WWE (2018)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WWE Night of Champions PPV!

      Kickoff Show Match:

      CM Punk besiegte Jushin Liger nach dem GTS



      Der WWE Night of Champions PPV wird von den Kommentatoren Michael Cole, JBL und Jerry Lawler eröffnet.

      1. Match: Singles Match
      Seth Rollins besiegte Samoa Joe durch Pinfal nach einem Einroller

      Wir hören nun von Michael Cole wie er bestätigt, das Bobby Roode einen WWE Vertrag unterschrieben hat und demnächst debütieren wird.

      Als nächstes folgt der Rückblick auf das Geschehen um die Tag Team Championship

      2. Match: WWE Tag Team Championship Match
      Luke Gallows & Karl Anderson besiegten Scott Hall & Kevin Nash (Titelwechsel)

      Während des Matches kamen CM Punk und Bobby Roode zum Ring und lenkten die NWO Mitglieder entscheidend ab, sodass Anderson erfolgreich den Gun Stun gegen Hall zeigen konnte zum 3 Count.


      3. Match: Singles Match
      Sami Zayn besiegte Chris Jericho durch Pinfall nach dem Helluva Kick

      Als nächstes folgt ein Highlight Video über....


      4. Match: Intercontinental Championship No Holds Barred
      Dean Ambrose besiegte Bray Wyatt durch Pinfall nach dem Dirty Deeds

      Es folgt nun ein Blick auf Kenny Omega aus seinem NJPW Run


      5. Match: WWE World Championship Match
      Kenny Omega besiegte AJ Styles durch Pinfall nach dem One Winged Angel (Titelwechsel)



      6. Match: United States Championship
      Kevin Owens besiegte Edge durch Pinfall nach der Pop-up Powerbomb

      Wir sehen nun den Entrance von Adam Cole zu seinem Universal Title Match..


      7. Match: Universal Championship
      Adam Cole besiegte Brock Lesnar durch Pinfall (Titelwechsel)



      Nach dem Match kamen Scott Hall & Kevin Nash zum Ring und feierten mit Cole dessen Triumph gegen Lesnar und den Gewinn der Universal Championship, doch plötzlich geht das Licht aus...

      Auf einmal steht der neue WWE Champion Kenny Omega mit den Tag Team Champions Gallows & Anderson im Ring und es erfolgt ein Staredown der beiden Gruppierungen womit der PPV off air geht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Broken Hardys ()

    • Spoiler anzeigen
      Hey sehr gut präsentiert dein ppv mit den Bildern.
      CM Punk beim bullet club?
      Omega finde ich wurde zu schnell Cahmpion, aber es ist dein universe :)
      Schön das the Club Champions blieben, obwohl ein letzter titelrun von Hall und Nash auch schön gewesen wäre. .)
      Bray Wyatt hätte einen Titel hochstverdient.
      Und bin gespannt ob owens VS Edge weitergeht?
      Und dann die Sensation Adam Cole entront Brock Lesnar
      wie hat er den das geschaffft?
      Könntest ja kurz die finishs der beiden World titel Matches nachtragen.
      Präsentation des PPVs 8 Sterne.
    • @RatedR Klar spiel ich alle Matches mit den Ergebnissen selbst, siehe die Fotos ;) Nur die Storys wenn jetzt Eingriffe oder Beatdowns passieren oder wenn ich Promos wie mit der neuen DX als Story poste, dann hab ich die Ideen selbst ausgedacht.

      Spoiler anzeigen

      Adam Cole hatte ja das erste Universal Championship Match noch verloren, aber im zweiten Anlauf konnte er tatsächlich das Beast bezwingen.

      Ein Kenny Omega wurde dagegen direkt beim ersten Mal WWE World Champion, weil er halt ein ebenwürdiger Main Eventer ist und Adam Cole ist eher der Underdog im Vergleich zu Lesnar.

      Ein Roman Reigns spielt fast gar keine Rolle bei mir, außer das Money in the Bank match gewonnen und für paar Wochen Universal Champion, ansonsten kann sich Reigns gerne hinlegen für andere Stars.


    • Shane McMahon gab offiziell bekannt das Rey Mysterio und CM Punk eine Best of Serie bestreiten werden über 8 wochen und das der Gewinner der nächste Herausforderer auf die WWE World Championship von Kenny Omega wird.

