ring und verschwindet wieder Backstage.

      2. Match: Singles Match:
      Sheamus besiegte Neville nach dem Brogue Kick

      3. Match: Singles Match
      Mark Henry besiegte Austin Aries nach dem World's Strongest Slam

      Wir sehen auf dem Titantron eine düstere Promo vom Macho Man Randy Savage und er verkündet offiziell das er die Schnauze voll hat von den NXT Shows und das er seine Freunde Kevin Nash und Scott Hall angerufen hat wegen eines NWO Comebacks, woraufhin Nash sagte, wir drei gegen den Bullet Club bei Monday Night Raw nach Wrestlemania. damit steht es offiziell fest das ich der Macho Man ganz offiziell nach Raw zurückkehren werden an der Seite der NWO um den Bullet Club endgültig zu entsorgen.

      4. Match: Falls Count Anywhere
      Stone Cold besiegte Cactus Jack durch Pinfall im Backstage Bereich nach dem Stunner

      Nach dem Match kommt Stephanie McMahon in die Halle, und verkündet das Cactus Jack ein Versager ist, weil er jedes Falls Count Anywhere Match verloren hat und demnächst als General Manager entlassen wird.

      5. Match: Singles Match
      Seth Rollins besiegte Triple H durch pinfall nach dem Pedigree

      Vor dem Match ist bereits ein Krieg zwischen den beiden Superstars ausgebrochen aber Rollins konnte sich letztendlich im Match ganz knapp durchsetzen.

      6. Match: Tag Team Match
      The Rock & Roman Reigns vs. Goldberg & Sting endete im No Contest

      Goldberg & Sting griffen ihre Gegner bereits beim Entrance auf der Stage an und es erfolgte ein wilder Brawl bis der Referee die beiden Teams voneinander trennte.
    • SMACKDOWN! Episode #008

      SmackDown Live startet mit einem Videorückblick der Highlights von letzter Woche.

      In der Halle werden die TV-Zuschauer von Mauro Rannallo begrüßt. Als Co-Kommentatoren agieren JBL und Tom Phillips.

      Wir sehen Jack Swagger im Ring, Entweder geben mir Shane und Daniel endlich eine Faire Chance oder Ich werde die WWE noch dieses Jahr verlassen sobald mein Vertrag ausgelaufen ist.

      Nun ertönt die Musik vom SmackDown Comissioner Shane McMahon. Er betritt die Stage und setzt das erste Match des Abends an...


      1. Match: Falls Count Anywhere
      Randy Orton besiegte Daniel Bryan nach dem RKO


      2. Match: Singles Match
      Baron Corbin besiegte Diamond Dallas Page nach dem End of Days


      Als nächstes betritt der Undertaker den Ring und hält eine mysteriöse und finstere Promo über John Cena, sobald Ich Cena bei Wrestlemania besiegt habe, werde Ich seine Seele auf dem Friedhof begraben und Cena "Rest in Peace"


      3. Match: Singles Match
      Tye Dillinger besiegte Booker T


      Während des matches kam Tyler Breeze auf die Stage und lenkte Booker entscheidend ab, woraufhin Booker T durch einen Einroller verloren hat.


      4. Match: Singles Match
      Christian besiegte AJ Styles nach dem Spear


      5. Match: Main Event Womens Match
      Asuka besiegte Nikki Bella durch Submission nach dem Asuka Lock
    • Wie gesagt in der Geschwindkeit wie du das ganze Präsentierst ist das schwierig. 6 Shows binnen von drei Tagen ist heftig ;) Andererseits kannst du ja auch ruhig in dem Tempo spielen...nur eben mit dem bewerten wirds dann weniger.

      So nun aber zu deinen Shows...

      Natürlich zunächst zu Fastlane
      Spoiler anzeigen

      Na wenn Shaefer und Hackl am Ring sind bin ich mal gespannt ob denen ihr Tisch am Leben bleibt bis Fastlane vorbei ist :D

      Das erste Match verstehe ich nicht. Wer kämpfte denn da nun eigentlich gegeneinander? The Rock VS. Reigns VS. Goldberg VS. Sting? Oder griff welche nur ins Match ein?

      Schön das Kevin Nash neuer US Champ ist.

