Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • WWE 2K22 Did you Know?

    Bourne Identität - - WWE 2K22

    Beitrag

    youtu.be/E3oDw27_A-w 00:00 Intro00:28 Missed Ropebreak Reactions01:20 Connors Cure Pin01:40 Alternate Environmental Moves02:37 The Fiend Updated Victory Motion03:58 WWWF Title Reigns05:06 Elimination Chamber Matches In Custom Arenas

  • Fragen und Antworten zu WWE 2K22

    Bourne Identität - - WWE 2K22

    Beitrag

    Dann weiß ich auch nicht. Nach dem Pin sollte man X (Playstation) drücken. Wird auch angezeigt . Hat bei mir eigentlich immer geklappt.

  • Fragen und Antworten zu WWE 2K22

    Bourne Identität - - WWE 2K22

    Beitrag

    War es ein einfaches One vs One ohne Manager?

  • Fragen und Antworten zu WWE 2K22

    Bourne Identität - - WWE 2K22

    Beitrag

    Sorry, habe den Superstar Modus im Universe noch nie gespielt muss ich gestehen.

  • Fragen und Antworten zu WWE 2K22

    Bourne Identität - - WWE 2K22

    Beitrag

    In einem One vs One Titelmatch und das Match darf in keiner Rivalität sein. Dann kommt nach dem Match ein kleines Fenster mit Cash in.

  • Fragen und Antworten zu WWE 2K22

    Bourne Identität - - WWE 2K22

    Beitrag

    Ist ein day one Bug oder so gewollt, weiß keiner warum.

  • youtu.be/goHYOzdCfBU

  • WWE 2K22 Did you Know?

    Bourne Identität - - WWE 2K22

    Beitrag

    youtu.be/Sb6DYFe1RNk 00:00 Intro00:28 Tegan Nox Unique Reversal01:16 Restart The Match Chant01:55 WrestleMania One Fall Chant02:31 Enable and Disable Fighting Stance03:25 Updated Aleister Black Entrance04:19 John Cena Breakout Hairstyle05:10 World Wide Wrestling Heavyweight Championship06:12 Smackdown Locker Room Easter Eggs

  • AEW Dynamite Report vom 07.09.2022

    Bourne Identität - - Wrestling

    Beitrag

    "wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die Wahrheit spricht". Nur umgekehrt, bei MJF ist jetzt sowas von die Luft raus. Das alles mit WWE hat jetzt keinen Witz mehr. Und trotz dem ganzen Drama nur 15.000 Zuschauer mehr. Wahrscheinlich haben die "Neugierigen" nach der Ankündigung von TK schon wieder abgedreht.

  • Über die pysische Erkrankung habe ich gar nichts geschrieben aber wenn er wegen Depressionen aufhören will (und so sagen es die News, das Gerücht etc) dann wird es gestattet sein es anzuführen. Und das es unklug wäre zu kündigen und damit seine Einnahmequelle zu verlieren ist wohl auch logisch, vor allem wenn Khan bei Moxley damals schon erwähnt hat das jeder die Hilfe bekommt die er braucht. Also bitte keinen erhobenen Zeigefinger hier, ich habe mich weder über die Krankheit lustig gemacht noch…

  • Zitat von GustavGans: „Was erinnert hier bitte an WCW? Sind sie pleite? Nein. Wechselt jede Woche der Booker? Nein. Russo? Nein. Ein uraltes Roster? Nein. Sender und Eigentümer die Interesse verloren haben? Nein. “ Es geht darum wie das alles gerade eskaliert. Kann AEW überhaupt pleite gehen? Frisches Geld ist doch schnell nachgeworfen. Vom Sender hat man bis dato nichts gehört, die werden alles wohl noch für "Show" halten.

  • Sorry aber es erinnert schon sehr an das Ende der WCW. Ich will damit nicht sagen das AEW jetzt begraben wird aber nach den zuckersüßn News der letzten Jahre, zeigt sich jetzt halt die hässliche Fratze von diesem Business. Und die Probleme bei WWE sind eh nicht zu leugnen, deswegen war (ist) ja AEW der Strohhalm für Wrestler und Fans. Nur man muss schon sagen. Punk nach dem Match sofort zu der PK zu schleifen, er wohl nichtmal die Zeit hatte sich frisch zu machen, ist vom Ablauf her schon mal ei…

  • Sorry, ich kenne Black nicht persönlich, aktuell kann ich aber leider gar nichts glauben. Wer auf Grund einer psychisch Erkrankung um seine Entlassung bittet anstatt um Urlaub, Pause oder sonst was. Damit sein sicheres Einkommen aufgibt, aufgeben will..? Und anscheinend kann man mit TK ja reden und er bietet jede Unterstützung die man benötigt. Nur, ich habe Black seine Erkrankung nicht vorgeworfen sonder nur mit aufgezählt. Und alles rund um Cody, sehe ich nach den Ereignissen der letzten Tage …

  • Warum, hab ich was übersehen?

  • Wir haben also einen Alkohol kranken Moxley, einen depressiven Black, einen angeschlagenen Wardlow , Cody der schon das weite gesucht hat, MJF mit einem Ultimatum, jede Menge suspendierte Wrestler etc, Punk wohl wieder verletzt und den keiner mehr mag... Junge junge.. Ich erinnere mich noch daran als der erste hier im Forum geschrieben hat das die Honeymoon Phase vorbei sei, jetzt befinden wir uns schon mitten im Rosenkrieg.

  • Aber man kennt das doch. Wenn ich mich mal mit meiner Freundin streite , gehe wir uns auch für ein paar Stunden aus dem Weg um runter zu kommen.

  • Muss auch sagen, bei aller Kritik. Punk nach einem ~22 Minuten Match etc, nach der PK usw ihn in seiner Umkleide aufzusuchen, da wäre meine Zündschnurr aber auch ganz kurz.

  • Zitat von GustavGans: „Punk hat beim letzten Mal schon in Chicago verloren. “ Ui, das hab ich verschwitzt. Zitat von GustavGans: „Wieso hat er was in den Arsch geschoben bekommen? Tony ist ein Schritt auf ihn zugegangen und hat ihm gleichzeitig ein Ultimatum gestellt. “ Da weißt du wohl mehr? Welches Ultimatum? Zitat von GustavGans: „Und was hat die PK mit dem Booking zu tun? “ Jemanden wieder den Title zu geben der sich bei AEW ins gemachte Nest setzt, sich aber Backstage wohl ziemlich unprofes…

  • Wie gesagt ich weiß es nicht und will mich auch nicht festlegen. Aber zu den Fakten. TK hat Punk zum wieder zum World Champ gemacht, ich bin der Meinung, Punk in Chicago verlieren zu lassen hätte auch irgendwie was gehabt. Aber Punk gegen MJF macht natürlich mehr Sinn. Aber MJF mit ein paar Maskierten B - Promi Wrestlern zurück kommen zu lassen, gefällt mir nicht. Das MJF jetzt den Chip quasi in den Ar** geschoben bekommen hat gefällt mir nicht , weil es sich jetzt so anfühlt als würde das trotz…

  • Und wenn es kein work ist ist es ja menschlich und professionell gesehen noch schlimmer. Und wenn es ein work ist muss ja der Journalist eingeweiht gewesen sein. Denn was wäre gewesen wenn keiner die Frage stellt die Punk getriggert hat.