      Bei NXT hat Bobby Roode sein Debüt bestritten und hat Jushin Liger nach dem Glorious DDT besiegt, die Rivalität der beiden Neuzugänge wird auf jedenfall weitergehen.

      Rey Mysterio konnte das erste Aufeinandertreffen gegen CM Punk nach dem 619 gewinnen, Nach dem Match bot Mysterio einen Handschlag an, aber CM Punk schlug die Hand beiseite, und verließ frustriert den Ring.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Broken Hardys ()

    • Soho nun zu Night of Champions

      Zunächst zur Präsentation. Ich finds schön das du jetzt auch InGame Screenshots verwendest. Das wirkt gleich ganz anders.
      Und schöne CAWs verwendest du ja wie man sieht. Ein PC Mod sieht auch kaum besser aus als z.b. der CM Punk CAW.

      XM Punk und Marty Scurll sind eine seltsame Kombination. Naja mal schauen ob das nur eine Zweckgemeinschaft ist.

      Die Niederlage von Bray finde ich natürlich (als Fan *g*) schade.

      Der Titelgewinn von Kenny Omega ist zwar recht wahrscheinlich gewesen nachdem du derzeit so gehyped bist. Aber es wäre schön wenn hier vielleicht auch ein Titelträger seinen Titel verteidigen kann. Ich glaub der WWE titel ist in letzter Zeit fast immer gewechselt.

      Ok es wird also zum Clash zwischen der nWo und dem Bullet club kommen. Das klingt interessant.

      Storymässig ist diesmal nicht ganz soviel passiert. Debüts oder Ankündigungen von Wrestlern die bald debütieren sind da für mich nicht so wichtig. Sondern eher das drum herum was so storymässig passiert. Das hat hier etwas nachgelassen.


      Diesmal geb ich dir aber mal noch eine Extra Wertung .... denn was die Präsentation angeht...hat mir das sehr gut gefallen.
    • BREAKING NEWS! NXT

      Die Young Bucks haben nach einer weiteren Niederlage im NXT Tag Team Championship match gegen Blake & Murphy die Promotion wieder verlassen und sind zurück nach Ring of Honor gegangen. Marty Scurll und Ricochet sind ebenfalls zu ihren Promotions zurück gekehrt.

      Jushin Liger besiegte Ricky Steamboat trotz Eingriff von Roode beim entrance

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Broken Hardys ()

    • SMACKDOWN!

      Rey Mysterio besiegte Diamond Dallas Page durch Pinfall nach dem 619

      CM Punk saß zunächst bei den Kommentatoren, bis er nach einer Sequenz die ganze Zeit ins Match Eingriff und sowohl Rey als auch DDP immer wieder attackierte, weshalb das Match knapp 20 Minuten gang.


      Kenny Omega besiegte AJ Styles durch Pinfall nach dem One Winged Angel

      Nach dem Omega erneut gewinnnen konnte, tritt er weiterhin auf Styles ein.


      RAW!
      Bobby Roode besiegte Hideo Itami und wurde neuer NXT Champion

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Broken Hardys ()

    • Smackdown News!

      CM Punk besiegte Rey Mysterio durch Pinfall nach dem GTS, somit steht es zwischen den beiden 1-1 nach Matches.

      Nach dem Match turnte Punk zum heel, in dem er weiter auf Mysterio eintritt.

      Wir sind mittlerweile 7 Tage vom Hell in a Cell PPV entfernt, und deshalb werden jetzt folgende Matches für die Kickoff Show bestätigt.

      Jushin Liger vs. Tatsumi Fujinami

      Bobby Roode vs. Los Matadores
    • WWE HELL IN A CELL PPV!


      Die WWE Hell in a Cell Kickoff Show beginnt mit einem Blick auf den Käfig im TD Garden. Das Expertenpanel besteht neben Renee Young aus Lita, Booker T und Jerry "The King" Lawler.

      Singles Match:
      Jushin Liger besiegte Tatsumi Fujinami nach der Liger Bomb

      Tom Philips begrüßt die Fans aus der Social Media Lounge. Nachher werden bei ihm die Rekord WWE Tag Team Champions The New Day zu Gast sein. Fans können bereits ihre Fragen via Twitter stellen...

