WWE 2K17 - Der Last Gen-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WWE 2K17 - Der Last Gen-Thread

      Auch dieses Jahr gibt es wieder diesen Last Gen Thread. Hier kann über die Versionen für PlayStation 3 und Xbox 360 diskutiert werden.

      Viel Spaß.

      Bestätigte Fakten:
      -MyCareer-Mode ist nicht vorhanden (Quelle)
      -Enthält das selbe Roster wie die NextGen Fassung (Quelle)

      Test der Version: wrestlinggames.de/tests/wwe-2k17

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Benny ()

    • Also ich kann da jetzt nur für mich reden, aber bei mir war es damals so, dass ich noch ziemlich jung war, als z.B. Smackdown vs. Raw 2007 rauskam und ich da noch keine Xbox 360 hatte, weswegen ich es mir dann auf PS2 holte. War mir einfach egal, hatte mir da auch nicht großartig Gedanken gemacht, was in der Next Gen drin ist, was es bei der Last Gen nicht gibt^^

      Kenne auch viele, die tatsächlich lieber noch bei der Last Gen bleiben, weil es da die besseren Spiele gibt und dann wird es wohl 1 oder 2 Leute geben, die sich nicht extra wegen WWE eine neue Konsole kaufen möchten.

      Eine andere Erklärung fällt mir das jetzt auch nicht ein^^
    • Es ist einfach so, dass ich keine Current Gen Konsole habe, da es sich derzeit nicht lohnt für mich. Zu wenig Zeit zum zocken ist der Hauptgrund. Aber auf ein Wrestling Game mit aktuellem Roster möchte ich nicht verzichten, um ab und zu mal ein paar Stunden damit zu verbringen. Denn ausser den aktuellen WWE Games kaufe ich sonst keine Spiele mehr, Kaffee mir nur die Xbox Live gratis Games runter. Das ist alles.

      "Es jibt sone und solche, und dann jibt es noch janz andere, aba dit sind die Schlimmsten"
    • ist bei mir das gleiche. Ich habe mir die PS3 auch erst vor eineinhalb Jahren oder so geholt als schönes Sonderangebot im Saturn, ja und ich brauche keine PS4 an sich. Und nur wegen dem einen Spiel kauft man sich nicht um 300 Euro ne neue Konsole, zumal wir derzeit auch einen finanziellen Engpass haben. Ich bin Familienvater, ist halt nicht so einfach xD

      Aber ich weiß jetzt auch nicht so recht, ob sich das lohnt für mich, das Spiel zu kaufen. ich bin ja nicht mehr wie früher ein Vielzocker, und ohne Career...oder sonst irgendwas, keinerlei Showcases oder sonst ein Herzstück (außer Universe natürlich, aber ich glaube der Modus ist nichts für mich)...ist eben etwas schwierig^^
      Für mich sind auch nicht solche Dinge wie Gameplay-Verbesserungen so sehr wichtig, so wie es bei 16 ist, ist es schon völlig ok für mich. Wichtig sind für mich ein Storymodus, so wie eben die Showcases waren oder bei WWE 13 der Attitude Mode. Und dann natürlich die Superstars...aber so wirklich fehlen tut mir im Grunde nur wenig, wie eben zb. Shinsuke oder Bayley. diese ganzen Sachen wie Typhoon und so, die sind mir nicht so wichtig, ich spiele sowieso mit den meisten nicht. Undertaker, Wyatt, Bálor und einige andere noch. Klar wird wohl ein Wyatt im neuen Game besser aussehen und das aktuelle Outfit anhaben...aber ich glaube DAS könnte man sogar selber verändern bei 16 wenn es so wichtig wäre.^^ Und so wichtig ist mir persönlich das Kämpfen bei den Zuschauern auch nicht. Klar, es werden jetzt einige sagen wie kann ich sowas nur sagen xDDD
      Aber ich habe eben inzwischen andere Prioritäten als vor 10 Jahren noch.

      Ich glaube ich mache es diesmal wirklich so, dass ich die Konsolenversion wohl diesmal nicht kaufe und mir überlege, ob ich die PC-Version mir dann besorge, wenn sie erschienen ist. Scheint mir für mich die bessere Variante zu sein...
      Can you feel the autumn wind blowing?
      Ravenlord is coming to stay
      Can you hear the passing bell tolling
      Ravenlord takes you far away!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ravenlord ()

    • Man macht sie nicht schlechter, man kümmert sich einfach nicht mehr richtig darum, was auch vollkommen verständlich ist. Die Last Gen-Version hat ihre Käuferschaft und die kommt damit klar. Ich tu das nicht und deswegen wünsche ich mir echt, dass ihr euch das nicht kauft. Ihr unterstützt damit eine falsche Verkaufspraxis. Lasst es. Bleibt bei WWE 2K14, WWE 2K15 oder WWE 2K16. Verändern wird sich nichts in WWE 2K17. Tut euch einen Gefallen.
    • Die Leute haben ihre gründe weswegen sie nicht auf der Current Gen spielen, das muss man akzeptieren.
      Wieso die leute das tun, ist am ende egal.