      Willst du Bubba Ray als Bully Ray einsetzen? Fand das Gimmick immer sehr gut.

      Also die Szene mit dem verschwinden von Bray und dem auftauchen des Takers gefällt mir. Da ist alles drin. Entweder hat Bray einen packt mit dem Taker oder er hat ihn beseitigt. Aber es sieht eher nach einem Pakt aus so wie er Cena attackierte.




      RAW #006
      Spoiler anzeigen

      Schön das Cesaro mal einen Sieg einfahren darf. Auch wenn er da natürlich nur Nutzniesser war.
      Für New Day läufts nicht gut.... wieder eine Niederlage. Während die Outsiders und Nash weiter dominant sind.
      Ich hoffe das Bray da noch ein Wörtchen mitredet bei der Taker VS Cena Geschichte.



      Da NXT rausfällt lass ich mal die Bewertung aus.

      Smackdown #007
      Spoiler anzeigen

      Na ich bin ja echt gespannt wie sich Tyler Breeze schlagen wird. Er ist wirklich der absolute Underdog gegen Booker T.
      Wieso ist hier eigentlich Savage zweimal angetreten?
      Cena scheint hier etwas Heel Tendenzen zu zeigen.



      RAW #007
      Spoiler anzeigen

      Ja sehr überraschend...weil sie bisher kaum Beachtung fanden. Das hier die Damen wieder auftauchen. Aber find ich gut..bringt etwas Abwechslung.
      Bei undertakers Sieg hätte ich mit einem eingreifen von Cena gerechnet. Schade das da nix kam. Und auch das wegbleiben von Bray Wyatt bleibt rätselhaft.
      Na mal schauen wie das Aufeinandertreffen der nWo und des bullet Club wird. Das sind ja im Grunde sehr ähnliche Stable.



      Smackdown #008
      Spoiler anzeigen

      Schön das Tyler mal ein kleines ausrufezeichen gesetzt hat und gegen Booker T eingriff.
      Und endlich mal ein womensmatch ;)

    • @BamBam Hier deine antworten auf deine fragen


      Spoiler anzeigen
      Sting hat Roman Reigns besiegt in einem Singles match, während Rock und Goldberg die Manager waren, aber nach dem Match wollten Sting und Goldberg auf Reigns mit den Stuhl einschlagen, woraufhin Rocky den Save machte.

      Bei The New Day kämpfen ja immer Woods & Kingston im Ring während Big E überhaupt keine Rolle spielt, Ich hab halt keine große Verwendung für New Day, weil der Club und Outsiders dominant dargestellt werden müssen in der Tag Team Szene.

      Warum die Frauen ignoriert werden bei Raw weiß ich auch nicht, aber nach Wrestlemania gibt's mal eine Womens Championship Fehde zwischen Bayley und der Gegner wird noch nicht verraten.

      WWE wollte Randy Savage für den 6 Man Tag Team Match aufbauen und haben ihn nach Smackdown geschickt, einmal in der USA Attire und als NWO Madness.

      John Cena versucht halt durch unfaire Mittel den Undertaker zu besiegen und greift auch gerne den Taker hinterrücks an, Wo Bray Wyatt ist wird nicht verraten, aber er hat erstmal nichts mit den beiden zu tun, aber er wird bei den letzten 2 Smackdowns vor WM noch matches jeweils bestreiten um wieder als Übermacht aufgebaut zu werden. Für Wyatt ist dieses Jahr noch eine WWE World Championship Fehde geplant.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R2-D2 ()

    • WRESTLEMANIA Matchcard:

      - Tag Team Match
      Goldberg & Sting vs. The Rock & Roman Reigns

      - WWE World Heavyweight Championship
      Tyler Breeze vs. Booker T(c)

      - Intercontinental Championship
      AJ Styles(c) vs. CM Punk

      - United States Championship Triple Threat
      Kevin Nash(c) vs. Cesaro vs. Scott Hall

      - Triple H vs. Seth Rollins

      - John Cena vs. Undertaker

      - Universal Championship
      Kevin Owens(c) vs. Chris Jericho

      Hinweis: Wrestlemania findet erst in 2 Wochen statt, es kommen zuerst noch jeweils zwei Raw und Smackdown ausgaben.
    • MONDAY NIGHT RAW! Episode #008

      Cactus Jack aka Mick Foley begibt sich in den Ring, während das Publikum seinen Namen chantet. Er hat eine vorbereitete Rede auf Karteikarten mitgebracht und trägt sie vor. Er meint als demütiger Mensch vor den Fans zu stehen und dankt Triple H und Stephanie McMahon für seine bisherige Tätigkeit als General Manager...Foley entschuldigt sich für dessen Niederlage in der Vorwoche gegen Stone Cold - das Publikum buht.