      2 on 1 Handicap Match:
      Bobby Roode besiegte Los Matadores durch Pinfall nach dem Glorious DDT an Diego

      The New Day halten sich nun in der Social Media Lounge bei Tom Phillips auf. Sie tragen eine Halloween Version ihrer BootyO’s T-shirts. Im reinen Comedy Segment scherzt das Trio und macht sehr viele Späße auf Kosten von Tom Phillips.

      MAIN SHOW!

      Das düstere PPV Eröffnungsvideo fokussiert die anstehenden Triple Main Event Matches. Nach dem Intro folgt das Hallenfeuerwerk. Michael Cole begrüßt die Zuschauer...

      1. Match: WWE World Championship Hell in a Cell Match
      Kenny Omega besiegte AJ Styles durch Pinfall nach dem One Winged Angel




      Nach dem Sieg feiert Kenny Omega seine Titel Verteidigung und verkündet das er das neue Gesicht von Smackdown sei und das er als Champion zur Survivor Series reisen wird.

      Backstage: Wir sehen nun einen dunklen Geländewagen und sehen wie Triple H und Shawn Michaels daraus aussteigen mit zwei weiteren Männern. Renee Young versucht nun Hunter und HBK zu interviewen, doch beide haben keine Lust ihre Fragen zu beantworten, und meinen nur das die ganze Welt es später noch erfahren werden.

      2. Match: Singles Match
      Apollo Crews besiegte Kalisto durch Pinfall nach der Spin-Out Powerbomb

      Die Kommentatoren umwerben das Match zwischen Goldberg und Stone Cold bei der diesjährigen Survivor Series. Es folgt ein Hype-Video...Der nächste Auftritt von Goldberg erfolgt noch heute bei Hell in a Cell und in der anstehenden Halloween Ausgabe von Monday Night Raw.

      3. Match: Singles Match
      Sami Zayn besiegte Chris Jericho durch Pinfall nach dem Helluva Kick

      Es erfolgt nun der Bericht zum finalen Aufeinandertreffen zwischen der NWO und den Club

      4. Match: Tag Team Non Title Match
      Scott Hall & Kevin Nash besiegten Luke Gallows & Karl Anderson

      Nach dem die Outsiders die Halle verlassen haben, geht das Licht aus und es erfolgt ein lautes Geräusch...



      Als das Licht wieder angeht, stehen die Young Bucks über den abgefertigten Club, und verkünden das beide ab sofort Jagd auf die WWE Tag Team Championship machen werden und das die DX Zurück im Business sei.

      5. Match: Intercontinental Championship Six Man Hell in a Cell Match
      Goldberg besiegte Seth Rollins, Stone Cold, Finn Balor, Bubba Ray und Dean Ambrose (Titelwechsel)



      Als nächstes folgt das dritte Aufeinandertreffen von CM Punk und Rey Mysterio in der Best of Series und momentan steht es 1-1

      6. Match: Singles Match
      CM Punk besiegte Rey Mysterio durch Pinfall nach dem GTS

      Somit führt CM Punk 2-1 in der Series momentan.

      Wir sehen nun den Rückblick auf die Universal Championship Fehde

      7. Match: Universal Championship Hell in a Cell Match
      Adam Cole besiegte Brock Lesnar durch Pinfall nach dem Flip Piledriver

      Nach dem Match lässt sich Adam Cole ausgiebig feiern, bis er vom zurückkehrenden The Rock unterbrochen wird, Rocky verkündet das es bei der Survivor Series zum Aufeinandertreffen zwischen Cole und Rock kommen wird.

      Womit der PPV off air geht.
    • Chucky schrieb:

      The New Day halten sich nun in der Social Media Lounge bei Tom Phillips auf. Sie tragen eine Halloween Version ihrer BootyO’s T-shirts. Im reinen Comedy Segment scherzt das Trio und macht sehr viele Späße auf Kosten von Tom Phillips.
      schade, das hätte ich gerne mal etwas genauer gewußt, was das so für scherze sind :lol:


      Chucky schrieb:

      1. Match: WWE World Championship Hell in a Cell Match
      in der real WWE bekomme ich immer zu viel, wenn ein main event gleich als erstes stattfindet. jetzt fängst du auch schon damit an :lol:

      ansonsten tolle show :t-up: