Was für einen Film/Serie habt ihr kürzlich gesehen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Obi-Wan Kenobi

      Ich würde jetzt nicht sagen, dass ich ein Star Wars Fan bin, würde mich eher als ein Genießer dieser Filme/Serien bezeichnen. Also egal was Star Wars raushaut, ich schaue mir das früher oder später an, da es mich meistens doch unterhält und die Produktion ganz geil ist.

      Obi-Wan Kenobi war was spezielles für mich, da mein aller erster Kinofilm in meinem Leben "Episode 3 - Die Rache der Sith" war. Ich weiß, dass ich sehr fasziniert nach dem Kino war und die Serie ist der direkte Nachfolger des Filmes. Obi-Wan ist für mich der beste Charakter im Star Wars Universum.

      Es sind insgesamt 6 Folgen. Man sieht Kenobi wie er untergetaucht versucht ein Leben abseits des Jedi Pfads zu Leben, doch die Vergangenheit holt ihn ein. Also man hat einen begrenzten Raum an Story die man erzählen kann im Bezug auf die Skywalker/Vader/Obi-Wan und dies hat man imo wundervoll umgesetzt. Man hat den Fans das Maximum gegeben und ich glaube näher an den Vibe der ersten Filme kommt man nicht ran. Also wenn ihr Star Wars Fans der alten Stunde seid, dann wird Obi-Wan nicht enttäuschen. Darth Vader kommt in einigen Szenen sehr furchteinflößend rüber. Die deutsche Synchro passt leider so gar nicht so Vader, vorallem weil die Stimme von Hayden Christensen viel tiefer ist, keine Ahnung wieso man in der deutschen Synchro so verkackt hat.

      Ich muss sagen, die Szenen ohne Obi-Wan waren etwas träge, also die Szenen wo man andere Charaktere aufgebaut hat (Das passiert in der Mitte). Die letzten Folgen sind dann wirklich gut und purer Fan-Service. Es gab ein paar komische Szenen die man hätte anders umsetzten können oder paar logisch-gesehen komische Dinge.

      Die Schauspieler machen gute Arbeit, vorallem das kleine Mädchen was eine bestimmte Rolle spielt.
      Die Fans wollen eine zweite Staffel, ich würde es nur Willkommen heißen und auch weggehen von der Vader/Skywalker Story und Kenobi eine neue Story geben.

      Logikfehler & Komische Szene die ich meine:
      Spoiler anzeigen
      Die Szene mit Prinzessin Leia, wo sie verfolgt wurde. Ein kleines Mädchen was ziemlich langsam läuft wird in einer Cartoon Artigen Verfolgungsjagd nicht geschnappt und dribbelt einfach alle aus. War mir etwas zu lang die Szene, denke einfach normales Entführen hätte nicht geschadet, vor Allem durch diese wundervolle Leistung der kleinen Schauspielerin.

      Logikfehler sah ich in paar Szenen. zB als Reva Obi Wan in dem Flugraum gesucht hat und er entkommen ist. Sie hätte doch einfach alle Container wegmachen können mit ihrer Force. Und als Darth Vader das Flugzeug kaputtmachte wo ObiWan in nem anderen war. Hätte er nicht direkt den zweiten kaputtmachen können? Spätestens doch dann als er weggeflogen ist. Das ist so erstmal das was mir spontan eingefallen ist, gab paar mehr.


      Insgesamt ist das schon ne 8/10, 2 Punkte Abzug, wegen der Logikfehler und komischen Szenen, aber insgesamt doch sehr unterhaltsam, vorallem für die Star Wars Fans.