      Im weiteren Verlauf folgt ein "NO" Chant und Foley deutet auf seinen Abgang hin. Die Fans buhen erneut. Plötzlich zerreißt Foley die Karteikarten und bekommt dafür jubelnde Reaktionen vom Publikum. Foley stellt klar, dass ihm Triple H die Karten vor 10 Minuten aushändigte, doch er ist Mick "FRIGGIN" Foley und möchte Klartext sprechen, doch die Technik greift ein und deaktiviert sein Mikro...

      Nun ertönt die Musik von Stephanie McMahon. Die Tochter vom WWE Boss begibt sich ebenfalls in den Ring und zieht über Foley her um ihm anschließend folgendes mitzuteilen: "Du bist gefeuert!"

      1. Match: Singles Match
      Sheamus besiegte Tyson Kidd nach dem Brogue Kick

      Chris Jericho steigt für eine "Special Edition" von The Highlight Reel in den Ring und meint, dass er am heutigen Abend den wahren Kevin Owens vorstellen wird. Außerdem benötigt er Owens nicht als sein bester Freund, da er schon ausreichend Freunde hat und zwar genau am heutigen Abend hier in Brooklyn...Owens betrachtet sich als "Prizefighter", aber das ist nicht der echte Kevin Owens. Y2J präsentiert nun ein Foto von einem jungen Owens in einem Y2J T-Shirt.
      Jericho fügt hinzu, dass ein "Prizefighter" keineswegs so aussehen würde, denn er sah aus wie ein Fan von Jericho.

      Als nächstes Y2J thematisiert nun ihr Match bei WrestleMania 33 und verspricht Owens wieder dorthin zu prügeln, wo Owens der 16-jährige Nerd in seinem Keller mit Y2J T-Shirt war. Erst dann wird Owens erkennen, wen er vor sich hat - sein Idol! KO sei lediglich ein Idiot und möchte ihn nun auf seiner Liste verewigen, doch plötzlich betritt Samoa Joe die Stage...


      Als Jericho zum "Destroyer" blickt, wird er hinterrücks im Ring von Kevin Owens attackiert - Samoa Joe verlässt die Halle. Y2J möchte versucht sich zu verteidigen, hat jedoch keine Chance. Mit der Pop-Up Powerbomb setzt Owens Y2J außer Gefecht...

      2. Match: Triple Threat Match
      Cesaro besiegte Undertaker und Bo Dallas durch Pinfall an Dallas

      3. Match: Singles Match
      Rusev besiegte Austin Aries durch Count Out

      4. Match: Falls Count Anywhere
      Finn Balor besiegte Cactus Jack nach dem Coup de Grace

      Als Foley den Double Arm DDT zeigen wollte, schrie Hunter lautstark "Du hast versagt" und verkündet ganz offiziell das Cactus Jack vs. Triple H nach Wrestlemania eines Tages stattfinden wird, aber erstmal ist Rollins wichtiger als die Hardcore Legende.

      Nach dem Match kündigt Cactus Jack an, das er zwar als General Manager entlassen wurde, aber trotzdem weiterhin in den Ring steigen wird.

      5. Match: Singles Match
      Seth Rollins besiegte Triple H durch DQ

      Direkt am anfang des matches schlug Hunter auf Rollins mit den Vorschlaghammer an und fertigte Rollins danach mit dem Pedigree ab.

      6. Match: Singles Match
      Goldberg besiegte The Rock durch Pinfall nach dem Spear

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von R2-D2 ()

    • Die Szene mit Foley ist doch aus der gestrigen RAW-Ausgabe und auch das komplette Jericho-Segment.
      Verstehe nicht genau, was du damit bezweckst es nachzuerzählen, aber ok ich werde es mal verfolgen.