      Es ist am ende nicht viel anders als das was bei der wwe reihe seit jahren geschehen ist.
      Die leute "müssen" das spiel haben wegen dem Roster und weil es eben das neue ist...hier ist es eben einfach noch eine stufe extremer da es wirklich 0 fortschritt gibt.
      So läuft es ja auch bei der Current gen, das spiel wird automatisch gekauft weil es eben das neue ist...egal ob es wirklichen Fortschritt gibt.

      Das ist einfach eine ungünstige Zwickmühle aus der man nicht rauskommt.
      Man hat da nur drei möglichkeiten.
      Das spiel nicht kaufen und auf einen "aktuellen" ableger verzichten.
      Auf eine neue konsole wechseln.
      Sich eben das spiel kaufen, auch wenn es nur ein roster update ist.

      So gemein es vielleicht klingt, die last gen konsolen sind nicht mehr "wichtig"...deshalb sollte man dafür auch keine spiele mehr entwickeln.
      Wir sind nun einmal in einer neuen Generation, darauf sollte man sich konzentrieren.
      Es ist natürlich schade für diejenigen die keine Current gen konsole haben, brauchen, wollen.

      Bei dieser sache findet man keinen Mittelpunkt, es ist einfach eine ungünstige sache für alle beteiligten.
      Keine Signatur ist auch eine Signatur
    • Griasdeuch Wrestlingfreaks,

      Hab es endlich geschafft mich zu registrieren. Muss zugeben dass ich schon sehr lange mitgelesen habe. Das war teilweise sehr witzig zu lesen ;)

      Ich gehöre zu der aussterbenden Rasse der ps3 zocker und fühle mich überhaupt nicht wie ein armes Würstchen :) hab mich riesig gefreut dass wieder ein Ableger kommt. Ich zocke nicht viel andere Spiele und benötige deshalb keine ps4. Jetzt zu meinen punkten warum ich das Game wieder kaufe und zwar für .... Jaaaaa PS 3. Spiele übrigens seit wwf warzone wrestling Games.

      * Das allerwichtigste für mich is CUSTOM MUSIC. ich habe alle 100 slots belegt. Und kann Kurt Angle, Hardys, Demolition, Road Warrior s mit original Musik ausstatten. Alleine der Punkt dass die Funktion bei PS4 nicht geht würde mir sehr viel versauen.

      * Das gameplay ist seit wwe13 das selbe ... WAYNE INTERESSIERTS !!!! Finde es perfekt: Button smashing, Flotte Matche, Cooles reversal System :) Habe bei einem Kumpel ps4 Version gezockt. Ja ich weiss is super und total realistisch. Is ja schön und gut dass die Matche so langsam ablaufen und so real sind. Passt auch super bei Andre VS Big Show. Aber ich hab ein Match mit Kalisto gespielt und der war dann auch so langsam unterwegs, war für mich grausam. Kann ich aber wie gesagt ned viel dazu sagen.

      * Shinsuke und Co kann ich mir gleich holen und nicht erst in drei Monaten oder so. Nein sorry die nxt Edition Besitzer bekommen für wahnsinnig viel kohle die drei gleich. Hätte ich mir niemals gekauft für das Geld. Aber muss jeder selber wissen.

      Ich bekomm zwar den mycareer (über den jedes Jahr geschimpft wird) nicht. brauch ich aber nicht weil ich mir wie jedes Jahr ein tolles universe aufbaue, mit Original Musiken. und wer weiß vielleicht gibt es wieder einen challenge mode wie früher zum wrestler frei schalten. würde mich sehr freuen.

      Hoffe es wahr aufschlussreich warum sich die ps3ler sich das noch "ANTUN"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Suppenwarrior ()

    • Du unterstützt so aber eine Strategie, die es ohne Käufer ohne richtige Ansprüche nicht geben würde. Dieses "ob sich was am Gameplay ändert oder nicht ist mir doch Latte" nervt und zeigt, dass 2K mit dem gleichen Spiel jedes Jahr wieder Gewinn machen kann. Bleib doch bei 2K16. Du bekommst mit 2K17 nicht mehr und so suggerierst du nur, dass diese Verksufspraxis okay ist. Das ist falsch. Diese Version gehört gestrichen, was jedoch durch die Käuferschaft ohne den kleinsten Anspruch verhindert wird.
    • ich stimme in diesem Punkt beiden zu, also zum einen Benny hat hier durchaus recht...ein simples Rosterupdate ist nicht wirklich das, was ich mir unter einem neuen Spiel vorstelle. Für die zwei Leute, die ich noch brauche, kann ich nach CAWS suchen.^^ Auch wenn man vermutlich nie im Leben einen ichtigen Shinsuke Entrance hinbekommen könnte xD

      Zum anderen stimme ich irgendwie ein bisschen auch dem Suppenwarrior zu, nur wegen dem Gameplay dieses einen Spieles brauche ich mir nicht für teures Geld eine PS 4 kaufen, wenn ich ansonsten mit dem was ich außer wrestling sonst noch so spiele komplett bedient werde. Ich finde die Taktik von 2K hier ein bisschen schade. Andere Spieleentwickler haben das doch auch hinbekommen, alle Versionen gleich zu machen, zb...nehmen wir adhoc mal The Evil Within. Auf allen Plattformen gleich, nur in der Grafik unterscheiden sie sich wohl ein wenig. Aber in Sachen Inhalt ist alles gleich, auf der PS3 Version wie auch auf der PS4, PC und Xbox-Version. Das gleiche gilt für ziemlich viele Spiele. Neue Spiele werden noch immer auch für die PS3 noch rausgebracht und sind im prinzip genau so wie die anderen Versionen. Es gibt nur wenige Ausnahmen (Silent Hill zb). Eine neue Konsole wäre in meinem Fall also wirklich AUSCHLIESLICH wegen WWE 2K und das sehe ich einfach nicht ein. Meine Familie braucht andere Dinge, die wichtiger sind, zum Beispiel steht bald ein neuer Kühlschrank an, eine neue Couch und irgendwann wird es auch beim Auto soweit sein.

      Ich werde auf jeden Fall das neue Spiel wohl eher nicht kaufen, die paar Leute, die fehlen, die kann ich wohl verschmerzen oder eben wenn ich Lust und Laune habe in der Community als CAW suchen. Vielleicht kriegt irgendein Genie sogar Entrances so originalgetreu wie möglich hin^^
      Can you feel the autumn wind blowing?
      Ravenlord is coming to stay
      Can you hear the passing bell tolling
      Ravenlord takes you far away!

    • Wieso soll ich bei 2k 16 bleiben? Was machst du wenn die tollen angekündigten Änderungen in universe und mycareer nicht toll werden und sich fast nix ändert, bleibst du dann auch bei 2k 16?

      Mir haben bis jetzt alle Teile sehr gut gefallen, und das jährliche release ist für mich immer wieder ein Highlight. Alleine zu wissen dass ich bald mit The revival, Razor, Diesel, Dudleys, Sasha, Bliss, Shinsuke ect zocken kann bewirkt bei mir eine Riesen Vorfreude.

      Kann nicht verstehen warum ich es nicht kaufen sollte???? Die 50€ ist mir das locker wert, wenn ich total Happy mit den ps3 Versionen bin.

      Und wie ravenlord schon gesagt hat, andere Leute haben andere Prioritäten wie die neuste Konsole, werde im Oktober Papi :) da kommen einige Ausgaben. Also wieso nicht jeden das seine lassen? und wenn ich 2k mit meinen "geringen Ansprüchen" unterstütze dann tut es mir leid .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Suppenwarrior ()

    • Also ich denke, dass die Leute, die sich das Game auf der Last Gen holen ihre Gründe haben. Wenn sie damit SPaß haben, is das doch gut.

      @Benny1234 da finde ich es nicht so toll, dass gerade du diese Leute so sehr dafür kritisierst, wo du dir WWE 2K15 doch selbst auf der Last Gen noch geholt hast. Da haste sicher auch deine Gründe für gehabt ;) Ich hätte mir das Game auch nie und nimmer für die Xbox360 geholt gehabt, aber wenn du damit zufrieden warst is doch schön
    • Bis zum Release wusste man nichts von der Last Gen Version. Ich bin bis zum Release davon ausgegangen, dass es ein Downgrade der Next Gen Fassung ist. Ich habe mittlerweile einfach dazu gelernt. Ich habe den Fehler gemacht und deswegen kritisiere ich das auch so. Nach 2K15 war klar, welche Entwicklung die Serie auf Last Gen hinlegen wird. Vorher nicht. Jetzt ist ein einfaches Rosterupdate abzusehen.


      Suppenwarrior schrieb:

      Wieso soll ich bei 2k 16 bleiben? Was machst du wenn die tollen angekündigten Änderungen in universe und mycareer nicht toll werden und sich fast nix ändert, bleibst du dann auch bei 2k 16?

      Mir haben bis jetzt alle Teile sehr gut gefallen, und das jährliche release ist für mich immer wieder ein Highlight. Alleine zu wissen dass ich bald mit The revival, Razor, Diesel, Dudleys, Sasha, Bliss, Shinsuke ect zocken kann bewirkt bei mir eine Riesen Vorfreude.

      Kann nicht verstehen warum ich es nicht kaufen sollte???? Die 50€ ist mir das locker wert, wenn ich total Happy mit den ps3 Versionen bin.

      Und wie ravenlord schon gesagt hat, andere Leute haben andere Prioritäten wie die neuste Konsole, werde im Oktober Papi da kommen einige Ausgaben. Also wieso nicht jeden das seine lassen? und wenn ich 2k mit meinen "geringen Ansprüchen" unterstütze dann tut es mir leid .
      Nein, tue ich nicht. Bei 2K17 eine Weiterentwicklung vorhanden, die es auf der Last Gen leider nicht gibt.

      Erstmal, herzlichen Glückwunsch :D
      Ganz ehrlich, kaufs dir, wenn du willst. Ich habe nur meine Meinung abgegeben.