      Ich weiß nicht, noch werde ich nicht warm mit deinem Universe. Deswegen lasse ich die Bewertungen noch weg.

      Zur WM Card:
      Taker trifft auf Cena, das ist natürlich ein Dream Match. Aber irgendwie verliert mir der Taker bei dir zu oft.
      Styles gegen Punk könnte nett werden.
      Owens vs. Jericho um den großen Titel - ja hätte die WWE mal machen sollen.
    • @NewBreed

      Spoiler anzeigen

      Die beiden Segmente passten halt perfekt zu meinen Storys und waren gut gemacht, man kann halt nicht alles selbst schreiben und jeder verwendet mal reale Sachen was nichts verwerfliches ist.

      Der Undertaker hat lediglich 4 mal verloren, wobei das letzte Match ein 3 Way war und er nicht gepinnt wurde.

      Die Cactus Jack/Mick Foley gang ja schon länger durch die Niederlagen streak und bereits letzte Woche wurde angedeutet das er entlassen wird demnächst als GM bei mir, womit er endlich Rache nehmen kann eines Tages mit ein Match gegen Hunter.

      Jeder muss mal verlieren vor allem in Rivalen matches kann nur einer gewinnen, deshalb mach ich oft No Contest matches wo es nur ein Brawl vorm Match gibt oder Count Out siege.

      Die Dominate Übermacht bei mir sind eher The Club und AJ Styles und die Outsiders und ein Kevin Owens wird auch stärker dargestellt als Y2J.

      Die kurze Invasion Story mit dem Indy Stars war ja ein TakeOver Special wo ich alles selbst geschrieben habe oder vor allem die ganzen Bullet Club Storys, wo Ich kreativer war ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R2-D2 ()

    • SMACKDOWN! Episode #009


      Diese Ausgabe beginnt direkt mit CM Punk im Ring, Es ist wirklich schön wieder in der WWE zu sein seit ende Januar und das dank Shane McMahon und Daniel Bryan, Mein WWE Vertrag geht leider nur bis Wrestlemania und wird auch nur verlängert wenn ich Intercontinental Champion werde. Ich hab die WWE extra wegen Hunter und Stephanie verlassen weil sie mich damals unten halten wollen, selbst wenn ich nur für diese eine Storyline zurückgekehrt bin.
      Immerhin lieferten AJ und Ich ein absolutes Weltklasse Match bei WWE Fastlane und standen zurecht im Main Event.


      Daraufhin kommt AJ Styles in den Ring und dankt Punk für seine Worte, deine Story ist ja wirklich rührend wie du nach Mitleid schreist und Ich habe eben Backstage mit Vince gesprochen, er sagte mir das unser Match bei WM das allerletzte match der Rivalität sei und das CM Punk garantiert KEINEN neuen Vertrag erhalten wird weil er kein Echter Mann sei und nur eine Creation. Damit endet dieses Segment.


      1. Match: Falls Count Anywhere
      Dolph Ziggler besiegte Daniel Bryan durch Pinfall nach dem Zig Zag und einem Superkick gegen den Spind.


      2. Match: Womens Division Match
      Becky Lynch besiegte Jacqueline


      Als nächstes betritt Tyler Breeze den Ring und deutet auf seine Losing Streak hin in der Vegangenheit, daraufhin wird er von Booker T unterbrochen und es folgt ein Stare Down bis Tyler den Ring wieder verlässt.


      3. Match: Singles Match NO DQ
      Diamond Dallas Page besiegte Undertaker nach dem Diamond Cutter


      Während des Match kam Cena zum Ring und verpasste dem Undertaker einen Tiefschlag und den AA, woraufhin Cena den Taker wieder hochhob und ihn DDP überlaß wo es direkt den Diamond Cutter gab.


      4. Match: 2 on 1 Handicap Match
      Bray Wyatt besiegte The Ascension durch Pinfall nach der Sister Abigail an Konnor
    • MONDAY NIGHT RAW! Episode #009

      Triple H und Stephanie McMahon begrüßen uns zu der letzten Raw Ausgabe bevor Wrestlemania. Cactus Jack ist ein widerlicher Mistkerl und ein Son of a Bitch und ich verkünde hiermit das es bei RAW after Wrestlemania ein Falls Count Anywhere Match geben wird zwischen mir und Cactus Jack. Wenn Foley gewinnen sollte, dann darf er als Wrestler unter Vertrag bleiben und wenn er verliert, dann werde ich ihn Lebendig begraben und die Hardcore Legende symbolisch umbringen.

      1. Match: Tag Team Match
      Kevin Owens & Chris Jericho besiegten The New Day nach dem Codebreaker an Woods

      Nach dem Match kommt es zum finalen Stare Down zwischen den beiden Erzrivalen.

      2. Match: Tag Team Match
      The Outsiders besiegten Big Cass & Enzo Amore

      Nia Jax steht backstage bei Renee Young und erzählt das Ich das Top Gesicht der Womens Division sein sollte und dieses Jahr Champion sein werde.

      3. Match: Triple Threat
      Finn Balor besiegte Curtis Axel und Stone Cold durch Pinfall an Axel

      4. Match: Singles Match
      Austin Aries besiegte Samoa Joe durch Pinfall nach dem Brainbuster

      5. Match: Singles Match
      Braun Strowman besiegte Sheamus

      6. Match: Singles Match
      Roman Reigns besiegte Sting nach dem Spear

      7. Match: Main Event
      Triple H besiegte Seth Rollins nach dem Pedigree
    • SMACKDOWN! Episode #10

      Smackdown startet direkt mit Vince und Shane McMahon im Ring.

      Vince behauptet das CM Punk garantiert die WWE wieder verlassen wird nach Wrestlemania weil Ich immer das letzte Wort in der WWE habe, ein CM Punk ist nur eine verdammte Creation(CAW) und solche leute haben in der WWE nichts zu suchen und deshalb wird das 6 Man Tag Team Match zwischen der NWO und Bullet Club ein Loser Leaves WWE/NXT match.
      Adam Cole, Kenny Omega und Young Bucks ihr seit alle Entlassen weil die NWO wird euch vernichten und euch zurück nach NJPW und ROH schicken, falls ihr gewinnen solltet was nicht passieren wird, dann werdet ihr trotzdem Entlassen weil Triple H unter mir steht und Ich ihn ansonsten aus dem WWE Business entmachten werde.

      Daraufhin meldet sich Shane endlich mal zu Wort, Ich bin absolut enttäuscht das du CM Punk quasi zum zweiten Mal entlassen hast nach der WM Show, der Bullet Club juckt mich nicht die Bohne, weil Hunter ihn eingeführt hat.

      CM Punk und der Bullet Club You're all Fired next Week.

      1. Match: Singles Match
      Baron Corbin besiegte Diamond Dallas Page nach dem End of Days

      2. Match: Falls Count Anywhere
      Daniel Bryan besiegte Jack Swagger nach dem YES Lock

      Als nächstes betritt John Cena den Ring und fordert den Taker auf, sich blicken zu lassen ansonsten werde Ich dich Backstage suchen, daraufhin wird eine Promo des Undertakers auf der Leinwand eingespielt. Wir sehen wie der Taker den Vater von Cena bewusstlos geschlagen hat und ihn den Tombstone auf dessen Auto verpasst hat.

      Es erfolgt ein Face to Face Interview mit Booker T und Tyler Breeze.

      Booker T meint das Breeze bei Wrestlemania keine Chance haben werde und das Ich keine Lust auf das Interview hier habe und den Ring sofort verlassen werde.

      3. Match: Singles Match
      Bray Wyatt besiegte CM Punk nach der Sister Abigail

      Nach Punks Niederlage lässt sich ein glücklicher AJ Styles blicken und dankt Vince McMahon für die Entlassung von CM Punk.

      4. Match: 2 on 1 Handicap Match
      Randy Savage besiegte American Alpha
    • WWE WRESTLEMANIA 32!
      AT&T Stadium in Dallas, Texas

      Renee Young begrüßt zur Kickoff Show. Außerhalb begeben sich viele Fans auf dem Weg in die Halle. Das Expertenpanel besteht aus Lita und Shawn Michaels.

      Es wird zum Außenreporter Corey Graves geschaltet, der inmitten zahlreicher gut gelaunter Fans steht.

      Backstage: Jojo spricht Kevin Owens auf Chris Jericho an, doch Owens möchte nicht über ihre gemeinsame Vergangenheit sprechen: "Tonight is KOMania. WrestleMania is the showcase of the immortals, but KOMania is the showcase of only one man...Kevin Owens."

      Nun folgt ein Videobeitrag zur Fehde zwischen AJ Styles und CM Punk.

      Es wird erneut zu Corey Graves in Foyer geschaltet. Dort interviewt er einige gut gelaunte Fans.

      WrestleMania startet mit einem emotionalen und aufwendig inszeniertem Intro. Nach dem Feuerwerk im AT&T Stadium heißt Michael Cole herzlich zu WrestleMania 32 willkommen.

      1. Match: Tag Team Match
      Goldberg & Sting besiegten Roman Reigns & The Rock durch Pinfall an Reigns nach dem Scorpion Death Drop.

      In einem Video wird die Fehde zwischen Booker T und Tyler Breeze beleuchtet.

      2. Match: WWE World Heavyweight Championship Match
      Tyler Breeze besiegte Booker T nach dem Beauty Shot (TITELWECHSEL)

      Nach dem Match feiert Tyler Breeze seinen World Title Gewinn, bis das Licht ausgeht, als es wieder hell wird steht Bray Wyatt vor Breeze und verpasst ihm die Sister Abigail und posiert mit dem WWE World Title über Tyler Breeze und verkündet das Ich die ganze Welt in meiner Hand halten werde sobald Ich Champion bin.

      Es erfolgt ein Rückblick auf die Geschehnisse zwischen CM Punk und Vince McMahon, Vince verkündete bei Smackdown das CM Punk bei Wrestlemania zum letzten Mal auftreten wird weil es nur ein Short Time Deal war und Punk zurück zu UFC gehen wird.

      3. Match: Intercontinental Championship Match No Holds Barred
      AJ Styles besiegte CM Punk durch Pinfall nach dem Styles Clash

      Während des matches kamen Paul Heyman und Brock Lesnar zum Ring und verpassten CM Punk einen F5 durch einen Tisch, danach schnappte sich Styles den bewusstlosen Punk und zeigte den Styles Clash zum 3 Count.

      Nach dem Match feiert Styles den Sieg gegenüber Punk und verlässt zufrieden den Ring.

      CM Punk kommt wieder zu sich und verkündet das er die WWE leider verlassen muss, aber er die Zeit genossen hat bei Smackdown und Styles sei halt der bessere gewesen.

      Es folgt ein Videorückblick auf die diesjährige WWE Hall of Fame Zeremonie. Howard Finkel kündigt nun die Hall of Fame 2016 Class an. Sie werden würdig von den Fans auf der "Showcase of The Immortals" geehrt...

      4. Match: United States Championship Triple Threat Match
      Cesaro besiegte Scott Hall und Kevin Nash nach dem Neutralizer gegen Hall (TITELWECHSEL)

      Das Expertenpanel spricht über die Ereignisse des Abends.

      5. Match: Singles Match
      Seth Rollins besiegte Triple H durch Pinfall nach dem Curb Stomp

      Ein Promo Video umwirbt WrestleMania 33. Der nächste Superbowl des Wrestlings wird im Citrus Bowl in Orlando, Florida ausgetragen.

      Randy Savage steigt in den Ring und er freut sich sehr so viele glückliche Gesichter zu sehen. Dann merkt er an, dass Rekorde dafür da sind um gebrochen zu werden und so verkündet er, dass sich am heutigen Abend 101.768 Fans im AT& Stadium befinden und somit der WrestleMania Rekord gebrochen wurde. Morgen Abend bei Raw werde Ich zusammen mit den Outsiders in den Ring steigen wo es NWO vs Bullet Club heißt. Savage erwähnt nun den Namen Hulk Hogan und spricht über eine mögliche Rückkehr des Hulksters bei WWE 2K18 und erwähnt ebenfalls Kurt Angle, Bobby Roode und die Hardy Boyz.

      6. Match: Singles Match
      Undertaker besiegte John Cena nach dem Tombstone Piledriver

      Nach dem Sieg kommt es zum Handshake zwischen dem siegreichen Undertaker und seinen Widersacher John Cena.

      Im letzten Videobericht am heutigen Abend wird ausführlich die Fehde zwischen Kevin Owens und Chris Jericho beleuchtet.

      7. Match: WWE Universal Championship Match
      Kevin Owens besiegte Chris Jericho nach der Pop up Powerbomb

      Nach Owens Sieg gegen Y2J soll noch ein heftiger Beatdown folgen, bis plötzlich der Theme Song von Bret Hart ertönt und zum Ring stürmt um Kevin Owens zu verjagen, woraufhin sich Owens mit dem Universal Title zurückzieht.

      Wrestlemania geht mit Chris Jericho und Bret Hart im Ring und Kevin Owens auf der Stage off air.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R2-D2 ()

    • MONDAY NIGHT RAW! Episode #010

      Raw startet mit einem Videorückblick auf die Highlights von WrestleMania 32. Nach dem Raw Eröffnungsvideo entfacht das Hallenfeuerwerk. Als Kommentatoren agieren Michael Cole, JBL und Byron Saxton.

      1. Match: Falls Count Anywhere Hardcore Match
      Cactus Jack besiegte Triple H durch Pinfall nach 6 Double Arm DDT's

      Cactus Jack feiert im Anschluss seinen Sieg gegen Hunter, und verkündet das er weiterhin als "Hardcore Legend" Cactus Jack bei Raw auftreten und das Ich das Maul von Triple H endlich gestopft habe.

      Im Anschluss deutete Mick Foley die Rückkehr von Hulk Hogan, Kurt Angle und den Hardys an, sofern alles klappt mit 2K18, Bobby Roode wird im Laufe des Monats Oktober/November bei NXT und Smackdown debütieren und Shane McMahon im Kampf gegen Raw unterstützen.

      Wir sehen nun einen Vorbericht zum NWO vs. Bullet Club 6 Man Tag Team Match

      2. Match: 6 Man Tag Team Match NO DQ
      Randy Savage, Scott Hall & Kevin Nash besiegten Adam Cole & Young Bucks durch Pinfall

      Als der Bullet Club kurz vorm Sieg stand, kamen Triple H und Vince McMahon gemeinsam zum Ring und deuteten eine Attacke gegen die komplette NWO an, bis sich Triple H zu Adam Cole und den Young Bucks zuwendete und allen dreien einen Tiefschlag und nach und nach den Pedigree gegen alle Mitglieder zeigte. Im Anschluss feierte Hunter mit den Outsiders eine Kliq Reunion und Randy Savage zeigten seinen Elbow Drop vom Turnbuckle und pinnte Adam Cole bis zum 3 Count.

      Nach dem Match lässt sich die NWO ausgiebig feiern und freut sich für die Unterstützung von Hunter und Vince, Triple H erwähnt nun, das es alles ein Plan war seit NXT TakeOver im Januar mit der Invasion Storyline und das Ich den kompletten Bullet Club nur benutzt habe um das gesamte WWE Universum zu täuschen. Hiermit teile ich euch mit das der gesamte Bullet Club und alle vorhandenen Creations(CAW's) mit sofortiger Wirkung entlassen sind und nie wieder auftauchen dürfen.

      Daraufhin stürmt CM Punk zum Ring und will die McMahons und die NWO ausschalten, aber er wird direkt von der NWO und Triple H bewusstlos und blutig geschlagen, Vince kommt mit einem Elektroschocker und einer großen Mülltonne zurück zum Ring und hält den Schocker bei Punk und den Bullet Club jeweils an der Brust und am Intimbereich, woraufhin die Vier Wrestler ohnmächtig werden und Kevin Nash jedem einzelnen eine knallharte Powerbomb in die Mülltonne verpasst. Daraufhin wird die Tonne nach draußen geschoben und mit Benzin begossen, Vince setzt im Anschluss die gesamte Mülltonne mit den Wrestlern in Brand und schmeißt die Tonne ins Meer.

      Damit endet dieses Segment woraufhin im Publikum ein You kill this Guys ertönt und All Hail the McMahons gechantet wird.

      3. Match: Singles Match
      Sasha Banks besiegte Bayley durch Submission im Bank Statement

      4. Match: Singles Match
      Cesaro besiegte Mark Henry nach dem Neutralizer

      Michael Cole erwähnt nun die Traurige Nachricht das CM Punk, Adam Cole, Kenny Omega & The Young Bucks alle endgültig vernichtet worden sind und nie wieder zurückkehren können.

      Backstage: Stephanie McMahon verkündet das die Rivalität zwischen Owens und Jericho in die nächste Runde gehen wird

      5. Match: Singles Match
      Braun Strowman besiegte Austin Aries nach dem Powerslam

      6. Match: Tag Team Match
      The Rock & Roman Reigns besiegten Goldberg & Sting durch Count Out

      Goldberg und Sting hatten keine Lust auf das Match mehr und ließen sich auszählen.
    • SMACKDOWN! Episode #011

      Smackdown startet mit einer Gedenkgrafik an die Verstorbenen CM Punk und dem Bullet Club.

      Nach dem Opening Video wird nochmal ein Rückblick auf das NWO vs Bullet Club von Raw eingespielt und das Vince McMahon im Anschluss den Bullet Club und CM Punk ermordet hat indem er die Mülltonne mit den Wrestlern angezündet hat und die Tonne im Anschluss von einer 100 meter hohen Brücke ins Meer geworfen hat.

      Wir sehen nun wie Vince McMahon den Ring betritt und sich ordentlich feiern lässt für seine Attacke bei Monday Night Raw

      Da es im Vertrag eine Non-Sanctioned Klausel gab, kann weder Ich noch meine Familie für den fünffachen Mord verurteilt werden, die Polizei hat mitgeteilt das die verbrannte Mülltonne ohne Leichen gefunden wurde, sondern nur verbrannte Überreste gefunden hat. Das ist eine Warnung für alle Creations Wrestler, wenn noch irgendeiner von euch in meiner WWE auftauchen wird, dann wird ich alle von euch Vernichten und euch Umbringen.

      Sowohl Savage als auch Foley erwähnten mehrfach die Namen Hulk Hogan, Kurt Angle, Hardy Boyz und Bobby Roode und deuteten eine Rückkehr in 2K18 an, Wir hören nun die Musik von:


      NO CHANCE IN HELL sagt Vince nun, woraufhin Shane O'Mac in den Ring kommt und sagt wir werden es ende des Jahres sehen wer zur WWE kommen wird, Der erste Brandneue Smackdown Live Superstar ab ende Oktober wird BOBBY ROODE.

      1. Match: Falls Count Anywhere
      Tye Dillinger besiegte Diamond Dallas Page durch Pinfall nach dem Tye Breaker

      Es erfolgt ein COMEBACK TEASER von:


      2. Match: Triple Threat
      Jacqueline besiegte Naomi und Asuka durch Pinfall an Naomi nach dem German Suplex

      3. Match: Elimination Tag Team Match
      Bella Twins besiegten Eva Marie & Carmella

      Bray Wyatt betritt den Ring und hält eine düstere Promo über Sister Abigail und spricht seine Wrestlemania Attacke auf den Brandneuen WWE World Champion Tyler Breeze an, in 4 Wochen beim PPV bekomme Ich ein World Championship Match gegen dich Tyler, weil Ich es mit Shane McMahon geklärt habe und der alte Champion Booker T spurlos verschwunden ist seit seiner Wrestlemania Niederlage.

      4. Match: Singles Match
      Dean Ambrose besiegte Alberto Del Rio nach dem Dirty Deeds

      Backstage bei Renee Young steht nun der neue Champion Tyler Breeze, Ich hab euch ja die ganze Zeit gesagt, das Ich bei Wrestlemania neuer Champion werde und hier bin ich als euer WWE World Heavyweight Champion. Bray Wyatt Ich akzeptiere deine Challenge auf meinen WWE Title und wir werden ja sehen wer der bessere ist.

      5. Match: Singles Match:
      The Miz besiegte AJ Styles durch Pinfall nach einem Einroller

      AJ wollte seinen Styles Clash zeigen wurde aber von Daniel Bryan auf der Stage abgelenkt, was Miz zum Einroller nutzte.

      Nach dem Match folgt ein Staredown zwischen Styles und Bryan womit diese Smackdown Ausgabe zu ende geht bis noch ein letztes Video eingespielt wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von R2-D2 ()